1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Wie aus den radioforen.de-Nutzungsbedingungen hervorgeht, darf kein urheberrechtlich geschütztes Material veröffentlicht werden. Zur Identifizierung von Interpret und Titel (o.ä.) können jedoch Hörproben bis zu 30 Sekunden angehängt werden. Was darüber hinausgeht, können wir nicht tolerieren.
    Information ausblenden

Was wisst ihr noch aus den 90ern?

Dieses Thema im Forum "Musik" wurde erstellt von MLT, 01. August 2012.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. MLT

    MLT Benutzer

    Hallo Mitmenschen,

    ich hoffe ihr schlagt mich nicht, denn ich bin mir nicht soooo richtig sicher ob das Thema hier reingehört, oder doch lieber in die Nostalgieecke...aber nu los...

    Ich schreibe seit fast einem Jahr an einem Blog über die Musik der Neunzeiger. Da ich es unheimlich schade finde, dass es immer heißt: "Die 70er, 80, und Hits von heute!" Zwischen 1989 und heute liegen mehr als 20 Jahre und die können nicht "keine Musikgeschichte" beinhalten. Klar sind viele von Boybands wie BSB, Caught in the Act und co nicht begeistert, aber es war eben deren Epoche und das war nicht ALLES!!!

    In dieser Zeit bin aufgewachsen und mit diesen Songs "zur Musik gekommen", sie bedeutet mir also ganz schön viel!

    Nun meine Bitte:

    "Erinnert ihr Euch vielleicht noch an Gegebenheiten, Vorfälle, Lustiges, ernstes..." Das mit der Musik in dieser Zeit im Zusammenhang steht?
    Um meine Beiträge aufzulockern, suche ich immer nach zusätzen, die ich vielleicht nicht sofort auf den seiten der bands finde. Damals waren MTV und VIVA noch heiß, Moderatoren Stars. Gibts Versprecher, oder Studioaktionen an die ihr Euch erinnert? Konzertvorfälle? Interessante Interviews? Aktionen? aber vielleicht auch Todesfälle, Traurige Sachen die mit der Musik im Kontakt stehen (den Tod von 2 Pac und die hintergründe dazu z.B.)

    Ich würde mich freuen, wenn ihr eure grauen Zellen in Schwung bringt und mir vielleicht ein bisschen helfen könntet.

    Liebe Grüße

    Eure Tina
     
  2. webradioo

    webradioo Benutzer

    Au weia... Du hörst definitiv die falschen Sender.
     
  3. MLT

    MLT Benutzer

    Kann schon sein, aber der Kommentar bringt mich jetzt nicht allzu viel weiter!? Ich höre durchaus auch 90er sendungen, oder ganze Channels via Netz, aber das ist nicht die Masse. Sorry. :)
    Vielleicht sollte ich diesen Satz oben korrigieren auf: "häufig heißt die 70er, 80er und Hits von heute!"
     
    empire1970 gefällt das.
  4. T.FROST

    T.FROST Benutzer

    Aus der Zeit, als die Postleitzahlen fünfstellig wurden. Wie wäre es mit ihm hier?:cool:

     
    MLT gefällt das.
  5. MLT

    MLT Benutzer

    Danke T. Frost :O) Den hatte ich tatsächlich schon ;O) Aber die Richtung ist suuuuper!

    Hier mal die Adresse zum Blog, das ihr wisst, was ich schon so gemacht hab :O)

    http://dieneunziger.blog.de/
     
  6. laser558

    laser558 Benutzer

    Vielleicht tut es nichts zur Sache, die 90er Jahre waren für mich aufgesplittet in vier musikalischen Hauptbewegungen:

    - techno, house, trance
    - hip-hop,black
    - alternative als Weiterentwicklung von new wave
    und
    - Abbau des deutschen Schlagers bis zur Bedeutungslosigkeit.
    - Dafür aber das Erwachen einer neuen deutschsprachigen Musikszene: Basis, Echt, Rosenstolz, Xavier Naidoo

    Viele Weichen zum heutigen Erscheinungsbild wurden in diesen zehn Jahren gestellt.
     
  7. ricochet

    ricochet Benutzer

    Für mich waren die 90er auch oder vor allem Country, das damals in den Staaten immens boomte. Ich denke an viele Namen, von denen einige noch heute die Charts anführen:

    Tim McGraw, Martina McBride, Mark Chesnutt, Trisha Yearwood, Vince Gill, Travis Tritt, Kenny Chesney, Reba McEntire, Brooks & Dunn, Alan Jackson, Little Texas, Patty Loveless, Mary Chapin Carpenter, Lee Roy Parnell, George Strait, Joe Diffie, Radney Foster, Leann Rimes, Lonestar, The Mavericks, Jo Dee Messina, Alabama, Clint Black, Aaron Tippin, Pam Tillis, Bryan White, Terri Clark, Daryle Singletary, John Michael Montgomery, Clay Walker, Wynonna Judd, Toby Keith, Tanya Tucker, Collin Raye, Neal McCoy, Diamond Rio, John Anderson, Rodney Crowell, Dan Seals, Lorrie Morgan, Kathy Mattea, BlackHawk, Restless Heart, Billy Ray Cyrus, Carlene Carter, Tracy Lawrence, David Kersh, Hal Ketchum, Billy Dean, Shania Twain, Faith Hill, Garth Brooks, Shenandoah, Linda Davis, Sammy Kershaw, Sawyer Brown, Dude Mowrey, Trace Adkins, Tracy Byrd, Wade Hayes, Lila McCann, Brad Paisley, Rhett Akins, Boy Howdy, Mark Wills, John Berry, Lee Ann Womack, Ty Herndon, Lari White, Kevin Sharp, James Bonamy, Suzy Bogguss, David Lee Murphy, Chad Brock, Marty Stuart, Randy Travis, The Kentucky Headhunters, Chely Wright, Gibson Miller Band, McBride & the Ride, The Kinleys, Yankee Grey, Sara Evans, Doug Supernaw, Rick Trevino, James House, Jeff Carson, Michael Peterson, Andy Griggs, Ken Mellons, Confederate Railroad, Brother Phelps, Ronnie Milsap, George Ducas, Paul Brandt, Keith Urban & The Ranch, Ricochet, River Road, The Wilkinsons, Dwight Yoakam, Shane Minor, Sons of the Desert, Emilio Navaira, Ronna Reeves, Larry Stewart, Keith Harling, The Dixie Chicks, Steve Wariner, Greg Holland, Gary Allan, Deana Carter, Doug Stone, Mark Collie, Ricky Lynn Gregg, Mila Mason, K. T. Oslin, The Desert Rose Band, Julie Reeves, 4 Runner, David Ball, Ty England, Holly Dunn, Asleep at the Wheel, Billy Yates, Ricky Skaggs, Highway 101, Clinton Gregory, Chris LeDoux, Ricky Van Shelton, Rick Vincent, Shane Minor, Jon Randall, Kris Tyler, The Nitty Gritty Dirt Band, Michelle Wright, Paul Overstreet, Mandy Barnett, Celinda Pink, Exile, Prairie Oyster, The Buffalo Club, Claudia Church, Jim Witter, Montgomery Gentry, Lisa Brokop, 'Matthews Wright & King', Cleve Francis, SHeDAISY, The Tractors, South Sixty-Five, Patricia Conroy, Burnin' Daylight, Chris Cummings, Mindy McCready, Charlie Daniels, Eddie Rabbitt, Shelby Lynne, Sherrié Austin, Zaca Creek, Paul Jefferson, Daron Norwood, Archer Park, Tammy Graham, Anita Cochran, Charlie Major, Brady Seals, Kim Richey, Delbert McClinton, k.d.lang, Cactus Brothers, Deryl Dodd, Crystal Bernard, BR 5-49, Danni Leigh, Andy Childs, Marcus Hummon, Pirates of the Mississippi, Lace, Southern Pacific, The Great Divide, Tammy Cochran, Deborah Allen, Steve Azar, Twister Alley, Alison Krauss & Union Station, Martin Delray, Lyle Lovett, Tara Lyn Hart, Hank Williams Jr., Blue Rodeo, Lisa Stewart, Rob Crosby, Bailie & the Boys, Perfect Stranger, Eddy Raven, Jann Browne, Kevin Welch, Dean Dillon, Stacy Dean Campbell, Monty Holmes, Shane Sutton, Mollie & the Heymakers, Stephanie Bentley, Jamie Warren, Evangeline, James Prosser, Kelly Willis, Dawn Sears, Brent Lamb, Bryan Austin, Billy Montana, Karen Staley, Dallas County Line, Mike Reid, The Remingtons, John & Audrey Wiggins, The Forester Sisters, The Judds, T. Graham Brown, Gene Watson, Joe Ely, Steve Earle, Cledus T. Judd, Matraca Berg, Susan Ashton, Rich McCready, Kippi Brannon, The Flying Burrito Brothers, Gil Grand, Jeff Knight, George Canyon, Lionel Cartwright, Lee Greenwood, Ray Kennedy, Vern Gosdin, Keith Whitley, Davis Daniel, Shirley Myers, Woody Lee, The Warren Brothers, Mark Nesler, The Derailers, Skip Ewing, Mac McAnally...
     
    Coffey77 gefällt das.
  8. laser558

    laser558 Benutzer

    Das sagt ja alles über deinen vorgefassten Musikgeschmack aus, von Country zu Schlager ist es nicht weit.
    Und wieder einfach grenzenlos dahergepostet und am Thema vorbei.
    Die Überreste der Byrds fand man 68-71 als Flying Burrito Brothers: Man in the fog/Christine's tune.
    Die Nitty Gritty Dirt Band hatte eigentlich nur 1971 ihre grosse Zeit.
    Exile 1978/188.
    Paul Overstreet? War das nicht Tommy Overstreet?
    In Deutschland wird man allenfalls noch etwas mit Tanya Tucker, Garth Brooks, Carlene Carter, Shania Twain, Exile, Ronnie Milsap und Billy Ray Cyrus anfangen können, plus 4-5 anderen Namen auch.

    Dafür vermisse ich die Marshall Tucker Band, Charlie Rich, Poco und Colbie Collait, Herr von und zu...
    Ahem.

    Und nicht nachträglich wieder reinschreiben, wie so oft, ja?
    Ich habe vorsichtshalber den Originalbeitrag mal kopiert, zwecks Beweissicherung.
    :D
     
  9. ricochet

    ricochet Benutzer

    So ein Blödsinn. Von Country zu Rock, Blues oder Swing ist es erst recht nicht weit und was man unter Schlager versteht kannst du bis zum heutigen Tag nicht erklären. Nur feste dagegen stänkern, das kannst du.

    Dieses musikaische Banausentum ist oft erschreckend. Aber ja, wir haben es ja mit Profis zu tun.

    Sie hatten noch ein paar Minor Hits in den 90ern, schau mal hier nach. Exile sprang Anfang der 90er-Jahre sogar in die Top Ten der Country Single Chart. Siehe hier, genauer hier.

    Die Flying Burrito Brothers gehörten eine Zeit lang der Alternative-Country-Szene an.

    Und wie schreibt die Wikipedia so schön:

    The Flying Burrito Brothers was an early country rock band, best known for its influential debut album, The Gilded Palace of Sin (1969).

    Du meinst wohl Colbie Caillait... (so schreibt man sie richtig)

    Colbie Caillait ist eine AC-Sängerin, genauer gesagt eine Pop-Folk-, Pop-Rock-, Blue-Eyed-Soul-Sängerin wie Wikipedia etwas vage andeutet.

    Mit der Country-Szene hat sie aber definitiv nichts zu schaffen. Wieder so ein Patzer, o je oje...

    Charlie Rich hatte seinen letzten größeren Hit in den 70ern und Poco war eigentlich nur in der AC-Chart so richtig erfolgreich. Das erklärt auch, warum man euch ihre Platten nach Deutschland geschickt hat.
     
  10. Guess who I am

    Guess who I am Moderator Mitarbeiter

    Hallo MLT,

    leider musste ich Deinen Thread nach mehreren Beitragslöschungen schließen, da einige wenige Benutzer momentan ein allzu großes Bedürfnis haben, sich an jedem geeigneten und ungeeigneten Ort mit ihrem enervierenden Kleinkrieg in Szene zu setzen. Danke für Dein Verständnis.

    Schöne Grüße
    „Guess“
     
    MLT und legasthenix gefällt das.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen