1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Welcher Radio Sender ist näher an den Hörern?

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von PJ, 18. April 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. PJ

    PJ Benutzer

    Es ist immer wieder schlimm zu sehen wie die meisten Radiostationen mit Ihren Hörern umgehen.Die Ziehe doch alle nur Ihr Ding durch wo sie meinen am meisten Profit zumachen.Mit Radio für das Volk hat das alles schon lange nichts mehr zu tun.Es ist sehr schade das mehr die Politik und Interessen einselner Personen zählen.Radio sollte für die Hörer da sein und auch diese sollten am Sendeablauf und der Programmgestalltung teilnehmen und Einfluß nehmen können.Ich bin froh meine Sendungen selber zugestallten.Es ist doch schlimm alles Vorgeschrieben zu bekommen.In welcher Welt leben wir denn???????
     
  2. r@dioworld

    r@dioworld Benutzer

    Immer die gleichen Nervereien hier...!!
    Im ganzen Forum wird nur noch rumgemault und getippt und geschrieben wie es besser sein könnte - nur keiner tut was!
    Zu diesem Thema: Radio Bremen 4 ist noch sehr nah an ihren Hörern. Zumindest macht das on air den Eindruck. La Ola und Megaherz bringen Hörerwünsche und -grüsse en masse!
    Und sonntags isses richtig klasse: Erst Musikwünsche "gnadenlos" vier volle Stunden, danach abends Gefühlsecht, Talk über alle Themen die junge Leute betrifft und zugleich heisser Draht!
    Absolut klasse, Bremen 4!
     
  3. Wrzlbrnft

    Wrzlbrnft Benutzer

    Die Frage ist halt, was kann man persönlich unternehmen, um einen eigenen Sender/ein eigenes Format "on air" gehen zu lassen? Der kleine Mann kann ja nicht einfach so zur nächsten LMA gehen und seinen Sender lizensieren lassen.
    Hätte ich genügend Mittel, hätte ich schon längst meinen eigenen Sender aufgemacht. Nur bin ich davon doch noch ein klitzekleines, ziemlich weit entferntes bißchen davon weg, und so wird's die nächsten Jahre noch keine Wrzl-Welle o.ä. geben. Vielleicht auch besser so. [​IMG]
     
  4. Paddy

    Paddy Benutzer

    Auch wenn meine Chefin mich killen wird, wenn sie herausbekommt, daß ich das hier schreibe, aber ich denke es ist Radio Hamburg.

    Nicht nur die Top 813 sind ein Beispiel dafür !

    Echt super macht weiter so !

    Gruß
    PaddyO
     
  5. Teddy

    Teddy Benutzer

    @PJ

    Also Antenne Bayern ist sehr nah am Hörer...es gibt sogar eine Interaktivität im Club... man kann richtig Einfluss auf das Programm nehmen..

    Teddy
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen