1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Was wird mit HARTZ IV-Betroffenen, die die GEZ nun nicht mehr zahlen können?

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von genial daneben, 21. August 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. genial daneben

    genial daneben Gesperrter Benutzer

    Was wird aus all den Millionen Menschen die von HARTZ IV betroffen sein werden und künftig keine GEZ-Zahlungen aus den Leistungen, die vom Staat noch bezahlt werden, sich leisten können?
    Und ohne GEZ-Nachweis auch kein Sozial-Tarif der Telekom beim telefonieren!
    Wird man oder will man gegen HARTZ IV-Betroffene strafrechtlich vorgehen?Nur wo sollen GEZ-Gebühren einklagbar sein, wenn kein Einkommen da ist?
    Sperrt man Ihnen den Kabelanschluss oder lässt die SAT-Schüssel entfernen?
    Was meint Ihr?Wie weit wird der Staat gehen, um entgangene Kosten einzutreiben???
     
  2. Makeitso

    Makeitso Benutzer

    AW: Was wird mit HARTZ IV-Betroffenen, die die GEZ nun nicht mehr zahlen können?

    Das Posting entspricht dem Nickname... :rolleyes:
     
  3. MartinB

    MartinB Gesperrter Benutzer

    AW: Was wird mit HARTZ IV-Betroffenen, die die GEZ nun nicht mehr zahlen können?

    naja wird es wirklich son großer Verlust wenn man gewisse Programme nicht mehr hören kann? :rolleyes:
     
  4. dira

    dira Benutzer

    AW: Was wird mit HARTZ IV-Betroffenen, die die GEZ nun nicht mehr zahlen können?

    Sozialhilfeempfänger konnten sich auch bisher schon von der GEZ befreien lassen. Wo liegt also das Problem?
     
  5. Bananenkäse

    Bananenkäse Gesperrter Benutzer

    AW: Was wird mit HARTZ IV-Betroffenen, die die GEZ nun nicht mehr zahlen können?

    können sich geschädigte Hörer auch von der GEZ befreien?
     
  6. Makeitso

    Makeitso Benutzer

    AW: Was wird mit HARTZ IV-Betroffenen, die die GEZ nun nicht mehr zahlen können?

    Also, in Sachen GEZ fühl' ich mich ganz frei...! :D
     
  7. Rösselmann

    Rösselmann Benutzer

    AW: Was wird mit HARTZ IV-Betroffenen, die die GEZ nun nicht mehr zahlen können?

    Kriegt mich doch, kriegt mich doch, kriegt mich doch!
     
  8. radiobayern

    radiobayern Benutzer

    AW: Was wird mit HARTZ IV-Betroffenen, die die GEZ nun nicht mehr zahlen können?

    ich habe mich sozusagen selbst von den rundfunkgebühren befreit! :D :D :D
    wer für den mist, den die ör produzieren und für die bodenlose gebührenverschwendung noch löhnt, der muss verrückt sein.

    frei nach dem media-markt motto
    rundfunkgebühren?....ich bin doch nicht blöd!

    das gesparte geld kommt übrigens jeden monat auf ein extra sparbuch und wird einmal im jahr von mir ganz persönlich verschwendet. ätsch!
     
  9. special

    special Benutzer

    AW: Was wird mit HARTZ IV-Betroffenen, die die GEZ nun nicht mehr zahlen können?

    waas? ihr habt nicht GEZahlt? na sowas!

    lederpeitsche such... wer will zuerst? :D
     
  10. count down

    count down Benutzer

    AW: Was wird mit HARTZ IV-Betroffenen, die die GEZ nun nicht mehr zahlen können?

    Klar, dass nach den von genial daneben etwas diffus gestellten Fragen die Albereien über Sinn und Unsinn der GEZ-Gebühren nur so hereinprasseln, ok.
    dira bringt uns einen Schritt weiter: "Sozialhilfeempfänger konnten sich auch bisher schon von der GEZ befreien lassen. Wo liegt also das Problem?" Jedenfalls nicht in Bezug auf den Hinweis "Und ohne GEZ-Nachweis auch kein Sozial-Tarif der Telekom beim telefonieren!". Wird der GEZ-Nachweis erbracht (egal, wer nun bezahlt), sollte auch ein Sozial-Tarif wie bisher geltend gemacht werden können.
    Kabelanschlussgebühren müssen an den Kabelbetreiber gesondert entrichtet werden. Als Sozialhilfeempfänger auch bisher zu entrichten, ebenso wie Miete, für die allerdings Wohngeld beantragt werden kann. Der Staat ist jedenfalls nicht befugt, Kabelbetreiber, Vermieter u.A. zu Sperrungen zu zwingen oder Empfangsgeräte einzuziehen.

    Ich bitte, unbedingt zu korrigieren und/oder zu ergänzen, wenn ich unscharf und/oder nicht ausreichend formuliert haben sollte. Ein klärendes Wort eines Juristen wäre hier angebracht.
     
  11. Der Schwabe

    Der Schwabe Benutzer

    AW: Was wird mit HARTZ IV-Betroffenen, die die GEZ nun nicht mehr zahlen können?

    Müssen die nicht sowieso ihren Fernseher und ihr Radio versilbern???
     
  12. Radiokult

    Radiokult Benutzer

    AW: Was wird mit HARTZ IV-Betroffenen, die die GEZ nun nicht mehr zahlen können?

    Eher anders herum, der Staat kann (und es soll tatsächlich schon vorgekommen sein) Kabelbetreiber dazu zwingen auch bei Nichtzahlern die staatlich vorgeschriebene Grundversorgung zu sichern. Das das dann nicht ganz billig ist (jeder Kanal, der nicht zur Grundversorgung gehört muß je Wohneinheit einzeln gesperrt werden) kann sich sicherlich jeder vorstellen.
     
  13. REDMOD

    REDMOD Benutzer

    AW: Was wird mit HARTZ IV-Betroffenen, die die GEZ nun nicht mehr zahlen können?

    Die Geräte sind nicht pfändbar, das sie zur Grundversorgung gehören
     
  14. TripleX

    TripleX Benutzer

    AW: Was wird mit HARTZ IV-Betroffenen, die die GEZ nun nicht mehr zahlen können?

    Off Topic:
    @radiobayer
    Ehrlich? keine Tagesschau, Tagesthemen, Heute Journal, DLF, DLR, B5,hr2, Swr 2, Tatort, werbefreie Spielfilme, 3Sat, Arte etc.? Du nutzt kein ÖR Angebot, was 50 cent am Tag rechtfertigt? wirklich nicht? Falls Doch, ist Deine Einstellung merkwürdig.
     
  15. Handydoctor

    Handydoctor Benutzer

    AW: Was wird mit HARTZ IV-Betroffenen, die die GEZ nun nicht mehr zahlen können?

    :D Einigen "Dummschwätzern" reichen die "News?" von RTL2 und der private Dummdudler im Radio um über ihre "Welt" informiert zu sein. Die Politiker werden sowas eventuell sogar begrüssen. :rolleyes:
     
  16. Vitamin C

    Vitamin C Benutzer

    AW: Was wird mit HARTZ IV-Betroffenen, die die GEZ nun nicht mehr zahlen können?

    Das ist gut: Der Fernseher und das Radio darf nicht gepfändet werden, aber ohne GEZ ist man doch eigentlich Schwarzseher. Ergo darf man den Fernseher und das Radio gar nicht haben. Also ist das nun doch keine Grundversorgung mehr.

    Was lernen wir daraus: So einfach kann man das Grundgesetz umgehen...

    ____________________________________________________________________________________

    Dies meint nicht ganz ernst die Vitamin C-Kapsel von Wirgley's - die mit dem gelben Stern...
     
  17. count down

    count down Benutzer

    AW: Was wird mit HARTZ IV-Betroffenen, die die GEZ nun nicht mehr zahlen können?

    Schlussendlich: Fernseher und das Radio dürfen nicht gepfändet werden und oben sagte dira sehr richtig:
    Die Frage nach Unterstützung von Telefongebühren klären wir unter telefonforen.de
    Fall erledigt. Z.d.A.
     
  18. Guess who I am

    Guess who I am Moderator Mitarbeiter

    AW: Was wird mit HARTZ IV-Betroffenen, die die GEZ nun nicht mehr zahlen können?

    Was sogar in doppelter Hinsicht zutreffend ist :D.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen