1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wer erinnert sich noch an die Sendung "Der aktuelle Plattenteller" im DLF?

Dieses Thema im Forum "Nostalgieecke" wurde erstellt von SWF3 & WDR1-Fan, 27. Mai 2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. SWF3 & WDR1-Fan

    SWF3 & WDR1-Fan Benutzer

    Hin und wieder habe ich so um 1978-1980 den aktuellen Plattenteller auf DLF gehört.

    Der DLF war früher überwiegend nur auf Mittelwelle zu empfangen, jedoch im Kölner Raum auch auf UKW. Ich meine dass der Plattenteller von Carlo von Tiedemann moderiert wurde, bin mir aber nicht sicher weil zu lange her. Auch meine ich dass der aktuelle Plattenteller in 2 Teilen gesendet wurde, so um 16 Uhr und dann noch mal um 18 Uhr, aber auch da bin ich mir von den Zeiten her nicht sicher.:confused::confused::confused:

    Wer weiß noch genaueres?
     
  2. Guess who I am

    Guess who I am Moderator Mitarbeiter

    AW: Wer erinnert sich noch an die Sendung "Der aktuelle Plattenteller" im DLF?

    Könnte das nicht viel eher Carl-Ludwig Wolff, genannt Carlo (!), gewesen sein, der auch das DLF Schlagerderby moderierte?

    Ja, das stimmt (vorbehaltlich der exakten Uhrzeiten, aber zwei Teile waren es).
     
  3. SWF3 & WDR1-Fan

    SWF3 & WDR1-Fan Benutzer

    AW: Wer erinnert sich noch an die Sendung "Der aktuelle Plattenteller" im DLF?

    Ich glaube Du hast Recht, der Moderator wurde Carlo genannt.:eek:

    Wie gesagt, ich erinnere mich nur noch wenig daran. War eine tolle Musiksendung.

    Das Schlagerderby kommt mir auch bekannt vor, lief das am Samstag Nachmittag so ab 14 Uhr mit verschiedenen europäischen Ländern? Zumindest gab es da auch eine Art Hitparade wo auch Länder wie die DDR, Polen oder CSSR dran teilnahmen.
     
  4. legasthenix

    legasthenix Benutzer

  5. Studio9

    Studio9 Benutzer

  6. Zwerg#8

    Zwerg#8 Benutzer

    AW: Wer erinnert sich noch an die Sendung "Der aktuelle Plattenteller" im DLF?

    Oh ja, ich erinnere mich dunkel... Es gab einen nationalen und einen internationalen Teil. Als Kind "mußte" ich mir die Sendungen immer anhören, weil mein Vater mit seinem Kassettenrekorder von UNITRA dort mitgeschnitten hat. Über Mittelwelle, wohlgemerkt. Das war aber nicht weiter schlimm, denn die Frequenzgänge von Mittelwelle und dieser "Gurke" im Zusammenspiel mit "ORWO-Low Noise" Kassetten harmonierten... ;)

    MK122 Gurke - Abbildung ähnlich:
    http://retronom.hu/index.php?q=node/4584


    Grüßle Zwerg#8
     
  7. Guess who I am

    Guess who I am Moderator Mitarbeiter

    AW: Wer erinnert sich noch an die Sendung "Der aktuelle Plattenteller" im DLF?

    Low noise, high output? :D
     
  8. ferienwelle

    ferienwelle Benutzer

    AW: Wer erinnert sich noch an die Sendung "Der aktuelle Plattenteller" im DLF?

    ich kenne noch die sendung , wurde aber von mehreren leuten moderiert , so auch von peter puder . der auch sonntags eine gruss und wunschsendung mit einer frau zusammen machte . grüsse von ost nach west und von west nach ost . [video]schlagerderby-intro[/video]
     
  9. Radiocat

    Radiocat Benutzer

    AW: Wer erinnert sich noch an die Sendung "Der aktuelle Plattenteller" im DLF?

    Diese Sendung gab es noch in den frühen 80ern, wo ich sie ein paar Male gehört habe...via Lang- oder Mittelwelle, anders gab es den DLF ja damals nicht. (Ausnahme Bonn 89.1)
     
  10. ferienwelle

    ferienwelle Benutzer

    AW: Wer erinnert sich noch an die Sendung "Der aktuelle Plattenteller" im DLF?

    dsa stimmt nicht so , der DLF begann mitte der 80 er jahre auch auf ukw zu senden . besonders auffallend war es , das die sender an der innerdeutschen grenze begannen mit einer nicht geringen sendeleistung das programm des dlf abzustrahlen ( etwa 80 bis 100 kw ) : EUTIN , HÖBECK . TORFHAUS , GROSSER MEISSNER . KEUTZBERG / RHÖN und der sender OCHSENKOPF .
     
  11. honigbiene1958

    honigbiene1958 Benutzer

    an die Sendung kann ich mich noch ganz gut erinnern.Meiner Ansicht nach moderierte diese Sendung aber nicht CARLO.Ich kenne CARLO VON TIEDEMANN von früher "nur" vom Schlagerderby auf dem DLF,diese Sendung lief parallel zur "Schlagerrevue" auf Radio DDR mit Heinz Quermann.Bei dem Plattenteller liefen von 17.30- 18.00 immer deutsche Schlager und in der Zeit von 18.30- 19.00 internationale Hits.:thumpsup:
     
  12. Guess who I am

    Guess who I am Moderator Mitarbeiter

    Meinst Du nicht eher Carlo Wolff?
     
  13. RomanMMWallner

    RomanMMWallner Benutzer

    Carlo Wolff war beim DLF bei Folgenden Sendungen
    Schlagerderby
    und Aktueller Plattenteller.
     
  14. hassa0

    hassa0 Benutzer

    Einer der Moderatoren war auch Gerd Alzen , vielen im NDR-Sendegebiet auch bekannt durch "Maxis Maximal"
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen