1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Webradio weltweit - geht das? Gibt es das?

Dieses Thema im Forum "Internetradio allgemein" wurde erstellt von Radio-W7-Newsfeed, 04. Januar 2012.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Ich reise beruflich jährlich bis zu 150.000 km um die Welt und treffe viele Menschen. Mein Hobby Internetradio finden viele interessant und meine Sendungen werden von Leuten in Australien, Japan, Polen, Italien, USA, Israel... gehört. Schon öfters habe ich das Thema besprochen, ob es nicht möglich wäre dass Moderatoren z.B. aus anderen Teilen der Welt bei unserem Webradio moderieren. Morgens könnte jemand z.B. in Australien anfangen und abends hört der letzte Moderator in USA auf, bzw. übergibt wieder nach Australien. So sollte sich theoretisch ein deutsch-englisches 24stündiges Programm realisieren lassen.

    - Gibt es soetwas schon irgendwo?
    - Welche Hürden mit GEMA und GVL gibt es evtl, wenn das Webradio in Deutschland registriert ist?
     
  2. DanielLooping

    DanielLooping Benutzer

    Hört sich sehr spannend - aber auch aufwendig an...

    Deine Fragen kann ich leider nicht beantworten, aber ich wäre bei so einem Projekt dabei :) Komme aus der Schweiz.
     
  3. Sven76LDK

    Sven76LDK Benutzer

    Hallo Mathias Du alter Weltenbummler,

    hast Du Dich schon mal mit Deinen Fragen direkt an GEMA & GVL gewendet?
    So weit mir bekannt ist haben die doch mit vielen (aber wohl nicht allen?) Schwestergesellschaften im Ausland auch Abkommen bzgl. der Lizensierung.
    Warum sollte das nicht gehen? Angeblich ist doch das Land des Betreibers ausschlaggebend für die Lizenzabgaben und um die dürfte es ja zumindest GEMA & GVL primär gehen.

    Gruß aus dem schönen Frankenland von Deinem ehemaligen w7-Kollegen
    Sven
     
  4. bremen

    bremen Benutzer

    Moin moin,

    da sehe ich überhaupt keine lizenzrechtlichen Probleme, da ja der Besitzer des Radios und nicht die Moderatoren GEMA & GVL-pflichtig sind. Solange die Homepage in Deutschland registriert ist und von einem deutschen Server aus gesendet wird - egal in welcher Sprache -, muss auch hier gelöhnt werden.

    Ich sende bei Memoradio.de und dort senden regelmäßig auch Moderatoren aus Österreich und der Schweiz. Einige Moderatoren nehmen ihr Laptop mit in den Urlaub und fahren ihre Sendungen von dort. Unerheblich, da das Radio hierzulande angemeldet ist.

    Thorsten
     
  5. Ja, das habe ich auch schon gemacht :) (und zwar aus USA, Polen, Israel, Singapur, Sydney, Frankreich, Japan)

    Allerdings habe ich mal von einem solchen Radio gelesen das 24 Stunden im Internet sendet wobei die Moderatoren über die ganze Welt verteilt sitzen. Wenn da jeder abends sein Programm macht, ist der ganze Tag abgedeckt...
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen