1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Webseiten-Test

Dieses Thema im Forum "Internetradio allgemein" wurde erstellt von thommy1972, 16. November 2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. thommy1972

    thommy1972 Benutzer

    Hallo
    Ich habe mal eine Seite für private Radios geschrieben.
    Nun würde ich gerne wissen was ihr davon haltet.
    Aussehen kann sich noch ändern.

    [​IMG]

    Live Vorschau: www.zwpc.de
     
  2. SCG

    SCG Benutzer

  3. thommy1972

    thommy1972 Benutzer

    AW: Webseiten-Test

    Ich habs mit IE9 und Mozilla 8 getestet.
    Code validiert.
     
  4. SCG

    SCG Benutzer

    AW: Webseiten-Test

    Hier kannst du dir konstelos Shots von diversen Browsern erstellen lassen, geht zügig:
    http://browsershots.org/

    EDIT: Sowas wie User-Online, Hörer, für eine Radioseite ist tödlich...es ist immer besser wenn der Surfer gar nichts weiß.
     
  5. Hefeteich

    Hefeteich Benutzer

    AW: Webseiten-Test

    Nicht viel. Andere Anordnung bzw. andere grafische Aufarbeitung der immer gleichen und überflüssigen Elemente, die Webradio-Homepages verunstalten. Keine echte Innovation, sondern nur alter Wein in neuen Schläuchen. Passt zur Szene.
     
  6. SCG

    SCG Benutzer

    AW: Webseiten-Test

    Ohne angeben zu wollen, aber, vergleiche: http://www.discoradioaction.eu
    Da ist zwar auch ein Hörer-Counter drauf aber den kann ich dem Besitzer leider nicht ausreden. Das ganze ist privat und kostenlos und gerade mal zu 20% fertig.
    Da ich dort kein Geld für die Arbeit bekomme mache ich nur was wenn ich Zeit habe.

    Falls hier jemand ne Radioseite brauch, ich habe noch freie Ressourcen, sowas komplett ist in max. 30 Tagen fertig inkl. PHP, JS usw.
     
  7. Oddy

    Oddy Benutzer

    AW: Webseiten-Test

    Warum immer halbfertige Sachen präsentieren?
    Fertigstellen und dann in entsprechenden Foren - die sich mit dem Thema beschäftigen, vorstellen.

    Ansonsten schließe ich mich dem Beitrag von Hefeteich an.
     
  8. chapri

    chapri Benutzer

    AW: Webseiten-Test

    Die Farben sind bei BEIDEN furchtbar. Nehmt augenfreundlichen weissen Hintergrund, verbessert ihn mit MODERNEN pics und lasst - zugegeben mehr als auf meiner Radioseite - Leerräume beim Text. Ein bisschen SEO kann auch nicht schaden...
     
  9. dea

    dea Benutzer

    AW: Webseiten-Test

    Weiß, augenfreundlich, ... Aha!?

    aber bitte nicht wie auf

    Bilder von real existierenden Kommunikationsempfängern (JRC NRD-535), denen unrealistischer Weise vollgrafische Displays und falsche Tastenbeschriftungen einretuschiert wurden.
     
  10. chapri

    chapri Benutzer

    AW: Webseiten-Test

    Am augenfreundlichsten wäre weiss auf schwarz, aber in der Praxis kann's nix werden.
    Wenn Unrealistisches wenigstens für Links und Aufmerksamkeit sorgt, ist das Ziel erreicht :))
     
  11. dea

    dea Benutzer

    AW: Webseiten-Test

    Maximaler Kontrast hat nichts mit Augenfreundlichkeit zu tun und Motivklau nichts mit Kreativität, mit der man vielleicht noch für Aufmerksamkeit sorgen könnte. Mit scharfen, wirren Hintergrundtexturen verbessert man die Lesbarkeit einer Webseite übrigens auch nicht.
     
  12. chapri

    chapri Benutzer

    AW: Webseiten-Test

    Motivklau??????????

    Wie bereits angedeutet, halte ich meine Internetpräsenzen auch nicht für optimal, will allerdings auch nicht zuviel investieren.
    Seit Domainerwerb habe ich dazugelernt, da kannst Du sicher sein!

    Zur Seite des Threads: Allgemeiner Nachrichtencontent und Spielemissbrauch ist zweitrangig, vorrangig sollte das Thema der Seite aufbereitet werden - dann zeigen sich die Suchmaschinen dankbar!
     
  13. Oddy

    Oddy Benutzer

    AW: Webseiten-Test

    Könnte es sein, dass dieses Thema in Richtung "Seitenbewertung" abdriftet?
     
  14. 2Stain

    2Stain Benutzer

    AW: Webseiten-Test

    Lesbarkeit und Verständlichkeit bei Internetauftritten, Augenfreundlichkeit durch Farbgestaltung, crowded information, Benutzerfreundlichkeit....
    Ein mit Sicherheit nicht allgemeingültig zu beantwortendes Thema.
    Sicher ist, dass schwarz-weiß gut lesbar aber nicht augenfreundlich ist.
    Auch das leider immer benutzte schwarz-blau mit "Blitzen" (speziell auf gothik-orientierten Homepages) ist nicht dazu geeignet, Hörer auf der Homepage zu halten und den Stream einzuschalten.

    Augenfreundlichkeit in Verbindung mit Lesbarkeit (exzellente Schriftwahl) und userfreundliche Bedienung - das ist teuer und zeitaufwändig.

    2Stain
     
  15. dea

    dea Benutzer

    AW: Webseiten-Test

    Nach

    ist anzunehmen, dass genau das das Ziel war.
     
  16. SCG

    SCG Benutzer

    AW: Webseiten-Test

    Also ohne dir jetzt was zu wollen, aber da ist Seite 1 oben schon um einiges bessser. :) was ist in dem Link von dir modern? doch nicht etwa das 1&1 Banner?

    Es gibt keine perfekte Webseite! du wirst bei jeder was finden was dir nicht gefällt, und wenn nicht du dann mit Sicherheit 1.000.00 andere. SEO, naja, die zweite Seite ist für derzeit 2 Keywords optimiert, und mit diesen auch auf der ersten Seite von einigen Millionen gelistet, also erstmal richtig guckst du ;)
     
  17. chapri

    chapri Benutzer

    AW: Webseiten-Test

    Du wolltest wissen, was die Fadenbesucher von Deiner Seite halten - und hast Antworten bekommen.
    "Modern" diente mir nur als Gegenteil von "bereits ausgelutscht" und betraf die ursprünglichen Grafiken wie Mikro und Onkel Sam,
    die eigentlich nur noch bei unbelehrbaren Piraten und bei Dir JETZT nicht mehr zu finden sind.
     
  18. SCG

    SCG Benutzer

    AW: Webseiten-Test

    Bei mir gab es nie ein Micro und Onkel Sam kann ich nicht leiden ;)
    Nur du bewertest die Seite nicht, du orientierst dich nach deinem persöhnlichen Geschmack und Aussehen. Das ist keine Bewertung, eine Seite sollte man nicht nach Aussehen bewerten sondern nach Userfreundlichkeit, Anordnung von Elementen, Erreichbarkeit..usw. deine Seite z.B. brauch bei mir 12 Sekunden bis sie voll geladen ist. Die zweite Seite im Link oben ist 4 x größer als deine und lädt in 5 Sekunden was sagt dir das? bis bei dir ein User drauf ist, ist er wahrscheinlich auch schon wieder weg.

    Auch wollte ich nix wissen...du verwechselst hier was?
     
  19. chapri

    chapri Benutzer

    AW: Webseiten-Test

    Nein!
     
  20. SCG

    SCG Benutzer

    AW: Webseiten-Test

    Gut, nur ist das nicht meine Seite, auch wollte ich nicht wissen was wer davon hält. War nur ein Vergleich für den TE. Sorry wenn der Beitrag da oben etwas arrogant daher kam, war so nicht beabsichtigt...alles grün ;)
     
  21. chapri

    chapri Benutzer

    AW: Webseiten-Test

    Ich bin weder nach meinem persoehnlichen noch nach meinem persönlichen Geschmack gegangen,
    sondern nach der Erfahrung, die ich beruflich gemacht habe und täglich mache.

    Wenn Du rein technische Bewertungen haben wolltest, hättest Du das bereits im Eingangsposting erwähnen müssen.

    Eine Seite, die bereits in Aufbau und Farbgebung abschreckt, wird NICHT gelesen - egal, ob sie sich in 5 sec oder in 5 Min aufbaut.
    Da ich Hefeteich somit zustimme, habe ich derartige Bedenken nur erläutert - bis hierhin.
     
  22. Oddy

    Oddy Benutzer

    AW: Webseiten-Test

    Ach, es ist wieder herrlich. Der TE hat eine Seite vorgestellt - die mittlerweile in der ursprünglichen Form der Vergangenheit angehört - und hier entwickelt sich eine Diskussion, in der es eigentlich nur noch um subjektives Geplänkel und persönliche Vorlieben geht. Zumindest wirkt es so auf mich.

    Wünsche einen entspannten Abend. :cool:
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen