1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wer wird "Radiojournalist des Jahres 2008"?

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von Unterstützer, 29. November 2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unterstützer

    Unterstützer Benutzer

  2. AC

    AC Benutzer

    AW: Wer wird "Radiojournalist des Jahres 2008"?

    U.a. nominiert in der Kategorie Fernsehen sind Sarah Kuttner und Mehmet Scholl, und in der Rubrik "Newcomer" Marcel Reich-Ranicki :confused::confused::confused:

    Sonderlich seriös ist dieser Preis aber nicht, oder?
     
  3. Unterstützer

    Unterstützer Benutzer

    AW: Wer wird "Radiojournalist des Jahres 2008"?

    Nun ja. Er ist im Einzelfall in seinen Entscheidungen umstritten - wie jede Preisverleihung (es sind ja selbst bem Oscar nicht immer alle glücklich mit den Nominierten und Ausgezeichneten.)

    Aber in der Jury sitzen ein paar halbwegs seriös anmutende Gesichter:

    http://www.goldener-prometheus.de/jury.php

    Und Reich-Ranicki als Newcomer, "weil er auf seine alten Tage noch Fernseh-Kritiker wurde"? Ein bisschen Spaß darf doch wohl sein?
     
  4. AC

    AC Benutzer

    AW: Wer wird "Radiojournalist des Jahres 2008"?

    Seriöser Spaß... hmm... eine Gratwanderung.
     
  5. Unterstützer

    Unterstützer Benutzer

    AW: Wer wird "Radiojournalist des Jahres 2008"?

    Stimmt. Aber was wäre das Leben ohne Gratwanderungen? Ein Schulwandertag auf ausgelatschten Pfaden. ;o)
     
  6. BlueKO

    BlueKO Benutzer

    AW: Wer wird "Radiojournalist des Jahres 2008"?

    Die Nominierten-Liste ist allerdings sehr spaßig. Das SWR3-Morningshow-Gewinnspiel-Team als Journalisten? Sehr witzig. :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes:

    Und Frau Tiedjen macht doch auch erst seit ein paar Tagen Radio (wenn ich richtig informiert bin). Da wäre sie auch eine Kandidatin für die Newcomerin.
     
  7. Reh

    Reh Benutzer

    AW: Wer wird "Radiojournalist des Jahres 2008"?

    Wieso ist denn C. Lemmer nicht dabei?
     
  8. HeavyRotation25

    HeavyRotation25 Benutzer

    AW: Wer wird "Radiojournalist des Jahres 2008"?

    Ich kann auch nicht nachvollziehen, was Janitz und Politi unter den Auserkorenen zu suchen haben. Wirbitzki und Zeus würden da besser passen. Wenn überhaupt...
     
  9. frischfleisch

    frischfleisch Benutzer

    AW: Wer wird "Radiojournalist des Jahres 2008"?

    ich find's großartig, dass frank wallitzek nominiert worden ist. kein anderer moderator aus dem nrw-lokalfunk hat es so verdient.
     
  10. Berlinerradio

    Berlinerradio Benutzer

    AW: Wer wird "Radiojournalist des Jahres 2008"?

    :wow:

    oder warum nicht Gelb?

    :wow:
     
  11. Reh

    Reh Benutzer

    AW: Wer wird "Radiojournalist des Jahres 2008"?

    Ach hör doch auf mit Gelb! Den kennt doch keiner! Wir wollen doch seriös bleiben!

    Also, warum nicht C. Lemmer? Das kann doch gar keine objektive Auswahl sein, bei dem Preis. Ich könnte mal wieder kotzen über eure Arroganz, liebe Preisveranstalter. Wollt ihr die wahren Größen nicht?
     
  12. AC

    AC Benutzer

    AW: Wer wird "Radiojournalist des Jahres 2008"?

    Gibt es denn im NRW-Lokalfunk überhaupt noch andere Moderatoren?
    Ich meine, die eine solche Berufsbezeichnung verdient haben?
     
  13. Radiokult

    Radiokult Benutzer

    AW: Wer wird "Radiojournalist des Jahres 2008"?

    Weil da was von Radiojournalist steht.
    An Gelb gäbs auch genug zu kritisieren, aber er hätte da eine Nominierung eher verdient.
     
  14. Reh

    Reh Benutzer

    AW: Wer wird "Radiojournalist des Jahres 2008"?

    Gelb kenne ich nicht (bewusst). Ebensowenig grün und alles anderen.
     
  15. FTI

    FTI Benutzer

    AW: Wer wird "Radiojournalist des Jahres 2008"?

    Die Nominierungen sind meiner Meinung nach in allen Kategorien total lächerlich. Einzig und allein verdient hat den Preis die Redaktion der "Berliner Zeitung"...
     
  16. 666

    666 Benutzer

    AW: Wer wird "Radiojournalist des Jahres 2008"?

    Wenn ich mir angucke, das Personen in der Jury sitzen, die von jetzt Nominierten schon in unterschiedlichen Formaten als "Experten" interviewt worden sind, scheint mir das doch einfach nur ein Kungelpreis zu sein.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen