1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Welcher Radiosender hat den besten und genauesten bzw. schlechtesten Wetterbericht?

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von Radiofreak06, 20. September 2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Radiofreak06

    Radiofreak06 Benutzer

    Hallo liebe Radioforengemeinde,

    ich wollte von Euch mal wissen, welche Radiosender in Deutschland den besten Wetterbericht erstellen und generell am Genauesten den Hörern vermitteln können, wie das Wetter ist und wird...

    Meine TOP 3 BEST :

    1. Ostseewelle

    2. Radio Hamburg/Oldie 95

    3. hr1/YOU FM

    Meine TOP 3 SCHLECHT:

    1. Energy Rhein Main

    2. Radio NRW

    3. RSH

    Jetzt seid ihr gefragt!

    Radiofreak06
     
  2. Radiotroll

    Radiotroll Benutzer

    AW: Welcher Radiosender hat den besten und genauesten bzw. schlechtesten Wetterberich

    Meinst Du jetzt, wie gut die jeweiligen Radiosender die vorgegebenen Daten in Sprache umsetzen oder die Qualität der Wetterdienste, die das Wetter zuliefern?
     
  3. Radiofreak06

    Radiofreak06 Benutzer

    AW: Welcher Radiosender hat den besten und genauesten bzw. schlechtesten Wetterberich

    Ich meine die inhaltliche bzw. qualitative Umsetzung der Radiosender....wer bringts am Besten und Genauesten rüber?

    Über die Wetterdienste soll nicht gesprochen werden.
     
  4. legasthenix

    legasthenix Benutzer

    AW: Welcher Radiosender hat den besten und genauesten bzw. schlechtesten Wetterberich

    Der hier!
     
  5. Radiofreak06

    Radiofreak06 Benutzer

    AW: Welcher Radiosender hat den besten und genauesten bzw. schlechtesten Wetterberich

    da das Deutschlandradio überregional sendet und berichtet, hat dieser Sender auch eines der schlechtesten Wettervorhersagen, finde ich.

    Da eben nicht lokal und regional verfasst und nur grob und oberflächlich, was aber kein Vorwurf ist, denn sonst würde der Wetterbericht beim Deutschlandradio wohl 10 Minuten gehen.
     
  6. Radiotroll

    Radiotroll Benutzer

    AW: Welcher Radiosender hat den besten und genauesten bzw. schlechtesten Wetterberich

    Ich finde den von WDR2 am besten.Er hat ein beschränktes Gebiet, die Daten werden hervorragend aufbereitet. Nach Deiner Definition müßten ja die Wetterberichte der Lokalsender zu denn besten gehören, tun sie aber leider nicht.
     
  7. Fall Guy

    Fall Guy Benutzer

    AW: Welcher Radiosender hat den besten und genauesten bzw. schlechtesten Wetterberich

    Mir gefiel immer MainFM mit der Vorhersage für Wetzlar am Besten. :wow:
     
  8. HeavyRotation25

    HeavyRotation25 Benutzer

    AW: Welcher Radiosender hat den besten und genauesten bzw. schlechtesten Wetterberich

    Kachelmann und seine Leute haben die besten Vorhersagen :cool:
     
  9. TS2010

    TS2010 Benutzer

    AW: Welcher Radiosender hat den besten und genauesten bzw. schlechtesten Wetterberich

    Den Wetterbericht vom Deutschlandradio finde ich unverständlich, oberflächlich und wenig hilfreich. Den könnten sie genauso gut auch weglassen, weil sich daran ohnehin niemand in irgendeiner Weise orientieren kann. Man will ja eigentlich nur wissen, wie das Wetter heute vor der eigenen Haustür wird, da hilft mir die Ansage, dass in meinem Landesteil starke Böen aus sonstwelcher Richtung kommen, herzlich wenig.

    Ich kann ohnehin nicht behaupten, dass irgendein Radiosender, den ich höre, einen besonders guten Wetterbericht hat. Wetter ist doch eigentlich nur dazu da, dass man noch einen Sponsorhinweis ins Programm schieben kann. Auf den Jugendwellen gibt man sich lieber mit den aktuellen Temperaturen ab und stottert sich dann noch durch die Vorhersage für den Tag. Bei 104.6 RTL ist es mir schon des öfteren aufgefallen, dass Gewitter oder Unwetter angekündigt wurden für die Region, die aber Berlin später dann nicht einmal tangierten... Da haperte es schon heftig an der Genauigkeit. Sowas finde ich ziemlich nervig.
     
  10. linksdudelts

    linksdudelts Benutzer

  11. Nighttalker

    Nighttalker Benutzer

    AW: Welcher Radiosender hat den besten und genauesten bzw. schlechtesten Wetterberich

    Das merkt man auch bei Spreeradio, die ja die selbe Quelle haben werden. Letztens ist es mir passiert, dass ich unterwegs auf dem Bahnhof Ostkreuz stehe mit Köpfhörern im Ohr, Spreeradio drin und die sagen: "In ganz Berlin scheint die Sonne" und um mich herum regnet es in Strömen. Ich glaube, die schauen aus dem Fenster und raten...
     
  12. Mannis Fan

    Mannis Fan Benutzer

    AW: Welcher Radiosender hat den besten und genauesten bzw. schlechtesten Wetterberich

    Für Südbaden bekomme ich die treffsichersten und genauesten Wettervorhersagen im Schweizer Fernsehprogramm.
     
  13. Maschi

    Maschi Benutzer

    AW: Welcher Radiosender hat den besten und genauesten bzw. schlechtesten Wetterberich

    Den Titel bester Wetterbericht, Wetterservice etc. beansprucht fast jeder Sender für sich :rolleyes:
    Wie zuverlässig dieser dann ist, hängt vor allem davon ab, wie zuverlässig der Wetterdienst ist, von dem man die Vorhersage bezieht. Und von der vorherrschenden Wetterlage, es gibt Entwicklungen, die auch der erfahrenste Meterologe nicht in den Vorhersage-Griff bekommt ;)
    Einzig objektives Kriterium bleibt die Präsentation: Sachlich? Detailliert? Verständlich? Regional zugeschneidert? usw.
    Hier ist für mich der WDR vorne: Ein sachlicher, nüchterner Wetterbericht - ggf. mit Unwetterwarnungen - am Ende der Nachrichten sowie in eigentlich jeder populären Welle an bestimmten Sendeplätzen Gespräche mit einem Wettermenschen. Dazu noch die regionale Vorhersage in den WDR 2-Regionalnachrichten um halb.
     
  14. Radiotroll

    Radiotroll Benutzer

    AW: Welcher Radiosender hat den besten und genauesten bzw. schlechtesten Wetterberich

    Sag ich doch!! :D
     
  15. Handydoctor

    Handydoctor Benutzer

    AW: Welcher Radiosender hat den besten und genauesten bzw. schlechtesten Wetterberich

    Die PrimatenRadios schauen doch den Wetterbericht bei den von uns allen bezahlten Sendern ab.;-D
     
  16. Ammerlaender

    Ammerlaender Benutzer

    AW: Welcher Radiosender hat den besten und genauesten bzw. schlechtesten Wetterberich

    Über die Genauigkeit des Wetterberichtes lässt sich trefflich streiten. NDR 1 Niedersachsen hat meistens das Wetter für "Weser-Ems, das Weser-Elbe-Gebiet und das Wendland" im Angebot, eigentlich ein viel zu großes abzudeckendes Gebiet; bleibt eigentlich nur Bremen 1 mit einem deutlich kleineren Vorhersagegebiet. - Wobei ich mich immer wieder wundere, wenn der angesagte Sonnenschein in Tropfen vom Himmel fällt, oder die 10 % Regenwahrscheinlichkeit des Sendegebietes konzentriert hier im Ammerland stattfindet.

    Von der Machart sind auf Bremen 1 die Herren Mühlbauer, Machalica und Madlener, die das Wetter um 6.20 Uhr, 8.20 Uhr, 10.20 Uhr und 16.20 Uhr (als Wetter in "unserem Gebiet" - wobei ich nicht manchmal frage, ob die eventuell damit Südbaden meinen) gut, kommt aber auf den Co-Moderator bei Bremen 1 an.

    Es gibt sogar eine Werbung auf rb-tv, in der Marcus Rudolph kampfhaft den Herren Mühlbauer im Studio sucht, wohl wissend, ihn garantiert nicht zu finden.
     
  17. Tweety

    Tweety Benutzer

    AW: Welcher Radiosender hat den besten und genauesten bzw. schlechtesten Wetterberich

    Gegenfrage: Welches Wetter passt zu welchem Sender?:D:wow::D

    Bei diesem Thread kann man wieder hervorrragend seitenlang diskutieren, ohne zu einem wirklich messbaren Ergebnis zu kommen. Meine Einschätzung ist, dass kein Sender das Wetter immer zu 100% richtig vorhersagt. Das liegt aber nicht am Sender, sondern an der Quelle der Daten. Gerade dann wenn es um Schauer und Gewitter geht, ist eine genaue Vorhersage auch kaum möglich. Es kann in einem Ort schütten wie aus Kübeln, während 5 KM weiter kein Tropfen runterkommt.

    Grundsätzlich gilt, je grösser das Sendegebiet umso ungenauer die Vorhersage. Das erschöpft sich dann meist in Allgemeinfloskeln wie im "Westen des Landes gebietsweise Schauer".
     
  18. HeavyRotation25

    HeavyRotation25 Benutzer

    AW: Welcher Radiosender hat den besten und genauesten bzw. schlechtesten Wetterberich

    Auch wenn es für die Internetjunkies in ihren dunklen Kellern hart ist: einfach mal raus gehen und in den Himmel schauen! dunkle Wolken bedeuten, es könnte regnen, im Winter möglicherweise schneien. Wer aber an seinem PC festklebt, dem sei einmal am Tag die Tagesschau nahegelegt. da bekommt man mit, was in der Welt um einen herum passiert und das Wetter für die kommenden 3 Tage bekommt man auch serviert.

    Ich gebe zu, mein Text ist so schwachsinnig, dass er bestens zu diesem Thread passt...
     
  19. Mannis Fan

    Mannis Fan Benutzer

    AW: Welcher Radiosender hat den besten und genauesten bzw. schlechtesten Wetterberich

    Minutenlange, sich stündlich wiederholende "Wettershows", bei denen als Quintessenz übrig bleibt, dass es bewölkt, wechselhaft, oder regnerisch ist und noch zwei Tage so bleiben wird, gehören für mich mit zum Armutszeugnis der Radiolandschaft. Nirgendwo sonst wird der Abschied vom qualifizierten Wort zu Gunsten inhaltsleeren Blablas augenscheinlicher. Sorry, aber so ist es!
    Ich habe auch eine Erklärung dafür: Mit dem Thema Wetter (ebenso wie mit dem Verkehr) kann man ewig und ohne große Anstrengungen Sendeplätze füllen, Aktualität und Regionalität vortäuschen, ganzs "Shows" gestalten - und das Ganze notfalls auch mit einem einzigen kostengünstigen Praktikanten mit Internetanschluss.
     
  20. Radiokult

    Radiokult Benutzer

    AW: Welcher Radiosender hat den besten und genauesten bzw. schlechtesten Wetterberich

    So isses! Was waren das noch für Zeiten als es beim Wetterbericht tatsächlich um Wetter ging und nicht irgendwelche pseudo-intelligenten Moderationspüppchen blumenreich erklärten, das es entweder sonnig wird oder es eventuell vielleicht wahrschenlich unter Umständen etwas Regen geben könnte...

    Man kann jetzt natürlich lästern, dass das trocken und öde war. Damals hatte man allerdings noch den Anspruch den interessierten Hörer zu informieren und nicht nur zu bespaßen.
     
  21. Eric2

    Eric2 Benutzer

    AW: Welcher Radiosender hat den besten und genauesten bzw. schlechtesten Wetterberich

    Klasse! Vielen Dank für diese schönen Hörproben. Ja, das waren noch aussagefähige Wetterberichte, wie ich sie liebte! Ich fand das niemals öde und trocken! Wo gibt´s die heute noch? :(
     
  22. TS2010

    TS2010 Benutzer

    AW: Welcher Radiosender hat den besten und genauesten bzw. schlechtesten Wetterberich

    Ich frage mich nur immer, warum es den Moderatoren oder dem "Wettermenschen" nicht möglich ist, mal halbstündlich auf den Regen- und Gewitterradar auf einer beliebigen Wetterseite zu schauen. Man braucht kein Meteorologe zu sein, um abschätzen zu können, ob da gerade ein riesiges Regenband auf eine Stadt zuläuft oder nicht. Das bißchen "redaktionelle Arbeit" müsste doch eigentlich drin sein, oder?
     
  23. Radiofreak06

    Radiofreak06 Benutzer

    AW: Welcher Radiosender hat den besten und genauesten bzw. schlechtesten Wetterberich

    ts 2010, so sehe ich das auch. Mit einem Klick hat man das Regenradar im Blick.

    Z.b. Volker Mittmann von RSH sagte mir, er hätte dafür keine Zeit.

    Schade...so geht Hörerservice verloren...
     
  24. Tweety

    Tweety Benutzer

    AW: Welcher Radiosender hat den besten und genauesten bzw. schlechtesten Wetterberich

    Gerade bei den kleineren Lokalstationen könnte man auch auch "Wettermelder", ähnlich den Staumeldern zurückgreifen. So bekommt man einen guten Überblick auf das lokale Wetter. Das ist zwar noch keine Vorhersage, aber wenn ich weiss, dass es im Nachbarort schon regnet, kann ich davon ausgehen, dass auch bei mir mit Regen zu rechnen ist. Obwohl das wahrscheinlich für viele Hörer schon zuviel verlangt ist.:rolleyes:
     
  25. Inselkobi

    Inselkobi Benutzer

    AW: Welcher Radiosender hat den besten und genauesten bzw. schlechtesten Wetterberich

    Ich muss Mannis Fan Recht geben.
    Radio DRS, bzw. wohl auch das Schweizer Fernsehen hat eindeutig den genauesten/treffsichersten Wetterbericht. Gut aufbereitet, recht detailliert, fuer alle verstaendlich, klar und deutlich ohne große Umschweife kommt man dort auf den Punkt.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen