1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Welchen Server brauche ich?

Dieses Thema im Forum "Internetradio- und Heimstudio-Hardware" wurde erstellt von oldrockstyle, 27. Mai 2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. oldrockstyle

    oldrockstyle Benutzer

    Hallo, ich bin gerade in Vorbereitung einWebradio aufzubauen. Ich möchte so gut wie möglich an den Start gehen. Nicht wie die Menge von Webradios , mit einer nicht fertigen ansprechenden HP, etc .

    Ich habe folgendes Problem, welchen Servertyp brauche ich ,um einen 24 Std stream zu betreiben( welche Voraussetzungen muss der Server haben), weil ich gerne den Hauptstream über diesen Server laufen lassen möchte.Der Stream sollte eine Größe von ca 50 Hörer haben zum Anfang. Es gibt ja eine Menge von Webhostingangeboten, aber da steige ich nicht durch. Vlt kann ihr mir ja weiterhelfen.:D

    Danke im Voraus
    oldrockstyle
     
  2. McCavity

    McCavity Benutzer

    AW: Welchen Server brauche ich?

    Erstmal willkommen hier im Forum - Deine Frage ist sicherlich verständlich - aber bestimmt schon x-fach hier im Forum beantwortet worden. Ich bin mir hundertprozentig sicher, daß Du das und das hier schon so oft gelesen hast, daß Du es nachts um drei frisch aus dem Schlaf geweckt rückwärts rezitieren kannst... :rolleyes: Nein, im Ernst, es gibt auf Fragen wie diese dummerweise keine pauschal richtigen Antworten und wenn Du Pech hast, erntest Du mit einer solchen Frage mehr Empfehlungen, als Du vorher schon kanntest :D Deshalb versuche ich Dir lieber einen Satz Fragen an die Hand zu geben, anhand derer Du vielleicht die einzelnen Angebote bewerten kannst, um daraus letztlich Deinen Wunschkandidaten abzuleiten. Aber auch das ist kein Pauschalrezept, sondern nur ein paar Punkte, die *mir* wichtig wären, wollte ich einen Server betreiben :)

    Ganz generell ist der Server, den Du auswählst von vielen Kriterien abhängig. Sicherlich ganz vorne steht die Bandbreite. Die benötigte Bandbreite errechnet sich aus der Streamqualität, die Du senden willst multipliziert mit der maximalen Anzahl der Hörer, die Du erwartest. Formeln dafür spuckt Dir auf Wunsch google aus, und in der Forensuche wirst Du u.U. ebenfalls fündig. Pufferzonen für zukünftiges Wachstum einzurechnen ist dabei sicherlich keine falsche Idee.

    Ansonsten mußt Du wissen, was für Programme neben Deinem Stream noch laufen sollen (Webserver, Datenbankserver, Teamspeakserver, Mailserver und was auch immer), so daß Du die Serverressourcen (CPU, Hauptspeicher, Plattenplatz...) entsprechend einplanen kannst. Das ist aber keine Wissenschaft sondern erfordert massiv Erfahrung - und auch das ist kein Garant für Erfolg. Die Chance, daß Du Dich verschätzt, ist hoch.

    Was uns zum nächsten Punkt bringt, auch den Service des Anbieters solltest Du unter die Lupe nehmen. Wie leicht kannst Du up- oder downgraden, bzw. aus dem Vertrag raus? Was bietet der Anbieter für Supportdienstleistungen? Wie ausgelastet sind die Ressourcen des Anbieters (dessen Netzanbindung sich ja die Kunden teilen müssen) - besonders die letzte Frage ist oft nicht zu beantworten, da kaufste meistens die Katze im Sack - umso wichtiger, auf die vorherigen Fragen die Antwort "möglichst flexibel" zu suchen.

    Dann mal nur so als Pauschalrundumschlag - weißt Du, worauf Du Dich einläßt? Webradios betreiben ist nicht wirklich leicht, Du mußt Dich in ziemlich vielen Feldern von Technik bis Recht, von Programmgestaltung bis Mitarbeitermotivation, von Design bis Marketing ziemlich gut auskennen. Je mehr Erfahrung Du hast, umso besser. Interessanten Lesestoff dazu findest Du noch hier.

    LG

    McCavity
     
  3. Inselkobi

    Inselkobi Benutzer

  4. Pegasus

    Pegasus Benutzer

    AW: Welchen Server brauche ich?

    Wenn du das fragen musst, auf keinen Fall einen dedicated Server (also einen, den du selbst administrierst). Du willst einen Streamserver mieten, der vom Anbieter betreut wird und du lediglich mit deinem Streamprogramm drauf verbindest.

    Ansonsten lässt dein Posting darauf schliesen, du hast weder die FAQ noch andere relevante Postings gelesen. Und da Webradio viel mit Recherche zu tun hat, hast du bereits bei einer der wichtigsten Vorraussetzungen für so ein Projekt übelst versagt.

    Einige Links hast du ja bekommen. Wenn du, nach dem lesen, immer noch Lust hast, ein Webradio zu machen, kannst du natürlich spezifische Fragen stellen, solche allgemeine Fragen wurde mehrfach beantwortet.
     
  5. oldrockstyle

    oldrockstyle Benutzer

    AW: Welchen Server brauche ich?

    Erstmal danke für schnelle Hilfe .
    Ich weiss alles was für Arbeit an einem Sender zumachen ist. Gema und GVL ist schon alles geklärt und liegt vor. Ja ich denke wie du geschrieben hast sollen Webserver, Datenbankserver, Teamspeakserver, auf dem Server sein. Weil shoutcast ist alles da und vorhanden, wollte nur mal Hilfe von Profis wie ihr seit:(

    Gruss oldrockstyle
     
  6. Pegasus

    Pegasus Benutzer

    AW: Welchen Server brauche ich?

    Wieviel Ahnung hast du von Serveradministration von Servern allgemein und von den Diensten, die du aufzählst, speziell?
     
  7. Inselkobi

    Inselkobi Benutzer

    AW: Welchen Server brauche ich?

    Das zumachen ist nicht die grosse Arbeit ... :D
     
  8. Pegasus

    Pegasus Benutzer

    AW: Welchen Server brauche ich?

    HrHrHr .... YMMD :D
    Das musste ich jetzt spontan ins BestOf setzen.

    @ oldrockstyle: Du gibst keinerlei Antwort auf http://www.radioforen.de/showpost.php?p=400155&postcount=6 aber erwartest Hilfe? Wie soll dir jemand helfen, wenn du die entsprechenden Infos nicht gibst?
    Bin mal gespannt, in welchem Forum/Board du Hilfe bekommst, ohne selbst Informationen zu geben.
    Du hast grade zwei Dinge bewiesen:

    1. Du bist nicht in der Lage, zu akzeptieren, das du, um Hilfe zu bekommen, Informationen geben muss.
    2. Du hast somit die wichtigste Vorrausetzung erfüllt, ein genauso schlechtes Webradio zu betrieben, wie es hier massenhaft gibt.
    3. Du hast ein Problem, einen Witz zu erkennen, der auf einem Fehler basiert, der von dir gemacht wurde. Ergo bist du humorlos und somit nur sehr bedingt geeignet, einer journalistische Tätigkeit nachzugehen.
    4. Du hast das hier nicht gelesen oder ignorierst es bewusst. In beiden Fällen ist es nicht nett von dir, gelinde ausgedrückt.
     
  9. McCavity

    McCavity Benutzer

    AW: Welchen Server brauche ich?

    Ich hatte doch schon ganz am Anfang darauf hingewiesen:

    Meine Mitposter und ich haben Dir einen ganzen Satz Hilfsmittel gegeben, mit dem Du zumindest mal eine Vorsortierung der Dir bekannten Anbieter erreichen könntest. Wärst Du jetzt wiedergekommen mit vielleicht ein oder drei Angeboten mit der Bitte, daß sich doch einmal jemand diese Angebote ansieht und eine Empfehlung abgibt, wäre alles in Butter gewesen.

    Auch Pegasus Frage ist durchaus berechtigt. Firmen leisten sich nicht umsonst Unix-Administratoren, DBAs, Applikations-Administratoren und eine eigene Netzwerkabteilung mit Mitarbeitern, von denen einige durchaus auch mal 50, 60 Euros in der Stunde verdienen, um ihre Server an's Netz anzubinden.

    Das Internet ist kein "Bin ich schon drin?"-Spielplatz für jedermann, auch wenn die Werbung das gern so verkauft. Es ist ein höchst komplexes, technisches Instrument, das ebenso nicht nur von schöngeistigen, freundlichen Benutzern bevölkert ist, die jedem nur das beste wollen, sondern leider auch Tummelplatz für Script-Kiddies, die aus Frust über den 27. Pickel auf ihrer Nase oder der 6 in der Latein-Klassenarbeit mal eben 'nen Server abschießen bis hin zu Verbrechern, die fremde Plattformen gerne dazu hernehmen, ihre Geschäfte zu verschleiern.

    Wenn Du in diesem Hai-verseuchten Seegebiet manövrierst willst, solltest Du tunlichst nicht außenbords fallen, oder, falls doch, hervorragend schwimmen können. Einfach die Rettungsweste über die Nase ziehen und hoffen, "Der beißt schon nicht, der spielt doch nur" ist ein kleines bischen blauäugig.

    Ich bekomme wirklich langsam den Eindruck, Du willst bloß ein Webradio aufmachen, um Deine Frau/Verlobte/Freundin/Kumpel/Wasauchimmer zu beeindrucken (bitte Ironie-Tags an passender Stelle setzen). Meine Empfehlung: Komm erstmal runter, trink ein, fünf Tassen Tee, lies mal *viel* hier im Forum von den Erfahrungen, die andere tonnenweise hier gepostet haben und überleg Dir *dann* nochmal, ob es *wirklich* eine gute Idee ist, Dein eigenes Webradio aufzumachen - besonders, weil Du ja durchaus einigen Anspruch an Dich selbst zu haben scheinst:

    Wobei mir dabei noch auffällt, daß dieser Satz darauf schließen läßt, daß Du durchaus hier schonmal den einen oder anderen Beitrag gelesen hast - was es umso unverständlicher macht, daß Du mit den Reaktionen, die Du bekommen hast, nicht gerechnet hast.

    Wie gesagt. Keiner will Dir hier was böses, im Gegenteil, wir alle hier sind froh, wenn wir mit jemandem intelligent kommunizieren können, der unser Hobby/Geschäft teilt. Aber schlüsselfertige Lösungen suchst Du hier vergeblich. Wenn *Du* ein Webradio aufmachen willst, ist das *Dein* Projekt und keiner hier hat ein interesse daran, Dir die ganze Arbeit zu machen. Wenn Du konkrete Fragen hast, bist Du hier richtig, auch Grundsatzdiskussionen werden hier gerne geführt - aber Bestenlisten der besten Serveranbieter gibt es hier nicht, jeder bevorzugt da seine eigenen.

    LG

    McCavity
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen