1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Was wünscht ihr euch von einem Privatradio in Tirol?

Dieses Thema im Forum "Radioszene Österreich" wurde erstellt von Fathom, 10. März 2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Fathom

    Fathom Benutzer

    Hi, ich möchte mal ausloten, was Herr und Frau (gerne auch Komentare von "Nichttirolern") Hörer sich von einem Privatsender, wünschen würden? Nachdem LifeRadio ja in die Richtung Ö3/ Krone Hit ausgerichtet wurde und scheinbar hier den Hörerwünschen entsprochen wurde, bin ich mal gespannt was hier nun gepostet wird?
    Schöne Grüße
    Fathom
     
  2. johnny5

    johnny5 Benutzer

    AW: Was wünscht ihr euch von einem Privatradio in Tirol?

    Hallo!

    Betrifft jetzt nicht nur Tirol sondern eigentlich die gesamte Radioszene. Ein (Privat-)Radiosender für mich sollte eine Mischung sein aus der Spontanität eines ehem. Radio CD International (Achtung, International - also Anfang der 90'er Jahre!) und der journalistischen Qualität einer Antenne Austria; das ganze portiert in die heutige Zeit.

    Das müßte einem Sender - wenn er nicht nur ein kl. Lokalradio ist - eigentlich das Leben sichern. Denn ich glaube, viele Leute hören Radio nicht nur wegen der Nebenbeidudelei. Ich weiß, so ein Sender ist schwer zu finanzieren damit man gegen den Staatsfunk ankommt. Ich kenne einige, die habens probiert und sind (leider) gescheitert.

    Aber ich denke, wenn man die heutigen Sender durchläuft - eines ist scheinbar fix. Formatradio ist passé!
     
  3. guest

    guest Benutzer

    AW: Was wünscht ihr euch von einem Privatradio in Tirol?

    Die Radiolandschaft in Tirol ist ja die lustigste, wie ich finde ... hier mein "Senf" zu den Sendern:

    LifeRadio spielt junge Musik, dazu gute News und Beiträge (zwar total Antenne Bayern kopiert) aber erfolgreich, heute zum ersten Mal mit einem Praktikanten im Verkehr (der mehr gelesen hat), sollte aber bei dem Budget die sie haben bessere Zahlen haben ...

    RadioTirol ist ein Mix auf Lady Gaga und Zillertaler Schürzenjägern, TOP Information mit Einheitsbrei. Radio U1 Tirol redaktionell ein Chaos, von der Musik her TOP. Punktet bei den Hörern, die mehr die Musik gut finden und die Beiträge/News sowieso nicht kapieren ...

    Antenne Tirol von der Musik OK, von den Moderatoren ein GRAUS ... so wie heute in der Früh um 7:10 im Auto gehört ein gelesenes Zitat "Guten Morgen, hier ist die Antenne Tirol, heute ein prominenter Geburtstag von einem Künstler, der mit seinen vier Buchstaben bekannt geworden ist, nein ich meine nicht die vier Buchstaben auf denen man sich setzen kann (haha) sondern natürlich ABBA ..." ... tja, da wäre wohl ein Jingle besser gewesen ... aber hier dürfte wohl ein Praktikant die Morgensendung übernommen haben. Wurde ja von Radio U1 gepachtet ... wohl zum Werbung verkaufen ...

    NRJ punktet mit Musikschleifen und wenig Werbung, Welle 1 spielt eine 3-Stunden-Rotationsmusik, wobei ich immer wieder die Klassiker vermisse und nur Einheitsbrei gespielt wird ... schade, die waren früher (07' '08) musikalisch besser ... dafür ganz OK finde ich hier wieder die lokale Bericherstattung ...

    Bei dem WirrWarr wundert mich nicht, dass in Tirol weiterhin Ö3 ein Marktführer bleibt ... die in Sachen Musik, Moderation und Nachrichtenberichterstattung einfach den besten Mix aus den drei wichtigsten Bereichen bieten ...
     
  4. tomt

    tomt Benutzer

    AW: Was wünscht ihr euch von einem Privatradio in Tirol?

    [Zitat]
    LifeRadio[/B] spielt junge Musik, dazu gute News und Beiträge (zwar total Antenne Bayern kopiert) aber erfolgreich, heute zum ersten Mal mit einem Praktikanten im Verkehr (der mehr gelesen hat), sollte aber bei dem Budget die sie haben bessere Zahlen haben ...

    Life Radio und gute Nachrichten?? Die zur vollen Stunde werden aus der Steiermark zugekauft (werden auch bei Life Radio OÖ, Hit Fm, Antenne Steiermark,.... gesendet). Die Tirol- Reporter sind auch nur eine Lesung aus Kurztexten.
     
  5. guest

    guest Benutzer

    AW: Was wünscht ihr euch von einem Privatradio in Tirol?

    Naja, durch die TT-Kontakte haben die immer halbwegs aktuelle Themen ...
     
  6. sehichanders

    sehichanders Benutzer

    AW: Was wünscht ihr euch von einem Privatradio in Tirol?

    ja, das fasst es ganz gut zusammen! hauptsache nicht mit der welle schwimmen und jeden tag die charts rauf und runter!!!
     
  7. fruchtzwerg

    fruchtzwerg Benutzer

    AW: Was wünscht ihr euch von einem Privatradio in Tirol?

    Sie machen aber auch nur das, was jeder andere Sender in Tirol macht - die Tiroler Tageszeitung oder www.tt.com lesen und nachbeten. Eigen, exklusive Stories hat Life Radio nicht, kurzum: Gute, eigenständige Nachrichten sehen doch ein wenig anders aus. Und gute Nachrichtensprecher könnten sie sich auch einmal zulegen. Schauderhaft.
     
  8. bavaria 3

    bavaria 3 Benutzer

    AW: Was wünscht ihr euch von einem Privatradio in Tirol?

    Ich wollte mal fragen, welche Musik auf Life Radio läuft (Art + Richtungen) -> ich kann diesen Sender nicht empfangen...
    Danke für die Info :)
     
  9. martkla

    martkla Benutzer

    AW: Was wünscht ihr euch von einem Privatradio in Tirol?

    auf www.liferadio-tirol.at gibts einen stream ...
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen