1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Was ist besser: Icecast 2 oder Shoutcast?

Dieses Thema im Forum "Internetradio- und Heimstudio-Software" wurde erstellt von Cadman, 12. März 2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Cadman

    Cadman Benutzer

    Hey, ich wollte mal wissen was die vor und nachteile von icecast²/shoutcast sind
    und welcher server der bessere ist.
    Was sind eure meinungen?




    Bin mal gespannt
     
  2. Cadman

    Cadman Benutzer

    AW: Was ist besser: Icecast 2 oder Shoutcast?

    /push
     
  3. Dude

    Dude Benutzer

    AW: Was ist besser: Icecast 2 oder Shoutcast?

    Icecast. Weil es Open Source-Software ist.

    Abgesehen von idealistischen Aspekten heisst das:

    • Ich muss mir keine Gedanken um die Lizensierung machen.
    • Professionelle Features (Logging, Scripting, multiple/verteilte Streams, OggVorbis) sind gut umgesetzt.
    • Die Dokumentation ist sehr gut.
    • Die Integration in ein Linux-System (Start/Stopscripte, abgestufte Rechtevergabe, Logging) ist z.B. bei Debian durch die Verfügbarkeit als Paket innerhalb der Linux-Distribution exzellent.
    • Sicherheitslecks und Probleme können durch die Verfügbarkeit des Quellcodes schnell und nachvollziehbar gefunden werden. Sie werden innerhalb der OpenSource-Gemeinde i.d.R. schnell und professionell kommuniziert, Patches werden im Rahmen der Sicherheitsupdates automatisch verteilt.
    • Die zukünftige Verfügbarkeit ist gesichert.

    Für Kleinstanwender sind diese Punkte eventuell nicht so relevant, da kann man mehr auf die Features gucken und sich freuen, wenn's läuft.

    Wenn es auf extreme Betriebssicherheit ankommt, man noch anderes zu tun hat und keine Lust hat, nachts rausgeklingelt zu werden weil der Streamserver weg ist, sind die Argumente sehr wertvoll.
     
  4. caraoge

    caraoge Benutzer

    AW: Was ist besser: Icecast 2 oder Shoutcast?

    Vorteile SHOUTcast:
    • Gute Skalierbarkeit
    • Cluster mit automatischer Lastverteilung
    • Kompatibel zu den meisten Streaminganwendungen
    • Komplexes Berechtigungssystem
    • Zeitgesteuerte und automatisierte Sendungen (Playlist)
    • Geringe Hardwareanforderungen
    • Da Closed-Source geringe Gefahr dass Sicherheitslücken gefunden und ausgenutzt werden
    • Einfache Konfiguration von Relays
    • Mehrere Mountpoints auf einem Server
    • Unterstützung der gängigen Audiocodecs MP3, AAC+
    • Große Support-Community

    Nachteile SHOUTcast:
    • Entwicklung läuft etwas schleppend
    • Keine Codeanpassungen möglich
     
  5. Dude

    Dude Benutzer

    AW: Was ist besser: Icecast 2 oder Shoutcast?

    Das ist jetzt etwas polemisch gemeint oder glaubst du das wirklich? :wow:
     
  6. yps77

    yps77 Benutzer

    AW: Was ist besser: Icecast 2 oder Shoutcast?

    Sicherheitslücken werden so oder so gefunden - und bei Closed-Source-Software ist man davon abhängig, dass der Hersteller schnell einen Patch herausbringt. Bis dahin ist die Gefahr einer Ausnutzung umso größer.

    Sorry, aber das ist ein Feature, das Icecast schon seit Jahren beherrscht. Shoutcast hingegen erst in der neuen Version 2.0 - und die ist noch immer Beta, wenn ich mich nicht irre, oder?

    Wenn wir mal bei der noch aktuellen stable-Version 1.x von Shoutcast bleiben: Nach meiner Erfahrung ist der einzige echte Grund dafür, dass Leute Shoutcast einsetzen, die Möglichkeit, auf die relativ populären YP-Verzeichnisse zu kommen. Technisch spricht eigentlich rein gar nichts für Shoutcast.

    Kann sein, dass die neue Version 2.0 etwas aufholt. Aber solange sie nicht als stable veröffentlicht ist, darf sie nicht als Maßstab herangezogen werden.
     
  7. MADxHAWK

    MADxHAWK Benutzer

    AW: Was ist besser: Icecast 2 oder Shoutcast?

    Trifft nur auf den SC 1.x zu oder auf den SC 2.x wenn dieser ausschliesslich mit dem Shoutcast-Protokoll 1 betrieben wird. Will man die Multistream Fähigkeit nutzen muss der Shoutcast jedoch über Shoutcast 2 Protokoll (Uvox) betrieben werden. Hier ist ein direktes streamen an den Server derzeit nur mit dem Winamp DSP Plugin möglich. SAM und andere Streamprogramme unterstützen dieses Protokoll derzeit afaik noch nicht.
    Alternativ kann jedoch im Protokoll 1 Mode an den sc_trans gesendet werden, der dann im Protokollmode 2 an den Shoutcast "weiterreicht"

    Das sind keine Funktionen des Shoutcast sondern des Stream Transcoder (sc_trans)

    Kann man so auch nicht sagen, in den letzten Wochen kamen einige neue Builds des Shoutcast 2 raus. Insgesamt läuft der Shoutcast2 bei mir unter linux sowohl in der 32 als auch 64bit Version stabil.
     
  8. Radiofee78

    Radiofee78 Benutzer

    AW: Was ist besser: Icecast 2 oder Shoutcast?

    Shoutcast looft bei dir auch bei Linux? na das ist ja mal sehr interessant
     
  9. MADxHAWK

    MADxHAWK Benutzer

    AW: Was ist besser: Icecast 2 oder Shoutcast?

    Und was willst du uns mit deinem Kommentar mitzuteilen?
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen