1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Was ist heute bei maxima im Studio los?

Dieses Thema im Forum "Radioszene Weltweit" wurde erstellt von robert_nwm, 20. August 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. robert_nwm

    robert_nwm Gesperrter Benutzer

    AW: Was ist heute bei maxima im Studio los?

    Nicht nur dass die gute Dame ständig vergisst den Regler wieder hochzureißen nachdem sie auf Intros spricht sodass sämtliche Jingles und Moderationen einen extremen Lautstärken-Unterschied aufweisen. Mir fallen auch dauernd Fahrfehler auf.

    Vor einigen Minuten wurde Horny gestartet, in originaler Lautstärke. Das wurde dann nach einigen Sekunden weggeblendet und gleich nochmal leise gestartet. Eben war mal der Jingle leiser als der darunter liegende Song.
    ATB war umgekehrt so runtergeblendet, dass ich hier bei voll aufgedrehter Anlage immer noch keine befriedigende Lautstärke hatte.

    Wirkt heute sehr amateurhaft. Was haben die da heute für Probleme im Studio?

    Anbei mal eine kurze Aufnahme wie das so klingt.
     
  2. RadioRocker

    RadioRocker Benutzer

    AW: Was ist heute bei maxima im Studio los?

    Voicetracking?
     
  3. robert_nwm

    robert_nwm Gesperrter Benutzer

    AW: Was ist heute bei maxima im Studio los?

    Nee, das war eindeutig live. Auch Fahrfehler kann ich ausschließen, die treten nicht stundenlang und so gehäuft auf. Die gute Frau ist außerdem normalerweise nicht zu doof zum Fahren, sie moderiert öfter. Am Nachmittag gabs denn noch einige große Lautstärkenunterschiede, aber irgendwann gings dann wieder.

    Was mir bei maxima aber noch auffällt über Satellit: Von Zeit zu Zeit brechen denen für ne Sekunde mal die Höhen weg. Das Problem haben die auf UKW nicht und das gibts auch schon länger
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen