1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Was ist an den Songs von "ich und ich" gut?

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von Hornet600, 18. April 2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Hornet600

    Hornet600 Benutzer

    Wollte mal wissen wer irgendeinen Song von "ich und ich" gut findet und vorallem warum?

    Ich finde das alles von denen einfach nur Ohrenschmerzen verursacht und extrem nervt. Trotzdem kommt es den ganzen Tag von früh bis spät.

    Gibts eine Anti-"ich und ich" Gemeinde bzw. Radiosender in denen das nicht gespielt wird? Würde mir sehr helfen.
     
  2. Estaminet

    Estaminet Gesperrter Benutzer

    AW: Was ist an den Songs von "ich und ich" gut? Ist doch nur noch schlecht.

    Bist Du dann hier richtig?
    Prinzipiell?

    Vielleicht als kleine Anregung: Sender wechseln, es dürfte auch in 'Tokio' Sender geben, die Deinem Geschmack entsprechend eine Musikrotation betreiben.

    lg
    -esta
     
  3. Helge

    Helge Benutzer

    AW: Was ist an den Songs von "ich und ich" gut? Ist doch nur noch schlecht.

    Stecker ziehen, Batterien raus und aus......
     
  4. Hornet600

    Hornet600 Benutzer

    AW: Was ist an den Songs von "ich und ich" gut? Ist doch nur noch schlecht.

    Vergesst das mal mit den Sendern. Ich wechsel natürlich den Sender sobald es kommt bzw. mache einfach das Radio aus.

    Vorrangig interressiert mich ja nur wem das Gefällt und dann was daran.

    Text, Rhythmus,...
     
  5. Stephan78

    Stephan78 Benutzer

    AW: Was ist an den Songs von "ich und ich" gut? Ist doch nur noch schlecht.

    Im Gegensatz zu vielem, was im Radio gespielt wird, hebt sich Ich + Ich meiner Meinung nach noch positiv ab. Die Geschmäcker sind nun mal verschieden. Und einen Sender, der ausschließlich Titel spielt, die einem gefallen, dürfte nun wirklich nicht zu finden sein.
     
  6. Fredo

    Fredo Gesperrter Benutzer

    AW: Was ist an den Songs von "ich und ich" gut?

    Ja, ich finde die Songs gut, nur nicht in 5 Stunden-Rotationen! Dann nerven sie natürlich ganz schnell!

    Ich muss nicht einen Sender haben, der ausschließlich Titel spielt, die mir gefallen! Sondern einen, der mir eine Vielfalt bietet, so wie das jetzt radio1.ch endlich mal tut! Von diesem Sender wird man noch viel hören!

    Es muss mir auch nicht jeder Titel gefallen, man hat schließlich auch noch was anderes zu tun, als bewusst Radio zu hören! Wenn ich aber alle 4 Stunden den Blunt vorgesetzt bekomme, obgleich der Song ansich ja nicht schlecht ist, dann kocht bei mir einfach das Blut über! Das ist der Punkt, der dann nervt und man gerne wegschaltet!

    Die Sender treiben so Ihrer Hörer gegenseitig zur Konkurrenz! Nur hat der "normale" Hörer nicht wirklich die Zeit ständig einen Sender zu suchen, der mal einen Song spielt, den man gerade gut findet. Nach 3 Titeln hat man schon wieder das Bedürfnis wegzuzappen, vermutlich hören deshalb viele gar kein Radio mehr, was die "schwindende" allgemeine Hörerzahl nur bestätigt!
     
  7. Hornet600

    Hornet600 Benutzer

    AW: Was ist an den Songs von "ich und ich" gut? Ist doch nur noch schlecht.

    Genau das ist das Problem. Ich lasse das Radio beim Lernen laufen weil ich einfach was im Hintergrund hören muss um mich auf den Stoff konzentrieren zu können. Allerdings sind alle Lieder von "ich und ich" in der Lage mich aus dieser Konzentration zu reissen sobald ein Ton erklingt. Das schafft sonst nichts und niemand.
    Nun kommen aber eben diese Lieder im 1 Stundenrhythmus zumindest gefühlter 1 Stundenrhythmus. Daher wollte ich mal wissen was daran so gut ist, das es so oft kommen muss.
     
  8. Helge

    Helge Benutzer

    AW: Was ist an den Songs von "ich und ich" gut? Ist doch nur noch schlecht.

    leg 'ne CD von 50Cent ein und schon ist Dein Problem gelöst....
     
  9. Stephan78

    Stephan78 Benutzer

    AW: Was ist an den Songs von "ich und ich" gut? Ist doch nur noch schlecht.

    Das Problem besteht darin, dass man sich einen Titel, den man eigentlich mag, durch zu viel Hören auch "kaputthören" kann. Auf die richtige Dosis kommt es an, nur an dieser Hürde scheitern leider die meisten Radiosender bei ihrer Rotation kläglich!
     
  10. DS

    DS Benutzer

    AW: Was ist an den Songs von "ich und ich" gut? Ist doch nur noch schlecht.

    Damit habe aber ich ein Problem!

    Die Songs von Ich&Ich finde ich eigentlich gut, solange sie nicht "überdosiert" sind. Klar, ist bei jeder Musik so!
     
  11. Hornet600

    Hornet600 Benutzer

    AW: Was ist an den Songs von "ich und ich" gut? Ist doch nur noch schlecht.

    Leider erfüllt meine Wohnung diese technische Vorraussetzung nicht. Keine CD-Player oder dergleichen, PC ohne Boxen nicht mal Fernseher. Bin Student in München daher notorisch Pleite... . Gerade mal Radio und somit auch nur Sender im Raum München. Und hier spielen sie eben "ich und ich" permanent.
     
  12. Fredo

    Fredo Gesperrter Benutzer

    AW: Was ist an den Songs von "ich und ich" gut? Ist doch nur noch schlecht.

    Die Kohle der Musikindustrie! Einen Song "aktuell" zu halten ist dabei oberstes Ziel! Nur aktuelle Sachen verkaufen sich gut! Und wenn Du einen Song oft genügt gehört hast, dann kommt beim 173. Mal oder irgendwann später "reflexartig" das Bedürfnis diesen Song auch kaufen, bzw. in Deiner Sammlung haben zu müssen, weil es ja ein MEGA-HIT ist! Alles eine Sache der Psychologie! :eek:
     
  13. Helge

    Helge Benutzer

    AW: Was ist an den Songs von "ich und ich" gut? Ist doch nur noch schlecht.

    Noch mehr Ausreden sind Dir wohl nicht eingefallen? Es soll noch Radios geben, da kann man auf AM umschalten......
     
  14. Ludwig

    Ludwig Benutzer

    AW: Was ist an den Songs von "ich und ich" gut? Ist doch nur noch schlecht.

    Lieber Hornet, das interessiert mich wirklich: Welche Titel sollten denn ...



    ... damit Du Dich ...


    ... kannst?
     
  15. Helge

    Helge Benutzer

    AW: Was ist an den Songs von "ich und ich" gut? Ist doch nur noch schlecht.

    Hurra, hurra die Schule brennt.....
     
  16. Fredo

    Fredo Gesperrter Benutzer

    AW: Was ist an den Songs von "ich und ich" gut? Ist doch nur noch schlecht.

    Darf ich mal fragen wie alt Du bist und welchen Sender Du so hörst?!

    Ich meine, mit den Münchener Sendern kenne ich mich aus, da ist eigentlich nicht wirklich was "Gutes" verfügbar, kann ich verstehen!

    Du hast aber einen PC, sonst könntest Du ja nicht hier schreiben! *meine logik wieder, ha!* - Es gibt auch Internetradios. Klick Dich mal zu Radio1 und hör mal da rein! Ich habe die letzten Tage nicht eine einzige Wiederholung gehört, zumindest nicht bewusst! Es geht also! Vor allem kommen wirklich geile Songs!
     
  17. Helge

    Helge Benutzer

    AW: Was ist an den Songs von "ich und ich" gut? Ist doch nur noch schlecht.

    Den PC braucht man doch zum Lernen.....
     
  18. Hornet600

    Hornet600 Benutzer

    AW: Was ist an den Songs von "ich und ich" gut?

    @Ludwig

    eben nicht "ich und ich". Der eigentliche Grund für diesen Thread ist bzw. war was an den Songs von "ich und ich" gut ist. Versuche nur das nachzuvollziehen damit ich diese Songs hoffentlich bald ganz anders höre um nicht in einen Wutanfall zu geraten.

    @Helge

    wäre froh wenns Ausreden wären.

    @ Fredo

    das Problem ist das ich derzeit keine Boxen oder Kopfhörer habe für den PC.
    Radio Gong aber eigentlich auch nur wegen dem Mike.
     
  19. br-radio

    br-radio Benutzer

    AW: Was ist an den Songs von "ich und ich" gut? Ist doch nur noch schlecht.

    Aber nur in der Original Peter Alexander-Version!!!;);):p
     
  20. Fredo

    Fredo Gesperrter Benutzer

    AW: Was ist an den Songs von "ich und ich" gut? Ist doch nur noch schlecht.

    6,99 EUR bei "Ich bin doch nicht blöd" - Das müsstest Du doch demnächst investieren können!


    Mike Thiel - Der hat mir auch immer sehr gefallen! Aber mit den Jahren einfach auch eher niveaulos! Ich meine dabei seine Sendung, nicht die Person!





    Und Du solltest auch die "Jüngeren" mehr respektieren! Die Hörer sind es nämlich, vor allem die "Jüngeren", die Deine Arbeit konsumieren und Dir später die Rente finanzieren! Ich finde es nicht nett, wenn Du Radiointeressierte mit sowas kindischem bomdadierst, mit Verlaub gesagt! Nicht böse gemeint, nur angemerkt!
     
  21. Helge

    Helge Benutzer

    AW: Was ist an den Songs von "ich und ich" gut? Ist doch nur noch schlecht.

    Respektieren ist ein gutes Stichwort. Ein Student sollte studieren und sich nicht mit solchen Belanglosigkeiten die Zeit totschlagen...
     
  22. Hornet600

    Hornet600 Benutzer

    AW: Was ist an den Songs von "ich und ich" gut?

    @ Fredo

    ja das habe ich auch vor. Werde dann mal radio1.ch testen.

    Nur was ist jetzt an den Songs von "ich&ich" gut? An den bisherigen Antworten scheinen alle diese ja gerne zu hören. Ich hinterfrage so gut es geht immer meine Meinungen und möchte andere verstehen.

    @ Helge

    hast ja Recht. Hat meine Freundin eben auch gemeint. Nur Chemie ist schon sehr trocken. Und Anatomie wie Histologie sehr anstrengend. Da muss man eben etwas Ablenkung haben.
     
  23. Fredo

    Fredo Gesperrter Benutzer

    AW: Was ist an den Songs von "ich und ich" gut? Ist doch nur noch schlecht.

    Wenn es gut dosiert wäre, schon! Ansonsten hab ich es weiter unten schon deutlich ausgeführt! "DAS IST DER WAHRHEIT!" - siehe Posting 12!




    Da ist doch "Stark" von Ich & Ich ein ausgezeichneter Motivationssong! *spass*
     
  24. Helge

    Helge Benutzer

    AW: Was ist an den Songs von "ich und ich" gut?

    Dann hast Du aber die falschen Fächer für Dich gewählt....
     
  25. Hornet600

    Hornet600 Benutzer

    AW: Was ist an den Songs von "ich und ich" gut? Ist doch nur noch schlecht.

    Stimmt. Wenn ich so nachdenke ist wohl wirklich die Dosis an meiner Abneigung gegenüber "ich&ich" schuld. Am Anfang war es mal etwas Abwechslung und erst nach der extremen Dauerbeschallung damit stresst es mich.
    So muss jetzt wirklich wieder was machen sonst wird das morgen nichts. Möchte nicht nochmal lesen/hören das ich meine Zeit nicht mit sowas hätte totschlagen dürfen.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen