1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Was fällt Euch zu dieser Playlist ein...?

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von Tom2000, 27. Oktober 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Tom2000

    Tom2000 Gesperrter Benutzer

    Coolio – Fantastic Voyage
    Simple Minds – Somone somewhere in summertime
    Crash – Star
    Geri Halliwell – My chico latino
    Al Green – Put a little love in your heart
    Armand van Helden – My my my
    ZZ Top – Gimme all your lovin´
    BB Mak – I´m still on your side
    Zoe – Could it be you
    Dwight Yoakam – Aint´t that lonely yet
    Aerosmith – Walk this way (70er Version)
    Dante Thomas – Get it on
    Spice 1 – Playa man
    Cliff Richard – It has to be you it has to be me
    Bryan Adams – Open road
    Robert Plant – Big log
    Evan & Jaron – Crazy for this girl
    Patrick Nuo – Undone
    Cranberries – Ode to my family
    Earth Wind & Fire – September
    Shapeshifters – Lola´s Theme
    Armanda Marshall – Let it rain
    Eurythmics – Let it rain
    Alicia Keys – If I ain´t got you
    Tompson Twins – Hold me now
    JCA – I begin to wonder
    Avril Lavigne – I´m with you
    Dwight Yoakam – A thousand miles from nowhere
    Elton John – Your song
    Cassidy – Hotel
    Naughty By Nature – Holiday
    Simply Red – It´s only love
    Linkin Park – Beaking the habit
    Sheena Easton – Morning train
    India.Arie – Video
    Keane – Everybody´s changing
    Martha Wash – Give it to you
    David Bowie – Rebel rebel
    Delta Goodrem – Lost without you
    Al Jarreau – It´s how you say it
    Gianna Nannini – I maschi
    Gentleman – Superior
    Quiet Riet – Cum on feel the noize
    Lighthouse Family – Happy
    JoJo – Leave
    Bonnie Bianco – Stay
    Kenny Rogers – Gambler
    Enrique Iglesias – Not in love
     
  2. Hembsen-FM

    Hembsen-FM Benutzer

    AW: Was fällt Euch zu dieser Playlist ein...?

    Ist nett! Deutsche Radiostation? ;) Dante Thomas, Enrique, Jojo und Geri Harriwell hätte ich weggelassen ...
     
  3. studix

    studix Benutzer

    AW: Was fällt Euch zu dieser Playlist ein...?

    Für meinen Geschmack zu viele Schnulzen - etwas mehr Gitarrenlärm zum Wachwerden wär nett. :D
     
  4. Tom2000

    Tom2000 Gesperrter Benutzer

    AW: Was fällt Euch zu dieser Playlist ein...?

    @Hembsen-FM
    Nein. Gar keine Radio-Station. Von mir erstellt.

    @studix
    Sag bitte mal ein paar Beispiele.
     
  5. Tom2000

    Tom2000 Gesperrter Benutzer

    AW: Was fällt Euch zu dieser Playlist ein...?

    Oops. Ein Fehler.
    Bei Eurythmics (Mitte) muss es heissen "Thorn in my side".
     
  6. Leon

    Leon Benutzer

    AW: Was fällt Euch zu dieser Playlist ein...?

    Liest sich recht lecker...

    Als Anregung:
    ne Spur zu viele 80-er, dafür vielleicht drei oder vier gut getestete Deutsche, wie etwa:

    Juli - perfekte Welle
    Söhne Mannheims - dein Leben
    Fanta4 - Troy
     
  7. DerPhil

    DerPhil Benutzer

    AW: Was fällt Euch zu dieser Playlist ein...?

    Moin,

    feine Playlist, allerdings sind einige Titel zu unbekannt, um diese in der Morgen,- Tages- oder Drivetimeschiene einzusetzen. Mir persönlich fehlen noch einige neue Songs zum antesten.

    Hier einige Vorschläge:
    Keane - This Is The Time
    Melua Katie - Crawling Up A Hill
    Saint Privat - Tous Les Jours
    The Streets - Dry Your Eyes
    411 - Dumb
    Alcazar - Physical
    ...

    Könnte so alle 120 Minuten ein neuer Song getestet werden.

    P.S. Ein aktueller Song fehlt in Deiner Liste auf alle Fälle: R.E.M. - Leaving New York m.M. ;)
     
  8. Radiokult

    Radiokult Benutzer

    AW: Was fällt Euch zu dieser Playlist ein...?

    Nette Liste, aber insgesamt zu englisch. ;)
     
  9. Tom2000

    Tom2000 Gesperrter Benutzer

    AW: Was fällt Euch zu dieser Playlist ein...?

    @Leon
    Da hast Du sicher Recht, die müssten rein.
    Liegt an mir. Hab Schwierigkeiten mit deutscher Musik, sorry.

    @DerPhil
    Auch Dir kann ich nur zustimmen, sowohl was REM´s "Leaving NY" bzw. neue anzutestende Titel betrifft.

    Vielleicht als Erklärung: Alle Titel stammen aus meiner Sammlung, da bin ich natürlich auf Input aus dem Radio angewiesen. Will heissen, ich stehe am Ende der Kette.
    Als Musikredakteur mit Zugang zu Neuerscheinungen sähe die Liste vielleicht anders aus.

    Ich wollte auch nur mal indirekt anfragen, wie so ein Mix aus Pop, Rock, R&B und auch sogar Country (Dwight Yoakam, Kenny Rogers) ankommt.
    Ich fände es toll, wenn es zumindest wieder ÖR gäbe, die einen "umfassend" versorgen.
     
  10. Tom2000

    Tom2000 Gesperrter Benutzer

    AW: Was fällt Euch zu dieser Playlist ein...?

    Morgen Radiokult,

    danke für die Rückmeldung. Was Anderssprachiges anbetrifft, sollte generell der Pool an spielbaren europäischen Titel bei allen Sendern vergrössert werden.

    Ich bin oft überrascht, was für tolle "einheimische" Produktionen bspw. auf Radio Italia oder auch NRJ France laufen.
     
  11. ontrium

    ontrium Benutzer

    AW: Was fällt Euch zu dieser Playlist ein...?

    Und was machst Du nun mit Deiner Playlist, Tom 0815?
    Baust sie in Deinen Winamp-Player ein und spielst Radio??
    Du mußt ja Zeit haben....
     
  12. Tom2000

    Tom2000 Gesperrter Benutzer

    AW: Was fällt Euch zu dieser Playlist ein...?

    Lieber ontrium,

    ich kann dich beruhigen, statt Winamp gibt es wunderbare Radiosoftware, die mixt, automatisiert und hat sogar einen Soundprocessor.
    Um meine Zeit brauchst Du Dich auch nicht zu sorgen. Das schaffe ich neben meiner regulären Arbeit locker.
     
  13. DerPhil

    DerPhil Benutzer

    AW: Was fällt Euch zu dieser Playlist ein...?

    @ Tom,

    Deine Liste ist wirklich nicht übel, aber ich glaube nicht, das der Mix aus Pop, Rock, R&B und Country bei den Hörern gu ankommen wird. Ein Sender muß sich klar und deutlich positionieren am Markt, sonst hat er kaum Chancen. Linkin Park mit 'Breaking The Habit' neben Kenny Rogers passt eben nicht. Die Hörer möchten wissen, welches Musikprogramm sie in etwa erwartet, ein klassischer Countrysong würde in einem poporientierten Programm als störend empfunden werden. Der bisherige Hörer wendet sich ab, denn 'auf meinem Sender spielen die auf einmal so'ne Countryk**ke'. Das gilt natürlich auch für Oldies, Metal oder andere Stilrichtungen. Die Gefahr, das sich die Hörer abwenden ist sehr groß.

    Allerdings sollten sich die Radiosender wieder mehr um Vielfalt kümmern, d.h. auch Musik zulassen, die nur wenig von ihrem Format abweicht. Dazu gehören zum Beispiel einige Songs aus Deiner Liste. Für mich bleibt bis heute ein Rätsel, warum 'Everybody's Changing' von Keane in Deutschland kein Hit wird und wurde. Wunderschöne Popballade, würde in jedes Formatradio passen. Wird aber, besonders hier im Norden, kaum gespielt. (Lob an SWR3, die haben das Stück in der Rotation!) Außerdem könnten gerade die ö-r Sender im Abend- oder Nachtprogramm Spezialsendungen zu den o.g. Musikrichtungen anbieten, aber ob sich einzelne Tracks sich im Tagesprogramm gut machen, wage ich noch immer zu bezweifeln.

    Wie auch immer, vielen Dank für Deine Liste. Ich suche mir jetzt gleich mal meine ollen ZZ Top Platten heraus, und drehe ab und auf bei 'Gimme All Your Lovin''. *jepp*

    Phil
     
  14. Tom2000

    Tom2000 Gesperrter Benutzer

    AW: Was fällt Euch zu dieser Playlist ein...?

    @Phil
    das mit der positionierung ist natürlich richtig, wenn ich masse will bzw. den kleinsten gemeinsamen nenner suche.

    frage ist, ob es nicht auch (mehr) titel aus dem genre "country" etwa gibt, die sich in ein mainstream-programm einfügen liessen.
    ich mache immer wieder die erfahrung, wie mir bekannte formatradiogewöhnte durchschnittshörer zwar ein wenig stutzen, wenn sie ausgewählte titel wie die von yoakam hören, aber nach etwas hinhören sie gar nicht schlechtfinden. so geht das mit selten / nicht gespielten r&b- oder rocktiteln gleichermassen.
    wir hatten ja auch mal zeiten in deutschland, da stand musik wie das, was heute bei aby totgedudelt wird, gleichberechtigt neben deutschen, europäischen sowie "sparten"- titeln.

    dieses phänomen "absolut unbekannt, aber absolut positive reaktion" ist mir besonders und mehrfach beim titel "there is no arizona" von jamie o´neal aufgefallen.

    die ständige verkleinerung der titel reduziert doch unaufhörlich das repertoire der den hörern bekannten titel, wo soll das enden? der anschliessende research bringt immer weniger sogenannte spielbare titel zutage. muss man dieses repertoire im eigenen interesse nicht sukzessive vergrössern?

    dann noch viel spass mit zz top. auch so´n interessanter fall. früher ohne probleme im mainstreamradio zu hören. heute nur noch in ausnahmefällen.
     
  15. ontrium

    ontrium Benutzer

    AW: Was fällt Euch zu dieser Playlist ein...?

    Tom, Du hast also nun eine Radiosoftware, die Deine Playliste abspielt. Schön.

    Aber sitzt Du Dich daheim in Deiner Wohnung davor, spielst Radiosender, hörst Dir selber zu oder was machst Du mit Deiner Playlist????
     
  16. Tom2000

    Tom2000 Gesperrter Benutzer

    AW: Was fällt Euch zu dieser Playlist ein...?

    nein, ich spiele nicht radiosender. da fehlt natürlich der bereich wort komplett.
    ich höre mit freunden bzw. während ich am computer arbeite, surfe usw. "meine" musik. das ist ursprünglich aus der not geboren, weil mir zum jahrtausendwechsel meine sammlung unübersichtlich wurde.
    da habe ich alles auf die festplatte gebracht. also erst eine titelerfassung und schliesslich die titel selber.
     
  17. ontrium

    ontrium Benutzer

    AW: Was fällt Euch zu dieser Playlist ein...?

    soso und nun sollen wir Dir sagen, ob uns Deine Musik, die Du und Deine Freunde hören, gefällt ??!! ... bist schon ein lustiger Zeitgenosse.....
     
  18. Tom2000

    Tom2000 Gesperrter Benutzer

    AW: Was fällt Euch zu dieser Playlist ein...?

    nein, das eine einseitige verkürzung.
    die genaue antwort auf deine frage findest du in meinem vorletzten posting.
     
  19. RadioSuleyman

    RadioSuleyman Benutzer

    AW: Was fällt Euch zu dieser Playlist ein...?

    herzlichen glückwünsch, tom! du kannst jetzt "radioprogrammmachen für dummies" schreiben! nun damit zum offenen kanal gehen und der steilen seiteneinsteiger-radiokarriere steht nichts mehr im wege! :D

    (aber zwischen uns - selbst die mini-dudelsender kommen mit weniger als 80 titeln kaum aus, also mußt du ein bißchen ausbauen. und das wesentliche - die uhren - fehlen komplett) :p

    salaam von suleyman
     
  20. Tom2000

    Tom2000 Gesperrter Benutzer

    AW: Was fällt Euch zu dieser Playlist ein...?

    80 titel?
    du musst schlecht geträumt haben.
    das mit der "steilen seiteneinsteiger-radiokarriere" glaub ich dir aufs wort. bei der derzeitigen verfassung des privatradios insbesondere und seinem dramatischen dürsten nach input wäre dies garantiert.
    soll ich dir was sagen? für den mist, der derzeit im radio verzapft wird, bin ich mir zu schade.
     
  21. DerPhil

    DerPhil Benutzer

    AW: Was fällt Euch zu dieser Playlist ein...?

    @ meckerköppe,

    nun lasst doch mal Tom in Ruhe. Ich teile auch nicht immer seine Meinung, aber jetzt muss ich ihm doch mal zur Seite stehen. Tom hat hier keine sendefähige Playlist vorgestellt, sondern einfach ein paar Songs aufgeschrieben, die seiner Meinung nach in ein modernes Radioprogramm gehören sollten. Nicht mehr. Nicht weniger.

    Beteiligt euch an der Diskussion oder lasst es besser.

    @ Tom,

    natürlich kann man auch z.B. Titel aus der Countryecke mit einbauen, aber bevor dieses geschieht, muß eine gewisse Akzeptanz beim Hörer vorleigen (Tests, Befragungen usw. usf. - man kennt das ja!). Viele Plattenfirmen bieten ja auch verschiedene Versionen eines Titels an, z.B. Shania Twain, die Ex oder wieder-Countrymutti. Madame hat 3 verschiedene Versionen ihres letzten Albums 'Up' veröffentlicht - gar nicht mal so doof. Versuche gab es ja schon zur Genüge, verschiedene Musikrichtungen auf Mainstream zu trimmern. Ein möglicher Weg 'massenkompatibel' zu werden, wenn man es dann will.

    Phil
     
  22. Drafi Dafi

    Drafi Dafi Benutzer

    AW: Was fällt Euch zu dieser Playlist ein...?

    ICh würde noch Anajo und die Beatsteaks sowei Kosheen aufnehmen. Nicht zu vergessen Franz Ferdinand.

    Grüße aus dem Wald
     
  23. Tom2000

    Tom2000 Gesperrter Benutzer

    AW: Was fällt Euch zu dieser Playlist ein...?

    @all
    immerhin unternimmt ja auch radio 1 einen ähnlichen versuch.
    wenn die es trotz des hohen anteils an titeln, die dem durchschnittshörer eher unbekannt sein dürften, in berlin, deutschlands umkämpftesten markt, auf immerhin 80.000 hörer bringen, müsste doch die obige playlist chancen haben. im vergleich zu radio 1 hat sie viel viel weniger ecken und kanten. JEDER Titel ist melodiös.
     
  24. Guess who I am

    Guess who I am Moderator Mitarbeiter

    AW: Was fällt Euch zu dieser Playlist ein...?

    Leider wird es auch im meistumkämpften Radiomarkt Deutschlands viele Leute geben, die sich gerade an ihnen unbekannten Titeln stören. Diesen Effekt konnten wir hier im Forum bereits bei jugendlichen Privatradiohörern beobachten. Leider, wie gesagt.
     
  25. Tom2000

    Tom2000 Gesperrter Benutzer

    AW: Was fällt Euch zu dieser Playlist ein...?

    Die gibt es immer. Aber was ist mit den Hörern, die ein in jeglicher Hinsicht vielfältiges Programm wollen?
    Ich bin ja weit davon entfernt, Pop, Klassik und Volksmusik zu mischen.
    Aber wo ist der Unterschied zwischen Pop, rockigem Pop oder poppigem oder rockigem Country?

    Ich bin auch für Rotationen, die es mir ermöglichen, einen Titel noch mal wiederzuhören und aktuelle Sachen was öfters.
    Aber das tagtägliche Abnudeln von Radiocharttiteln im Wechsel mit einigen wenigen, immerselben Classics ist unerträglich.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen