1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Vor Weihnachten noch was Gutes tun!

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von InetRadioFan, 16. November 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. InetRadioFan

    InetRadioFan Benutzer

    Hallo liebe Radiogemeinde,

    mein Thema ist etwas Off-Topic. Dennoch würde ich euch gerne das Projekt "Hilfe für Kinder in Uganda e.V." vorstellen.

    In unserem Studio wurde ein Spot produziert, welcher sich mit der Problematik der in Uganda lebenden Kinder auseinandersetzt.

    Meine Frage hierbei ist eigentlich ganz einfach! Gibt es in Deutschland noch Sender, welche ernsthaftes Interesse bekunden eine solche Aktion zu unterstützen? Besteht z.B. die Möglichkeit einer Ausstrahlung dieses Spots?

    Infos könnt Ihr Euch gerne unter www.ugandahilfe.de einholen!

    Ich fände es wirklich toll, wenn abseits der mittlerweile langweiligen Gewinnspiele oder sämtlichen Telefonschrecks noch etwas für die Menschheit getan würde.

    Über Rückmeldungen würde ich mich wirklich sehr freuen. Gerne auch per PN.

    PS: Auch Internetradios können sich an dieser Aktion beteiligen und bekommen den Spot bei Interesse zur Verfügung gestellt.
     
  2. geruechtefuchs

    geruechtefuchs Benutzer

    AW: Vor Weihnachten noch was Gutes tun!

    Uganda, Äthiopien, Indien - alles wichtig und sicher richtig. Aber: warum immer zur Weihnachtszeit? Weil dann alle so schön in Herzschmerz-Laune sind und das Gehirn ausschalten ob der vielen Lichterketten und des Zimtgeruchs? Vielen Dank, aber diese heuchlerischen Aktionen wie "nochmal was Gutes tun" sind genauso nervig wie "Last Christmas" im Radio und die Grußkarten der fußmalenden Künstler, die hier schon wieder per Post eintrudeln.

    Ich würde als Sender sowas nie spielen, weil man dann automatisch damit verbandelt ist. Und kommt die Hilfe auch an? Wer ist das, der da Geld sammelt? Für wen genau ist das? Werden damit vielleicht heimlich Waffen gekauft? Nee, das wär mir zu unsicher. Und wie gesagt: vor Weihnachten schon gar nicht.
     
  3. flyer

    flyer Benutzer

    AW: Vor Weihnachten noch was Gutes tun!

    allein schon diese aussage auf der homepage:
    ist für mich ein grund, nix zu spenden
     
  4. WAZmann

    WAZmann Benutzer

    AW: Vor Weihnachten noch was Gutes tun!

    Ich bin kein radionrw-Freund, aber schaut doch mal, wie es sich mit "Lichtblicke" verhält.
    Und sonst : wenn ihr etwas tun wollt - ich unterstelle den Radiomachern mal, dass sie diese Aktionen zu Weihnachten eben NICHT zur Quotenerhöhung machen - dann habt ihr in Deutschland viel Auswahl. Denn auch hier bei uns im Land wird die Not immer größer, auch wenn das nicht ins Bild passt. Armenspeisung in Berlin (da gab es sogar im Sommer eine Spende von einem Krankenhaus in Uganda, oder eine ähnliche Region. Verkehrte Welt), dann hätten wir noch 100 000 Obdachlose im Angebot (die sind nicht niedlich und auch nicht weit weg, aber dennoch unterstützenswert) und so weiter.
    Wie wäre es mit der Krebshilfe ? Hospiz ? Könnten sich die Radiomacher vorstellen (dann doch wieder PR) eine Woche lang für derartige Vereine tätig zu sein ? Gerne mit Radiobeiträgen jeden Morgen, um nach langen Jahren vor allem bei den Temperatur- und Ortsnamensendern für Inhalt zu sorgen.

    Es gibt viel zu tun. Fangt es an. Aber nicht morgen. Sondern heute.
     
  5. robert_nwm

    robert_nwm Gesperrter Benutzer

    AW: Vor Weihnachten noch was Gutes tun!

    Es soll halt den Leuten die zur Weinachtszeit merken wie alleine sie sind und ihr gutes Herz und Portemoney ausschuetten wollen das Geld aus der Tasche geleiert werden. Fakt ist dass bei vielen Organisationen das Geld nie ankommt.
     
  6. Radiocat

    Radiocat Benutzer

    AW: Vor Weihnachten noch was Gutes tun!

    Wir können uns ja dieses Jahr um in Belgien gestrandete Exil-NWMler kümmern oder auch um Mühlen-Eichsen, auf das der weltberühmte Ort nicht völlig ausstirbt.
     
  7. robert_nwm

    robert_nwm Gesperrter Benutzer

    AW: Vor Weihnachten noch was Gutes tun!

    Ja genau. Aufschwung Ost. Pflanzt mehr Gingko-Baeume und Zypressen fuer immergruene bluehende Landschaften.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen