1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Weltjahresbestleistung von NE-WS 89.4

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von Mercatore, 26. Dezember 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Mercatore

    Mercatore Benutzer

    **Werbejingle**

    Die beiden Moderatoren José Narciandi und Tony Kaufmann von NE-WS 89.4 - dem Radio für den Kreis Neuss wollen am 02. Januar eine Weltjahresbestleistung aufstellen. Ihre Disziplin: 500 Meter Skilanglauf. Einziges Problem: Die beiden können (noch) kein Skifahren und werden gerade in der Neusser Skihalle für ihren Rekordversuch fit gemacht. Pate für das Event ist die deutsche Skilanglauflegende Jochen Behle. Er tippt, daß die beiden Moderatoren zwischen 10 und 15 Minuten brauchen werden, während seine Profis etwa eine Minute 30 für die zwei Runden durch die Skihalle benötigen würden. Aber: Da erstens bis zum 02. Januar noch kein offizielles Turnier im Jahr 2002 stattfindet und da zweitens diese Distanz sonst von niemandem gefahren wird, wird es mit Sicherheit eine Weltjahrebestleistung geben und das von zwei Radiomoderatoren, die erst seit dem 21.12. Skifahren lernen. Deren aktuelle Trainingstagebücher gibt es unter http://www.news894.de.
     
  2. radiomaker

    radiomaker Benutzer

    NE-WS 89.4 - das ist doch so ein kleines Lokalradio - wie können die so ein großes Event auf die Beine Stellen?
     
  3. Mercatore

    Mercatore Benutzer

    Na ja, nicht übermässig viel Geld oder Personal in der Hinterhand: Da hilft nur Einsatz, Begeisterung und zwei Wahnsinnige, die den ganzen Quatsch dann auch machen und sich seit ner Woche auf Langlaufskiern plagen und trainieren. ;)
     
  4. slash

    slash Benutzer

    tolle aktion auf jeden fall,

    doch die nummer mit der weltjahresbestzeit hat, wer auch sonst, radio hamburg ebenfalls bereits auf die beine gestellt. wenn mich meine sinne nicht trüben war das vor einigen jahren mister joooohn ment, der eine weltjahresbestzeit im schwimmen aufgestellt hat. das event fand in der hamburger alsterschwimmhalle statt, oder ?

    trotzdem, eine solche idee ist immer wieder nachahmenswert... weltjahresbestzeit klingt sowas von [​IMG]fett [​IMG] und bringt bei guter vermarktung mindestens 2x presse - egal wer , wie, was oder warum. meeeehr davon.

    ciao 4 now
    /
     
  5. Mercatore

    Mercatore Benutzer

    Ja, wir geben es zu: John Ment ist der Vater der Idee und unsere ist ein "wenig" daran angelehnt. Er weiß aber Bescheid. Die Vermarktung, die wir leisten können klappt ganz gut. Zeitungen waren beim Training mit Behle dabei, dazu kommt vielleicht RTL und der WDR zum Rekordversuch. Die wollen aber eigentlich noch einen Promi, der den Startschuß gibt - mal schauen. Macht auf jeden Fall Spaß und wird nicht das letzte Mal sein...
     
  6. radiomaker

    radiomaker Benutzer

    @mercatore

    Ich würds gerne hören - geht aber nicht - zu weit weg. Mich würde interessieren, wie Ihr das hörbar on air umsetzt. Mail mir doch mal was: journalist@radio.fm.
     
  7. Mercatore

    Mercatore Benutzer

    Werds Dir auch mailen, aber hier schon mal für alle. Da wir ja immer Freitags aus der Skihalle eine dreistündige Aprésski-Show senden, sind die technischen Voraussetzungen schon mal erfüllt. Einer unserer Moderatoren wird in der Halle sein. Seine Kommentare kommen per Funkmikro in das DJ-Pult und dann per ISDN in unser Studio. Er wird natürlich wild einen auf Sportreporter machen. Problem ist nur, daß wir wohl bis zu 10 Minuten brauchen werden, deshalb wird die Übertragung von Musik unterbrochen.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen