1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Welches Mikrofon - Shure SM-58 oder T-Bone SC 450?

Dieses Thema im Forum "Studio- und Sendertechnik" wurde erstellt von Gugu, 20. September 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Gugu

    Gugu Gesperrter Benutzer

    Hallo, ich habe ein Problem! Ich möchte mal ein bisschen in meine Sendetechnik legen, und zwar möchte ich beim Mikrofon anfangen. Ich habe mir auch schon 2 Mikrofone ausgeguckt. Möchte mich aber nicht nur zwischen diesen Beiden entscheiden, wenn ihr noch weitere Vorschläge habt, dann bitte fügt noch welche hinzu. Ich möchte nicht mehr als 130€ für ein Mikrofon ausgeben. Im Moment besitze ich einen Behringer VMX 100 Mixer.

    Nun zu den Mics:

    1. Shure SM-58 (dynamisches Mic)

    oder

    2. The T. Bone SC-450 (Kondensatoren-Mic)

    Nun bräuchte ich aber glaube ich ein Mischpult für ein Kondensatoren Mic wegen der 48V Phantomspeisung. Diese besitzt ja nur ein Mischpult. Nun ist die 1. Frage, welches der beiden Mikrofone ist besser? Die 2. Frage ist, was allgemein besser ist ein Kondesatoren Mic oder ein Dynamisches??? Und die letzte Frage stellt sich von allein, und zwar, welche Mikrofone noch gut sind, und zwar entweder Dynamische oder Kondensatoren Mics, ich weiß halt nicht, was besser ist.

    Bitte helft mir!

    mfg Gugu
     
  2. Gelb

    Gelb Benutzer

    AW: Welches Mikrofon soll ich mir zulegen?

    Och nö! Bitte nicht den 135. Thread über Mikros. Bitte bemühe die Suchfunktion. Über Shure- und T-Bone-Mikros wurde hier schon genau so viel geschrieben wie über AKG und Neumann und Rhode und Sennheiser.
     
  3. Gugu

    Gugu Gesperrter Benutzer

    AW: Welches Mikrofon soll ich mir zulegen?

    Hm, ich habe schon gesucht, so ist das nicht. Habe mir ja die regeln durchgelesen, bevor ich mich hier angemeldet habe, aber ich möchte einfach eure meinung auf mein problem zugeschnitten haben. Also bitte habt verständnis und helft einem Noob auf diesem Gebiet...
     
  4. Gelb

    Gelb Benutzer

    AW: Welches Mikrofon soll ich mir zulegen?

    Hier wurde unter #4 und 5 bereits etwas zu dem Sure-Mikro gesagt.

    hier haben sich in den Antworten #62-64 und 67 Leute zu dem T-Bone geäußert.

    Hier ging es um das T-Bone in Zusammenhang mit der Pahntomspeisung.


    Guess, übernehmen Sie!
     
  5. Guess who I am

    Guess who I am Moderator Mitarbeiter

    AW: Welches Mikrofon - Shure SM-58 oder T-Bone SC 450?

    Grundsätzlich richtig, Gelb. Die verlinkten Threads sind jedoch bereits aus Altersgründen geschlossen, und ich möchte Gugu und anderen die Möglichkeit lassen, irgendwo - bestenfalls hier - weiterschreiben zu können. Ich habe den Betreff geändert, um die Auffindbarkeit per Suchfunktion zu verbessern und werde Shure- und T-Bone-Anfragen in der nächsten Zeit hier bündeln.
     
  6. Gugu

    Gugu Gesperrter Benutzer

    AW: Welches Mikrofon - Shure SM-58 oder T-Bone SC 450?

    Ah vielen Dank!!! Jetzt brauch ich nur noch Antworten ;)
     
  7. dira

    dira Benutzer

    AW: Welches Mikrofon - Shure SM-58 oder T-Bone SC 450?

    Das SM 58 ist ein Bühnenmikrofon, das wäre von den beiden besser für Reportageeinsätze geeignet.
    Mit dem VMX100 kommst Du nicht weit, das ist was fürs Kinderzimmer.
    Für das SC 450 brauchst Du mindestens eine Phantomspeisung.
    http://www.thomann.de/de/millenium_pps2.htm
    oder gleich so was:
    http://www.thomann.de/de/behringer_mic100_tube_ultragain_micpreamp.htm
    (beides low budget)
    Ein alternatives Mikro wäre hier:
    http://www.thomann.de/de/studio_projects_b1.htm
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen