1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Was bedeutet der Begriff "Fahrtechnik"?

Dieses Thema im Forum "Internetradio- und Heimstudio-Software" wurde erstellt von ThomasKolbe, 25. Oktober 2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ThomasKolbe

    ThomasKolbe Gesperrter Benutzer

    Ich habe mal eine Frage, die mir vermutlich geschulte Kollegen aus dem Profilager am besten beantworten können. Ich suche die fachlich korrekte Definition des Begriffes "Fahrtechnik" im Moderationsbereich. Ich finde zwar hier und via Google einiges, jedoch nichts, was den Begriff klar erklärt.
     
  2. Tondose

    Tondose Benutzer

    AW: Was bedeutet der Begriff "Fahrtechnik"?

    Die mehr oder weniger sachgerechte Zusammenstellung der einzelnen Sendungselemente (Musik, Beiträge, Moderation, Layout...) mit Hilfe der technischen Vorrichtungen (Pult...) durch den Moderator im Selbstfahrbetrieb zur Erzielung eines flüssigen und harmonischen Senungsablaufes.


    Gruß TSD
     
  3. ThomasKolbe

    ThomasKolbe Gesperrter Benutzer

    AW: Was bedeutet der Begriff "Fahrtechnik"?

    Danke für die schnelle Antwort :) ... gibt es hinsichtlich der Abfolge im Betrieb so etwas wie senderübergreifende Faustregeln bezüglich des Timings zwischen Moderationen und Songstarts oder zwischen zwei Songs? Bzw. bezüglich der Reihenfolge Moderationen - Beiträge - Musik - usw. ?
     
  4. Hinztriller

    Hinztriller Benutzer

    AW: Was bedeutet der Begriff "Fahrtechnik"?

    um mal einen mir bekannten Chefredakteur zu zitieren:

    "Machenset so, dat et sisch schön anhört"


    alles andere ist Format / Stundenuhrabhängig.
     
  5. ThomasKolbe

    ThomasKolbe Gesperrter Benutzer

    AW: Was bedeutet der Begriff "Fahrtechnik"?

    Womit meine Frage geklärt wäre. :) Besten Dank.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen