1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Welle West – Wie geht es weiter?

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von Aktiv, 22. Juni 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Aktiv

    Aktiv Benutzer

    Welle West ist ja bekanntlisch nach Aachen umgezogen, jetzt kommt glaube ich dieses Jahr die Frage nach der Lizensverlängerung. Jetzt meine Frage wie geht es weiter??
    Klappt das mit der Verlängerung?
     
  2. Radiofreak11

    Radiofreak11 Benutzer

    AW: Welle West- Wie geht es weiter

    Bestimmt ! Wäre echt ein Wunder, wenn das mal nicht klappen würde. Siehe EN und Hagen. Hat auch prima funktioniert.
     
  3. Bocuse

    Bocuse Benutzer

    AW: Welle West- Wie geht es weiter

    Denke auch. Hab da wenig bedenken.
     
  4. alqaszar

    alqaszar Benutzer

    AW: Welle West - Wie geht es weiter?

    Wenn die Lizenz nicht verlängert würde, müsste neu ausgeschrieben werden. Hinterher bewirbt sich da noch jemand, der so gar nicht ins Konzept passt und sich auch von den Besonderheiten (Zwei-Säulen-Modell, Bürgerfunk, quasi vorgeschriebenes Musikformat) nicht abschrecken lässt. Das Risiko wird die LfM nicht eingehen.
     
  5. hilde

    hilde Benutzer

    AW: Welle West - Wie geht es weiter?

    Verlängert wird nicht, und auch nicht neu ausgeschrieben. Lust auf 'ne Wette?
     
  6. Radiocat

    Radiocat Benutzer

    AW: Welle West - Wie geht es weiter?

    hilde: da wett ich nicht dagegen!
    stattdessen die Frage: Was werden wir demnächst hören auf 98.3 und 87.8?
     
  7. Der Lauscher

    Der Lauscher Benutzer

    AW: Welle West - Wie geht es weiter?

    Gar nichts mehr!
     
  8. Radiofreak11

    Radiofreak11 Benutzer

    AW: Welle West - Wie geht es weiter?

    Das glaube ich nicht. Bisher ist noch kein einziger Lokalsender abgeschaltet worden. Irgendwie geht es da schon weiter.
     
  9. cdrw

    cdrw Benutzer

    AW: Welle West - Wie geht es weiter?

    Ich glaube das der Sendebetrieb eingestellt werden soll!
     
  10. Eleganz

    Eleganz Benutzer

    AW: Welle West - Wie geht es weiter?

    Also radiocat, was ist denn das für eine Frage? Du weißt ganz genau, was du nach dem Tag X auf den beiden Frequenzen hören wirst! ;)

    Noch ne andere Idee: Mag nicht jemand in Studio- und Sendertechnik schon nen Thread aufmachen und fragen, was mit der Hardware von WW passieren wird?
     
  11. Radiocat

    Radiocat Benutzer

    AW: Welle West - Wie geht es weiter?

    Klar weiß ich das.
    Auf die 87.8 kommt Hochschulradio Aachen
    und auf die 98.3 RadiocatFM
    wird dann übrigens mit 20kW von Stolberg betrieben
     
  12. Funkbude

    Funkbude Benutzer

    AW: Welle West - Wie geht es weiter?

    DLF +Co ? :D
    @Hilde, Ich wette mal mit.:D
     
  13. Eleganz

    Eleganz Benutzer

    AW: Welle West - Wie geht es weiter?

    Also ich fände WDR2 eigentlich ganz sinnvoll auf diesen Frequenzen, da die 100,8 MHz, 100,4 MHz, 101,0 MHz und 99,2 MHz stellenweise leicht rauschen... Ein ähnliches Phänomen habe ich auf einer 5-10 Meter langen Strecke im Gewerbegebiet Köln-Marsdorf. Sowas darf einfach nicht sein!

    Edit: Da fällt mir noch was ein - wie wäre es mit einem tollen Sender namens L-FM? Geldgeber sind bekannt und lizenzieren kann sich das Programm sogar selbst...
     
  14. Funkbude

    Funkbude Benutzer

    AW: Welle West - Wie geht es weiter?

    :D :D :D Du machst Witze ! Aber was soll´s das lokale Program entsteht garantiert in Kooperation mit Radio NRW.:D

    Aber mal im Ernst: In der Aachener Radiolandschaft rumohrt es ganz gewaltig.
    Was letztendlich dabei heraus kommt und wer seine Finger mit im Spiel haben wird, wird sich zeigen.
    @Hilde, wollen wir wetten? Ich tippe auf die Umsetzung der LFM Empfehlung.
     
  15. Eleganz

    Eleganz Benutzer

    AW: Welle West - Wie geht es weiter?

    Leute, woher habt ihr irgendwelche Infos über Unruhen in der Aachener Radioszene? Hab ich so lange geschlafen? Ich kapiere das nicht ... plötzlich tauchen seltsame Gerüchte auf und keiner kann ne Quelle nennen. Das finde ich gar nicht witzig.
    Totgesagte leben länger ...
     
  16. Radiocat

    Radiocat Benutzer

    AW: Welle West - Wie geht es weiter?

    naja, wenn man sich die Programme so anhört, kommt man eigentlich an sich schon zu dem Schluß: Das kann so nicht mehr weitergehen. Ausserdem glaub ich, daß sich unser "Aktiv" nur ein bissl dumm stellt, und so ne Frage ins Forum wirft, damit die Gerüchte ausgesprochen werden, über die er viel viel besser Bescheid weiß, gell?
     
  17. Eleganz

    Eleganz Benutzer

    AW: Welle West - Wie geht es weiter?

    Aber du glaubst doch nicht ernsthaft, dass hier im Forum bezüglich WW die "Wahrheit" ans Licht kommt! Jeder Spinner kann hier seine noch so abstrusen Gedanken einbringen und damit gewollt oder nicht Unsinn verbreiten. Davon mal abgesehen, dass so z.B. ein Mitarbeiter seinen Vorgesetzten damit ärgern kann, dass er den Sender im achso-tollen Radioforum totredet.
    Denke mal an die schon amüsante Diskussion um Rudi Rüssels Reisesender aus Belgistan! Da wurde sooooo lange in der Gerüchteküche gedünstet und gekocht, bis letztendlich die verrücktesten Theorien und Gerüchte im Raum standen, dass sogar "der Macher" hier auftauchte und - doch recht amüsant - seinen Unmut offenbarte.
    Achja, letztendlich lief der Sender dann noch bis Anfang diesen Jahres... Dass Welle West Genickbruch erleidet, glaube ich erst, wenn es auf den Frequenzen rauscht! Und das wird, so hoffe ich, niemals passieren!
     
  18. hilde

    hilde Benutzer

    AW: Welle West - Wie geht es weiter?

    @Funkbude: Es ergibt keinen Sinn, gegeneinander zu wetten, wenn wir einer Meinung sind. Wir könnten höchstens gemeinsam gegen jemand anderen wetten. Ich glaube, Eleganz wäre da ein willkommenes Opfer. Nix für ungut, Eleganz.
     
  19. Eleganz

    Eleganz Benutzer

    AW: Welle West - Wie geht es weiter?

    Okay, dann stecken wir aber vorher noch die Bedingungen ab! Fang mal an! Ich wette, dass WW nach dem 30. Juni weitersendet.
     
  20. hilde

    hilde Benutzer

    AW: Welle West - Wie geht es weiter?

    Soviel ich weiß, läuft die Lizenz von Welle West noch bis Mai 2007.
     
  21. Eleganz

    Eleganz Benutzer

    AW: Welle West - Wie geht es weiter?

    Ja, das muss sowas in dem Dreh sein! Ich kann mich nämlich an ihren Sendestart im Juni 1992 erinnern. Damals war nur die 98,3 MHz on Air und zudem noch in mono!
    Dennoch halte ich dieses künstliche Tamtam um Welle West eher für einen gelungenen Gag... ;)
     
  22. Funkbude

    Funkbude Benutzer

    AW: Welle West - Wie geht es weiter?

    Um genau zu sein bis zum 15.05.07. Übrigens wir können auch wetten wenn wir einer Meinung sind, zumindest in Puncto dessen was wohl die Verantwortlichen als nächstes vorhaben.

    @ Eleganz
    Rauschen wird es auf den Frequenzen bestimmt nicht ! :D
    Das wär gut möglich ! Die Frage nach der Lizensverlängerung wäre ja auch erst im nächsten Jahr akut.
    Mal sehen ob die von mir ausgesprochenen "Gerüchte" sich mit seinem Wissen decken.:D
    Ich glaube eher daran das die gemeinsame BG von 100,1 und Welle West die beiden Sender zu einem zusammen führen möchte und es wohl deshalb diesen Wirbel um Welle West gibt. Wobei diese Idee durchaus Sinn machen würde, wirtschaflich gesehen.
     
  23. Fanatic

    Fanatic Benutzer

    AW: Welle West - Wie geht es weiter?

    Hallo liebe Kollegen und Interessierte,

    es ist ja schon interessant was hier alles zum Thema Welle West geäußert wird. :confused: Wen es interessiert, hier die Aufklärung (aktueller Stand Freitag, 23.06.06): Die BG und die VG haben gegenseitig zum 31. Juli 2006 ihre Verträge gekündigt (Aufhebungsvertrag). Somit wird offiziell der Sendebetrieb zum 1. August 2006 eingestellt. Geplant ist ein Aufschalten des 24 Stunden Rahmenprogramms von Radio NRW. Zwischendurch sollen Welle West Jingels (gesteuert aus Oberhausen) laufen damit der Hörer draußen nicht merkt dass er verschaukelt wird, sprich er soll weiterhin denken er höre das Lokalprogramm. Den Mitarbeitern von Welle West wurde gekündigt bzw. einige wenige (1 bis 2 ) werden von Radio Aachen 100,1 übernommen. Übrigens die gleiche BG von "noch" Welle West. So wie es ausschaut verschwindet zum 1. August auch der Welle West "Bürgerfunk". Es sei wohl technisch nicht möglich den Bürgerfunk von Oberhausen einzuspielen.
    Sinn des ganzen ist es, den Sender offiziell nicht sterben zu lassen um somit Zeit zu haben, eine neue BG zu finden. Die LfM hat dem zugestimmt.
    Ich hoffe ich konnte ein wenig Licht in die Gerüchtewelt bringen und viels Spaß noch im Forum.:)
     
  24. alqaszar

    alqaszar Benutzer

    AW: Welle West - Wie geht es weiter?

    Danke, Fanatic! Endlich mal Butter bei die Fische. Damit hat die LfM jetzt ein Problem: Sie muss nun tatsächlich jemanden finden, der unter den gegebenen Umständen Radio im Kreis Heinsberg machen will...
     
  25. Funkbude

    Funkbude Benutzer

    AW: Welle West - Wie geht es weiter?

    Nun, wenn die BG und die VG gegenseitig die Verträge kündigen, so ist es durchaus möglich eine Zeit lang das Rahmenprogram ohne lokale Inhalte über die Frequenzen zu verbreiten. Sicherlich darf dies kein Dauerzustand sein. Ich hätte allerdings nicht gedacht, das die BG von 100,1 Welle West nun endgültig aufgibt. Muß aber zugeben das ich nicht den allerletzten Sachstand kannte.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen