1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Welle 1 ist Nummer 1 in Salzburg

Dieses Thema im Forum "Radioszene Österreich" wurde erstellt von hochgatterer, 16. Februar 2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. hochgatterer

    hochgatterer Benutzer

    Radiotest im 2. Halbjahr 2008

    Wow, beim Radiotest im 2. Halbjahr 2008 konnte
    sich WELLE 1 vor allen anderen privaten Mit-
    bewerbern in Salzburg Stadt und Salzburg Umgebung
    positionieren. Mit 12,7 % TRW in der Zielgruppe der
    14- bis 49-jährigen ist WELLE 1 die Nummer 1 für
    die jugendliche, kaufkräftige Zielgruppe.


    einfach super!
     
  2. direct

    direct Benutzer

    AW: Welle 1 ist Nummer 1 in Sbg


    bist du herr prähauser und verzweifelt, dass du so eine fakemail postest?
    unfassbar peinlich !!
     
  3. radio_watch

    radio_watch Benutzer

    AW: Welle 1 ist Nummer 1 in Sbg

    die Zahlen stimmen jedenfalls, allerdings nur Mo-Fr.
     
  4. Badenixe

    Badenixe Benutzer

    AW: Welle 1 ist Nummer 1 in Salzburg

    HAHA, jugendliche, kaufkräftige Zielgruppe !
    Das stimmt doch schon seit ewigen Zeiten nicht mehr !
    Allein der Einzelhandel weist in der Statistik schon vor Jahren aus,
    daß die über 50 jährigen weitaus mehr als 50% des Umsatzes bezahlen !


    Außder dem sagt die TRW im Radiotest auch nicht viel aus,
    wichtig ist der Marktanteil, ob die Hörer auch lange bei dem
    Sender bleiben.

    Tut mir leid, weiß ich besser, habe bis vor kurzem in einer Werbe und Marktetingagentur gearbeitet.
     
  5. ercor

    ercor Benutzer

    AW: Welle 1 ist Nummer 1 in Salzburg

    laufen auf Welle 1 wenigstens SPÖ Werbewahlspots zu den Wahlen in Salzburg? Dann hilft der Papa Prähauser seinen Sohn ein wenig aus der finanzellen Misere und Welle 1 muss nicht gleich zusperren. :wow:Wie gut, wenn Papa Prähauser seinem Sohn unter die Arme greift....
     
  6. Fliegenpilz

    Fliegenpilz Benutzer

    AW: Welle 1 ist Nummer 1 in Salzburg

    ... da dürfte dann mal der Neid sprechen oder?
     
  7. brandlmayr

    brandlmayr Benutzer

    AW: Welle 1 ist Nummer 1 in Salzburg

    Neid ist auch eine Art von Selbstmotivation, also wenn das wer braucht um selber auch Leistungen zu erzielen oder sich so seine eigene finanzielle Lage zu verbessern, dann soll er doch ruhig von solchen Aussagen Gebrauch machen. Traurig wird es dann nur, wenn bei der Aussage an sich bleibt...

    also lieber fliegenpilz, des betrifft ned dich, sondern den ercor, ich hab halt nur dein zitat dazu verwendet - jetzt ned falsch verstehen, gell ;)
     
  8. brandlmayr

    brandlmayr Benutzer

    AW: Welle 1 ist Nummer 1 in Sbg

    umso peinlicher bist du, denn alleine das zu denken outet dich als völlig unwissend und lächerlich, schade das solche leute hier überhaupt mitdiskutieren dürfen, aber die meinungsfreiheit hat natürlich auch ihre schlechten seiten, so auch der herr prähauser, keine frage, aber so eine unqualifizierte meldung lieber direct, das ist echt nicht das niveau der radioforen. geh zurück zu kinderVZ wenns das für dich schon aufgemacht haben...
     
  9. direct

    direct Benutzer

    AW: Welle 1 ist Nummer 1 in Sbg


    Herr Grantlmayr... ich bin sehr betroffen, dass SIE von "Niveau" zu schreiben versuchen.aber mit 14 habe ich auch noch so gedacht.
    also frei nach schinners, "die gnocke". "necken sie mich nur, herr brandnmayr".
     
  10. ercor

    ercor Benutzer

    AW: Welle 1 ist Nummer 1 in Salzburg

    an Selbstüberschätzung dürften sie wahrscheinlich auch leiden....als Angestellter des Herrn Prähauser wagen sie es nicht, auch nur eine leise Kritik zu üben.....im Gegenteil ihre Huldigungen - ich danke Welle 1,dass......entbehrt nicht einer Ironie...
    Traurig ist nur, dass selbsternannte Radioerfinder in Österreich dahinwerken - auch bei der Welle 1, mit dem Ergebnis brauchen sie sich nicht zu rühmen. Nach mehr als 10 jahren haben die Privatradios gerade mal 20 % Marktanteil.....dazu braucht es keinen weiteren Kommentars.

    Und im übrigen: ich arbeite bei keinem Radiosender.....auf wen und was ich neidig sein soll, müssten sie mir mal erklären. Aja, vielleicht weil ich keinen Papa habe, der mir einen Radiosender schenkt ?????
     
  11. Fliegenpilz

    Fliegenpilz Benutzer

    AW: Welle 1 ist Nummer 1 in Salzburg


    das erklärt Vieles.. die Stationsmanager werden auch wissen warum du nicht dort arbeitets....
     
  12. brandlmayr

    brandlmayr Benutzer

    AW: Welle 1 ist Nummer 1 in Sbg

    kindermund tut wahrheit kund' - und mit 14 ist man ja wohl noch ein kind ;)

    demnach freut es mich ja, dass mein text soweit angekommen ist, dass er aufgenommen wurde und in typischer manier beantwortet wurde... einfach mal drüber nachdenken, ich jedenfalls bin für leben und leben lassen

    wenn der papa also spö geld in die welle schieben sollte, warum denn auch nicht? wir leben in österreich, wann war das jemals anders?

    grundsätzlich finde ich deinen kommentar lieber direct trotzdem einfach niveaulos, das muss nicht sein, obs nun ein prähauser ist oder nicht
     
  13. brandlmayr

    brandlmayr Benutzer

    AW: Welle 1 ist Nummer 1 in Salzburg

    wie schön, dass SIE (ich bleib troztdem beim DU, denn ein SIE würde respekt voraussetzen), also DU so gut über mein beschäftigungsverhältnis bescheid weist. also es gibt glaub ich keine 3 leute im ganzen kreis der mitwirkenden (egal ob freiberuflich, angestellt oder wie auch immer) die mehr dazu in der lage und in der position wären, kritik zu äußern, wie ich auch. nur meine kritik dem herrn prähauser gegenüber sage ich ihm ins gesicht.

    selbstverständlich bin ich welle 1 dankbar auch bei anderen sendern arbeiten zu dürfen, viele sender hätten da sicher was dagegen, vorallem die verstaatlichten. und da sind wir glaub ich beim kernthema was dich so stört. die privaten. klar produzieren wir nicht perfekt. klar haben wir nicht die perfekte ausstattung. klar arbeiten bei uns nicht die PCI-konformen besten leute. klar haben wir kein millionen euro schweres werbebudget aus steuergeldern und werbeeinnahmen die widerum nur möglich waren weil den sender steuergelder finanziert haben. wir haben vieles nicht. aber wir leben und kämpfen jedes jahr aufs neue. wir haben unsere zahlen aus nichts und mit eigenem einsatz und privatem kapital erreicht, großteils ohne werbung sondern einfach nur mit dem produkt. nicht alle privatradios sind gleich, manche haben unmengen an geld vom konzern oder anderen beteiligten firmen im hintergrunf, aber immerhin verprassen wir privatradios nicht steuergelder um überhaupt was darzustellen oder unseren marktwert zu erhöhen, teilweise sogar überhaupt zu erhalten. dafür das die privatradios das alles nicht tun, sind doch 20% nicht zu verachten.

    langer rede kurzer sinn, wir schaden niemanden und wer uns nicht hören will, soll es lassen und ned immer irgendwelche sinnlosen bosheiten hier im forum austragen.

    selbsternannte radioerfinder....
    alleine diese aussage ist sowas von ...
    dafür kenn ich kein wort bzw. dich zu wenig um das richtige wort dafür zu finden

    die die sich das know how alles fix und fertig zukaufen und sich blind drauf verlassen das es passt sind also besser als die, die es lerning by doing machen und dann auch noch praxis haben und dabei besser werden?

    ich glaube mit dir weiter über diese themen zu diskutieren ist für mich weder eine belustigung noch eine herausforderung, aber ich respektiere auch deine meinung und wünsche dir in deinem job wo auch immer du bist, weiterhin zufriedenheit, erfolg und viel spass bei der arbeit.
     
  14. ercor

    ercor Benutzer

    AW: Welle 1 ist Nummer 1 in Salzburg

    @brandlmayr: deine "rechtfertigungsversuche" gingen ordentlich in die hose....erinnert an einen aufsatz in der volksschule....:D
    und bitte nicht persönlich nehmen: es ging ja hier nur um den von beruf erlernten sohn mit einem vom spö papa geschenkten radiosender, für den hättest du dich nicht so ins zeug legen müssen...
     
  15. radio_watch

    radio_watch Benutzer

    AW: Welle 1 ist Nummer 1 in Salzburg

    @ercor

    Und wieder bist du uns die Antwort schuldig geblieben, warum du Stefan Prähauser - nicht gerade der Top-Sympathiebolzen, aber im österreichischen Medien-Potpourrie ist das auch kein USP - mit derartiger Antipathie gegenüberstehst wie Vegatarier einem Schnitzel, Demoktraten Robert Mugabe oder SkyEurope den Gesetzen der Betriebswirtschaftslehre.

    Erzähl doch mal die ganze Geschichte; da du dir schon seit ein paar Jahren die Mühe machst, über Prähauser zu schreiben, kannst die paar Zeilen auch noch investieren. Gerne auch per PN.
     
  16. dm83

    dm83 Benutzer

    AW: Welle 1 ist Nummer 1 in Salzburg

    Ich weiß, man hat es dir hier schon öfter mitgeteilt, aber nun auch von mir nochmals: deine immergleichen Sprüche sind schon langweilig.

    Kaum schreibt mal einer was von Welle 1, kommt dein Standardspruch mit dem Prähauser, kaum wird irgendwo mal Life Radio erwähnt, kommt dein Standardspruch mit dem billigen Abklatsch von Ö3 usw.
    Lass dir doch mal was neues einfallen. Kritisieren darf und soll man ja auch hier in diesem Forum (mache ich auch zur Genüge), aber dieses allgemeine blabla im 17. Aufguss ist doch fad?!?
     
  17. ercor

    ercor Benutzer

    AW: Welle 1 ist Nummer 1 in Salzburg

    vielleicht sollte ich mal erwähnen, dass ich meine Kritik immer dann anbringe, wenn Life Radio, Welle 1, Arabella etc.,sich bei den Radiotests immer als die großen Sieger feiern lassen und alle so tun, als wären sie die größten und besten Radiomacher.
    Wenn ich das zum 17.mal gebetsmühlenartig kritisiere, dann nur deshalb, weil manche Privatradiostationen ihre selbstgefälligen Darstellungen mehr als 17 x dem Hörer verkaufen wollen.

    Ich agiere nicht, ich reagiere nur ! Und wenn man sich die Überschrift dieses Threads ansieht, dann kann man meine Reaktion sicherlich nachvollziehen.
     
  18. Berni

    Berni Benutzer

    AW: Welle 1 ist Nummer 1 in Salzburg

    du kannst aufhören - der Fasching ist vorbei :cool:
     
  19. Fliegenpilz

    Fliegenpilz Benutzer

    AW: Welle 1 ist Nummer 1 in Salzburg

    ...oder "überreagiere"
     
  20. brandlmayr

    brandlmayr Benutzer

    AW: Welle 1 ist Nummer 1 in Salzburg

    das mit der volksschule nehm ich mal so hin wies da oben steht

    zum rest gebe ich dir recht, aber ins zeug legen wäre noch ein wenig mehr als was ich getan habe. ich finds halt nicht okay, das kann man ihm auch ins gesicht sagen oder per telefon oder direktem mail. aber das ist halt deine meinung und gut ist es.
     
  21. brandlmayr

    brandlmayr Benutzer

    AW: Welle 1 ist Nummer 1 in Salzburg

    siehst du, du kannst ja doch auch fundamentiert argumentieren,
    so sieht die sache gleich anders aus, und so hätte ich auch gar nichts zu bemerken gehabt. ganz im gegenteil. das entspricht meiner meinung nach der wahrheit und da kann ich dir maximal zustimmen bis es schweigend hinnehmen. berechtigt. das ist auch kein persönlicher namentlicher angriff mit tiefschlägen. so kommen wir miteinander klar. ;)
     
  22. StefanThuma

    StefanThuma Benutzer

    AW: Welle 1 ist Nummer 1 in Salzburg

    Ich schmutzle hier über so manche Beiträge, die von einem so rüber kommen. "Das sind wirklich Neider"
    Meine Persöhnliche Meinung: Welle1 sei es vergönnt!
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen