1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

WebMerlin

Dieses Thema im Forum "Studio- und Sendertechnik" wurde erstellt von fuzzbrain, 04. Mai 2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. fuzzbrain

    fuzzbrain Benutzer

    Moin zusammen,

    Vielleicht eins vorneweg: Ich bin nicht wirklich vom Rundfunk, verzeiht mir also, wenn meine Frage vielleicht etwas dumm ist.

    Ich bin im Zuge einer Recherche über Medienautomationssysteme und Datenbanken auf WebMerlin gestoßen, dass wohl im wesentlichen ein Planungs- und Abrechnungssystem ist, dass beim SWR entwickelt wurde. Meine Nachforschungen im Web haben leider nichts genaueres ergeben, drum meine Frage hier: Kann mir jemand kurz umreißen, was WebMerlin genau ist oder vielleicht einen Link geben auf andere Systeme, mit denen man WebMerlin vergleichen kann?

    Vielen Dank!
     
  2. Funkminister

    Funkminister Benutzer

    AW: WebMerlin

    Moin fuzzbrain,

    ich habe kurz mal selbst gesucht und bin auf diesen Link gestossen (wahrscheinlich kennst Du ihn schon):

    http://www.hdm-stuttgart.de/multimedial/medianight/archiv_ws_0506/medianightprojekt20051114125227/projektview

    Wenn ich den sparsamen Text richtig interpretiere, ist das ein Programm um Sendestunden zu planen und für die Abwicklung vorzubereiten - sprich Beiträge und Musik in einen Sendeablauf einzustellen.
    Ausserdem muss ja zum Zwecke der Honorar- und Gema-Abrechnung protokolliert werden was tatsächlich versendet wurde, das kann das Programm offensichtlich auch.

    Vergleichbar ist z.B. von der Firma VCS AG die dira-Produktreihe mit "SchedOrg" zum erstellen und verwalten von Sendeplänen und "BroadastProtocol", ein Programm das alle Ereignisse in der Sendungsabwicklung (quasi jede Reglerbewegung am Sendepult) protokolliert und eine automatisierte Abrechnung ermöglicht.

    Hoffe geholfen zu haben!

    Zum besseren Überblick:

    http://www.vcs.de/index.php?eID=tx_cms_showpic&file=uploads%2Fpics%2Fdira__radio_Grafik-Schatten_D_061107.jpg&width=800m&height=600m&bodyTag=%3Cbody%20style%3D%22margin%3A0%3B%20background%3A%23fff%3B%22%3E&wrap=%3Ca%20href%3D%22javascript%3Aclose%28%29%3B%22%3E%20%7C%20%3C%2Fa%3E&md5=8e6d96914e6fbfaad23773a5056a3bf4
     
  3. dira

    dira Benutzer

    AW: WebMerlin

    WebMerlin ist ein umfangreiches Planungs- Dokumentations- und Abrechnungstool, beinhaltet aber kein Audio! Von daher ergänzt es Systeme wie das von VCS, wobei es auch Funktionsüberschneidungen gibt.

    Einige Funktionen von WebMerlin:
    Import von Metadatensätzen aus den Musad und Wosad Datenbanken (Planung von Musiksendungen, incl. Ausdruck von Sendeplänen mit Ansagen und allem pipapo) - eindeutig eine Stärke des Programms, über die Musad Datenbank können von allen erfassten Industrietonträgern und vielen Eigenproduktionen die kompletten Archivdatensätze abgerufen werden.
    Erstellung von Sendezeitstatistiken (Wort- Musikanteil, Kostenschlüssel etc.)
    Automatisierte Abrechnung für Gema, GVL, VG Wort
    Freigabe / Abrechnung von Honoraren
    Rubrik "Programmanmeldung" mit Zusatzinformationen für Programmfahnen, EPG etc.
    SAP Schnittstelle fürs Controlling
    Mehrwellenfähig

    Ich kenne wahrscheinlich nur einen Bruchteil aller Möglichkeiten, das Gesamtpaket ist sehr umfangreich.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen