1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Was ist mit Radio RSK?

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von Traurig, 15. Januar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Traurig

    Traurig Benutzer

    Hallo zusammen,

    kann mir jemand was zum Sender RSK sagen? Ich habe ihn heute in Aachen gehört, fand ihn eigentlich recht gut. Wie sind die Zahlen? Bzw. Quoten?
     
  2. muted

    muted Benutzer

  3. Radiocat

    Radiocat Benutzer

    Hörerzahlenmässig spielen die in AC glaub kaum mehr eine Rolle, auch wenn sie die eine oder andere deutsche Werbung drinhaben.
    Aus Belgien sahnen hier nur 100,5 und Fantasy ab, ein paar verirren sich bestimmt auch noch auf R. Sunshine, wenn sie Karnevalslieder mitten im Sommer hören wollen oder so.
    RSK hat auf der 91.8 sowieso mit WDR2 von der Hohen Warte zu kämpfen.
    Mittlerweile konzentriert man sich halt stärker auf Ostbelgien, bei R. Contact ist das ja noch ausgeprägter.
    Die haben sogar auf die teure Kabelausstrahlung in D mittlerweile verzichtet. Hier erhofft man sich bei RSK noch den einen oder anderen Hörer.
    Formta ist meines Erachtens mittlerweile Hot AC. Schlager wie früher laufen kaum noch, Oldies vereinzelt.
    Auch hier wurde also kräftig durchformatiert.
    Aushängeschild ist die tägliche Reiseversteigerungsshow.
     
  4. Freebird

    Freebird Benutzer

    Das Musikprogramm wurde in den letzten Jahren soweit reformiert, dass ich nicht wirklich einen Unterschied zu deutschen Anbietern sehe, und somit auch keinen Grund ausgerechnet RSK zu hören. Die Werbung ist gegenüber früher rückläufig; bei den Werbekunden kam im letzten Jahrtausend das alternative Programm großen Anklang und bisweilen wusste man vor Weihnachten nicht, wann man denn mal zwei Stücke Musik hintereinander laufen lassen sollte vor laute Werbecassetten, die da so rumlagen.
     
  5. Radiocat

    Radiocat Benutzer

    Dazu kommt noch der leicht blecherne Klang (Bässe fehlen)
    Als wirkliche Alternative hätten sie auf dem Aachener Markt bwstimmt gewisse Chancen, aber sie haben sich eben für die rund 60.000 Ostbelgier entschieden und senden ja nun auch in der Eifel.
    Dort habe ich beim Vorläuferprpogramm REWI auf 107.3, das aus dem Hinterzimmer eines Gasthauses gesendet wurde, das krasseste überhaupt gehört: 15 Minuten Märchenvorlesung am frühen Abend, natürlich schön mit Aifelär Akzähnt jesprosche, abgeschlossen durch ein Kinderlieddanach volkstümliche Schlager der übelsten Sorte!
     
  6. Traurig

    Traurig Benutzer

    Also von der Musikrotation her fande ich RSK eigentlich sehr gelungen! Werbekunden klangen auch interessant. nur die Homepage sieht nicht sehr einladend aus. Was ist mit Sunshine? Werden die ernst genommen?
     
  7. Freebird

    Freebird Benutzer

    Von wem? Den Werbekunden? Macht bei Sunshine denn jemand Werbung?
     
  8. Traurig

    Traurig Benutzer

    Keine Ahnung, ob die Werbekunden haben. Ich habe jedenfalls keine Werbung gehört. Haben die denn wenigstens anständige oder vertretbare Moderatoren?
     
  9. Freebird

    Freebird Benutzer

    Abgesehen von Leo Laschet (der von Aktivität kam), kannst Du die anderen in der Pfeife rauchen. Meine Meinung ;)
     
  10. Traurig

    Traurig Benutzer

    Naja Leo Laschet scheint aber da nur irgendwas von Blasmusik und Volksmusik vorzutragen wie ich ertragen habe.
     
  11. Traurig

    Traurig Benutzer

    Naja Leo Laschet scheint aber da nur irgendwas von Blasmusik und Volksmusik vorzutragen wie ich ertragen habe. Und obendrein fand ich den ehrlich gesagt am schlechtesten von den drei Mod. die ich überhaupt bemerkt habe. Mi abends soll angeblich nicht schlecht sien, habe ich aber noch nicht gehört! Naja also die Radiolandschaft in Ostbelgien also auch kein Highlight?
     
  12. Radiocat

    Radiocat Benutzer

    War mal interessant da, aber mittlwerweile: gäähn!
    Da wird auch nicht viel besseres produziert als hierzulande, nur noch unprofesssioneller.
    Sunshine ist schon hier und da ne Stilblütenquelle, was die Moderationen angeht und Fantasy vielleicht schon Kult.
    Contact hört sich einigermassen professionell an, aber ausser vorgelesenen PA-Meldungen um halb und viel Musik mit Moderatoren, die oft nicht so recht wissen, was sie sagen sollen/wollen kommt da auch nicht viel rüber.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen