1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

WDR zieht sich aus Radio NRW zurück

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von JB, 03. Oktober 2016.

  1. JB

    JB RADIOSZENE Mitarbeiter

  2. TeSS

    TeSS Benutzer

    Darf ich mal fragen, wer diesen Text geschrieben hat?
    Darf ich weiterhin fragen, ob derjenige mal einen Deutschunterricht in der Schule besucht hat? Die hohe Zahl an Rechtschreibfehlern ist erschreckend.
     
  3. chapri

    chapri Benutzer

    ... und das Vermelden der eigenen Meinung ("Daumenschrauben") auch ...
     
    Zuletzt bearbeitet: 03. Oktober 2016
  4. Maschi

    Maschi Benutzer

    Steht doch direkt unter der Überschrift.
     
  5. Tweety

    Tweety Benutzer

    Ist doch eh nur eine Formalie. Am Programm wird sich nichts ändern.
     
    radiobino gefällt das.
  6. count down

    count down Benutzer

    Vielleicht aber dann an denen vom WDR?
     
  7. Radiolauscher

    Radiolauscher Benutzer

    Unter Valerie :wow::wow:

    Nein mal im Ernst, warum sollte sich durch den Ausstieg irgendwas bei den WDR Programmen ändern. Klar ist Radio NRW dann wirklich ne Konkurrenz, aber solange die Quoten stabil bleiben.
     
  8. freiwild

    freiwild Benutzer

    Ist der SR eigentlich noch an Radio Salü beteiligt?
     
  9. Maschi

    Maschi Benutzer

    Die Claims hat man zumindest bei WDR 4 doch schon übernommen ("wir sind von hier").
     
  10. ThoRr

    ThoRr Benutzer

    Der WDR tut ja auch bisher schon so, als sei Privatradio eine echte Konkurrenz für ihn. Nun ist es de jure eine.
     
    radiospezialist und Maschi gefällt das.
  11. Radiocat

    Radiocat Benutzer

    Die Gebetsmühle sagt: Werbung in den ÖRAs abschaffen. Dann war es das mit Konkurrenz. Dafür dann echte Konkurrenz unter den Privatanbietern. Und NRW würde einen Sprung vom 19. ins 21. Jahrhundert machen...
     
  12. count down

    count down Benutzer

    Wird es de jure eine sein, @ThoRr
    Erst recht unter ihr.
    Genau so meinte ich das. Mehr noch wird sich dann der WDR im Kampf um Quoten am Privat-RANRW orientieren und sich qualitativ abwärts bewegen.
     
    MegaRadioFan gefällt das.
  13. hilde

    hilde Benutzer

  14. Super_collider

    Super_collider Benutzer

    freiwild gefällt das.

Diese Seite empfehlen