1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Welchen Wandler für Avid-Verbesserung?

Dieses Thema im Forum "Studio- und Sendertechnik" wurde erstellt von Pianist_Berlin, 16. September 2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Pianist_Berlin

    Pianist_Berlin Benutzer

    Schönen guten Tag an alle Mitlesenden!

    Mal wieder eine Tonfrage eines Video-Menschen. Die Avid Nitris DX-Hardware ist leider hinter den XLR-Eingängen nicht mit besonders guten Wandlern ausgestattet. Meine Sprachaufnahmen klingen sehr viel besser, wenn ich sie mit dem Tascam HD-P2 aufnehme und dann als WAV-Datei in den Avid importiere. Es fehlt ansonsten einfach an Detailreichtum.

    Die Nitris DX-Hardware hat auch eine AES/EBU- und eine S/PDIF-Schnittstelle. Daher überlege ich, ob ich einen externen Wandler dazwischensetze.

    Da ginge zum Beispiel der Apogee Rosetta 200, der Sonifex Redbox RB-ADDA 2 und der RME ADI 2. Alle drei Geräte scheinen geeignet zu sein, wenn auch preislich sehr unterschiedlich, daher frage ich mich, welches von denen klanglich am besten ist. Hat jemand eine Meinung?

    Matthias
     
  2. dea

    dea Benutzer

    AW: Welchen Wandler für Avid-Verbesserung?

    Also aus deiner Liste und wenn das Geld keine Rolle spielt: Ganz klar Apogee.

    Spielt es eine Rolle, dann keiner vom Rest. Aus dem Bauch heraus hätte ich ganz gern den

    Mytek Digital Stereo96 ADC

    Den gibts auch als 192 kHzer, welcher dann allerdings auch gleich einen um 400 € (50 %) höheren Außenwiderstand hat. Ansonsten wecken bei dem Gerät der angenehme Purismus sowie das Dithering für 16 Bit mein Interesse und Vertrauen.
     
  3. jangk

    jangk Benutzer

    AW: Welchen Wandler für Avid-Verbesserung?

    Bin ganz zufrieden mit den Geräten von Yellowtec, PUC und PUC2.

    LG

    Jean
     
  4. ADR

    ADR Benutzer

    AW: Welchen Wandler für Avid-Verbesserung?

    ich würd nen RME nehmen. günstig und der sound hält locker mit sehr viel teureren geräten mit.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen