1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wer wird Deutscher Meister?

Dieses Thema im Forum "Auszeit" wurde erstellt von Mannis Fan, 08. August 2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Mannis Fan

    Mannis Fan Benutzer

    Ich glaube, dass die neuen Fernsehanstoßzeiten für die Fußball Bundesliga den Tatbestand der Wettbewerbsverfälschung erfüllen.
    Vereine, die besonders häufig erst am am Samstagabend im "Spitzenspiel der Woche" oder wegen ihrer Publikumswirksamkeit am Sonntag antreten müssen, wie zum Beispiel der FC Bayern München, sind im Vorteil. Sie können immer auf die Ergebnisse der anderen Konkurrenten reagieren.
    Verlierer werden die Freitagabendvereine sein, die stets vorlegen müssen.
    Deutscher Meister wird trotzdem ein Verein, den kaum jemand auf der Rechnung hat: Borussia Dortmund.
    Denn die Spiele werden im Kopf gewonnen.
    In 10 Monaten sprechen wir uns wieder!
     
  2. grün

    grün Benutzer

    AW: Wer wird Deutscher Meister?

    Was für eine treffliche Analyse! Ich bin zwar selbst Fußballanhänger, aber ich sehe es mit zunehmender Sorge, dass der Spielplan aus rein kommerziellen Gründen immer mehr auseinandergerissen wird zugunsten der Vereine, der Fernsehsender und der Sponsoren. Es kann einfach nicht angehen, daß die Fußball-Bundesliga immer mehr zu einer kommerziellen Veranstaltung verkommt!

    Aber mit dem Meistertip gehe ich nicht ganz konform, um genau zu sein, ich habe keinen, dazu war die letzte Saison zu unberechenbar!

    Ach so, mein Vorschlag zum Spielplan und zu einer wettbewerbskonformen Regelung:


    - Alle neun Erstligaspiele um 15:30 Uhr am Samstag
    - Alle neun Zweitligaspiele um 15:00 Uhr am Sonntag
    - Alle Euro-League-Spiele un 20:30 Uhr am Dienstag
    - Alle Champions-League-Spiele um 20:30 am Mittwoch

    Dann gäbe es zwar weniger Live-Fußball im frei empfangbaren Fernsehen, aber eine Wettbewerbsverzerrung wäre somit ausgeschlossen.
     
  3. Jupiter

    Jupiter Benutzer

    AW: Wer wird Deutscher Meister?

    Dieses Jahr gibt es auch so einige, denen ich den Gewinn der Meisterschaft zutrauen würde. Möglicherweise wird es dieses Jahr sogar Schalke.

    Ich glaube, wir müssen bis ca. März 2010 warten, bis sich der Staub etwas gelegt hat und man eine Tendenz erkennen kann.
     
  4. NurzumSpassda79

    NurzumSpassda79 Benutzer

    AW: Wer wird Deutscher Meister?

    Nee, Du. Schalke wird das nächste Mal 2060 deutscher Meister. Die müssen das "Nervenbehalten" erstmal lernen. :D Außerdem wird das nichts, solang der Herr Tönnies da herumschwirrt. Er mag ein guter Kaufmann sein, aber von Fußball hat der Mann keine Ahnung.

    Mein Tipp fällt (leider) auf die Bayern. Schalke traue ich durchaus einen Europa-League-Platz zu, mehr aber wohl nicht. Gleiches gilt übrigens für meine Gelb-Schwarzen.
     
  5. radiovictoria01

    radiovictoria01 Benutzer

    AW: Wer wird Deutscher Meister?

    Wer wird deutscher Meister? In was? Fußball automatisch vorausgesetzt?
    Welch' törichte Frage: Eintracht Frankfurt. Gute Jungs...:D
     
  6. McCavity

    McCavity Benutzer

    AW: Wer wird Deutscher Meister?

    Genau! Immerhin steht die Eintrach schon auf Platz 2 der Tabelle, den einen rauf schaffen die auch noch :D Ich muß allerdings zugeben, daß der Titel des Threads an einen Bereich meines Hirns gerührt hat, den ich wohl schon lange nicht mehr entstaubt hatte - und ja, das tat weh :D aber in diesem Nebel fast vergessener Melodien tauchte dann plötzlich ein Erinnerungsfetzen auf: die Frage wurde ja schonmal musikalisch beantwortet! Also: Wer wird Deutscher Meister? :wow:

    LG

    McCavity
     
  7. Ammerlaender

    Ammerlaender Benutzer

    AW: Wer wird Deutscher Meister?

    Die Antwort auf diese Frage ist mir eigentlich egal; der Beste möge gewinnen. - Aber:
    Werden es nicht die hier besungenen?

    ... und jetzt ganz schnell weg hier, bevor irgentwas virtuell geflogen kommt.
     
  8. NurzumSpassda79

    NurzumSpassda79 Benutzer

    AW: Wer wird Deutscher Meister?

    Naja, bei mir steht Frankfurt auf der Liste der Abstiegskandidaten (:D) neben Mainz und Bochum (habe letzte Woche, also vor Beginn der Saison, getippt). Aber tröstet Euch: Laut meiner Prognose erreichen sie Platz 16, können sich also durch die Relegation noch retten. :D
     
  9. grün

    grün Benutzer

    AW: Wer wird Deutscher Meister?

    Und du liegst in deinen Prognosen immer richtig? Ich meistens nicht.

    Wer rechnet auch schon in der letzten Saison mit Wolfsburg als Meister? Hätte ich z. B. nie im Leben getippt.

    Aber ich gebe trotz allem einen Tip ab: Meister wird Schalke, Magath kann sowas einfach.

    Und: Immer auf Bayern München als Meister zu tippen, ist eh langweilig.

    Am Ende der Saison sehen wir weiter.....

    RV01, Deinen Optimismus in allen Ehren, aber daran glaube ich nun wirklich nicht. Höchstens ein guter Mittelfeldplatz. Mit dem Abstieg werden sie wohl auch nix zu tun haben.
     
  10. oliver21

    oliver21 Benutzer

    AW: Wer wird Deutscher Meister?

    Bin zwar Werder-Fan, aber ich traue es diese Saison auch wieder dem VfB Stuttgart zu, auch wenn der Start etwas in die Hose ging: Wolfsburg, Schalke, HSV, Bayern und Hoffenheim werden ebenso oben mitspielen wie Freiburg und Nürnberg lange unten mitspielen! Was die neuen Anstoßzeiten betrifft, teile ich die zuvor geäußerte Kritik!
     
  11. NurzumSpassda79

    NurzumSpassda79 Benutzer

    AW: Wer wird Deutscher Meister?

    Manchmal ja, manchmal nicht. Ich glaube, da stehen wir uns in nichts nach. :D

    Mit Wolfsburg habe ich letztes Jahr auch nicht gerechnet. Schade war aus meiner Sicht, dass "meine" Dortmunder den Europa-League-Einzug doch nicht geschafft haben. Aber das haben sie nicht in der Rückrunde verspielt, sondern in den ersten siebzehn Spielen (für den HSV wäre ja fast der umgekehrte Effekt eingetreten). Aber ich habe, ehrlich gesagt, auch nicht damit gerechnet, dass es für den BVB nochmal so knapp werden würde. Ich hatte sie europäisch eigentlich (noch) gar nicht auf der Rechnung gehabt.
     
  12. Mannis Fan

    Mannis Fan Benutzer

    AW: Wer wird Deutscher Meister?

    @Oliver21 aus Dowering (wo liegt das überhaupt?)
    schade, dass Du keine Ahnung hast...!:)
     
  13. oliver21

    oliver21 Benutzer

    AW: Wer wird Deutscher Meister?

    Oh ich würde sagen, wir sprechen uns im März, spätestens im April 2010 wieder! :D
     
  14. Guess who I am

    Guess who I am Moderator Mitarbeiter

    AW: Wer wird Deutscher Meister?

    140 km von Maretal entfernt!
     
  15. oliver21

    oliver21 Benutzer

    AW: Wer wird Deutscher Meister?

    Allerdings! Da wo man noch gute Musik hört und in aller Bescheidenheit einen relativ nachvollziehbaren und unwiderlegbaren Fußballfachverstand besitzt :p
     
  16. Guess who I am

    Guess who I am Moderator Mitarbeiter

    AW: Wer wird Deutscher Meister?

    Muß ich neidlos bestätigen!
     
  17. oliver21

    oliver21 Benutzer

    AW: Wer wird Deutscher Meister?

    @Mannis Fan: Ich gebe ja zu, dass mein Meisterschaftstipp voll daneben geht (der VfB Stuttgart absolut kein Meisterschaftsfavorit), aber dass Freiburg und Nürnberg unten mitspielen, dürfte beim Anblick der Tabellenplätze 15. und 17. unbestritten sein! Auch wenn noch nicht März ist! :p
     
  18. Commander_Keen

    Commander_Keen Benutzer

    AW: Wer wird Deutscher Meister?

    Der 1. FC Köln wird natürlich Meister
     
  19. Mannis Fan

    Mannis Fan Benutzer

    AW: Wer wird Deutscher Meister?

    @oliver21

    Du hast dir diesen Thread auf die Wiedervorlage gelegt, du Schlawiener!:D

    Aber das alles ist eine Sache der Perspektive. Da die Alltagsperspektive des SC Freiburg die zweite Liga ist, steht der Sportclub aus dieser Perspektive derzeit ziemlich weit oben, nämlich in der ersten Liga.

    Wie sagte der leider verstorbene Ex-Präsident Achim Stocker so treffend: "So lange wir in der ersten Liga spielen, können wir nicht aus der zweiten Liga absteigen!"
     
  20. NurzumSpassda79

    NurzumSpassda79 Benutzer

    AW: Wer wird Deutscher Meister?

    Wen tippt Ihr denn als Abstiegskanditaten?

    Ich zur Zeit Hertha BSC (auch wenn sie Hannover am Wochenende geschlagen haben), Hannover und Nürnberg (nicht nur, weil sie gerade alle unten stehen). Schwierigkeiten dürfte auch noch Köln und Mönchengladbach bekommen. Stuttgart wird sich retten, genauso wie Bochum. Wie seht Ihr das?

    Habe mich übrigens über den Sieg meiner Gelb-Schwarzen am Sonntag sehr gefreut. Wenn sie so weiterspielen, dürfte der europäische Wettbewerb wirklich drin sein.
     
  21. radiovictoria01

    radiovictoria01 Benutzer

    AW: Wer wird Deutscher Meister?

    @commander keen: Klar doch. Am hellichten Tag Visionen.... :D.

    Ich werfe nochmal posting #5 in die Runde:
    Zitat von radiovictoria01:
    Eintracht Frankfurt.

    Es sind nur noch drei Siege und dann haben sie die Bayern auch im Sack....
     
  22. Commander_Keen

    Commander_Keen Benutzer

    AW: Wer wird Deutscher Meister?

    16.01.2010, 23:26 <<< Hellichter Tag? Mitnichten. :wow:
     
  23. chapri

    chapri Benutzer

    AW: Wer wird Deutscher Meister?

    Helge Schneider!

    Jaja, ist ja schon gut!
     
  24. br-radio

    br-radio Benutzer

    AW: Wer wird Deutscher Meister?

    Bayern München, oder aber auch der HSV. Nicht zu vergessen: Werder Bremen. Absteigen dürften Nürnberg und Berlin.
    Wer wird dann Relegationsplatz bekommen? In der zweiten Liga vielleicht Augsburg, weiß nicht... Glaskugel lässt grüßen!
     
  25. br-radio

    br-radio Benutzer

    AW: Wer wird Deutscher Meister?

    Im Damenfußball vermute ich mal Duisburg, Frankfurt oder Potsdam.
    Im Handball vermute ich mal THW Kiel und SG Flensburg-Handewitt.
    Im Volleyball vermute ich mal Friedrichshafen oder Generali Haching.
    Im Basketball vermute ich mal Alba Berlin oder die Brose Baskets Bamberg.
    Im Eishockey bin ich für die Augsburger Panther
    .
    .
    .
    .
    .
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen