1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Werder Bremen Deutscher Meister

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von Radiostart, 08. Mai 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Radiostart

    Radiostart Gesperrter Benutzer

    Wie reagiert eurer Sender auf diese Sensation, das schon drei Spieltage vor Schluß der Deutsche Meister der Bundesliga feststeht. Es ist eine unglaublich Sensation und etwas Besonderes. Mich interessiert wie die bayrischen Sendern mit dieser Erniedergung umgegangen sind. Der Rivale feiert im Bayrischen Stadion seine Meinsterfeier. Wie wurde bei den bayrischen Sendern auf dieses Ereigniss reagiert, ich schätze das sehr viele geschockt wurden mit diesem Ereigmiss. Es war ja nicht zu erwarten. Bei uns im Norden haben alle Sender geifeiert, egal ob öffentlich-rechtlich, privat oder Bürgerfunk überall war die Freude am Mikro zu spüren.
     
  2. Radiokult

    Radiokult Benutzer

    AW: Werder Bremen deutscher meister

    ach Radiostart,
    was soll denn daran eine Sensation ein ? Bremen hat die ganze Saison durch sehr gut gespielt und außerdem habens die Bayern nicht anders verdient !!!

    Durch München weht ein kalter Wind,
    Menschen hasten tränenblind,
    weil sie so verzweifelt sind,
    In der Stadt herum.
    Fahles Licht im Hofbräuhaus;
    Der Wirt schenkt nur noch Dunkles aus.
    Zieht dabei die Stirne kraus,
    Und bleibt einfach stumm.

    Sogar den Bäumen hängen die Blätter,
    Schlaff herunter wie Lametta.
    Alle Vöglein singen Moll,
    Ganz München beklagt sich immer wieder,
    Und man fragt sich:
    Wie es weitergehen soll.

    Freudentaumel zieht durchs Land,
    Von Nürnberg bis zur Waaterkant.
    Alle singen Hand in Hand:
    Bayern hat verloren.

    Links und rechts und zick und zack,
    Das Münchner Schickeriapack kriegt endlich wieder aufn Sack.
    Bayern hat verloren.
     
  3. Radiostart

    Radiostart Gesperrter Benutzer

    AW: Werder Bremen deutscher meister

    Wie gut das sich einer mit mir freut.

    Aber es hat sich keiner vorgestellt, dass Bayern so verlieren würde gegen die Bremern, ich weiß das es richtig Party bei Energy Bremen gab, die haben sich den ganzen Tag sich darüber gefreut. Ich glaube die Rotation freut sich jetzt weiter bei Energy.

    Werder Bremen Deutscher Meinster 2004, ist das gut
     
  4. Denyo

    Denyo Benutzer

    AW: Werder Bremen deutscher meister

    ... naja .. anyway ... Solange Bayern nicht gewinnt, gönn ich's jedem =)
     
  5. Radiostart

    Radiostart Gesperrter Benutzer

    AW: Werder Bremen Deutscher Meister

    Und jetzt holen die noch den Pokal.
     
  6. Radiohorst

    Radiohorst Benutzer

    AW: Werder Bremen Deutscher Meister

    Das wäre sooo geil. Und dann gebe es noch mal so ein tolles Interview mit Ailton wie das hier.

    Wer wird denn Reporter beim Endspiel sein? Ich tippe, in der Vollübertragung bestimmt Henry Vogt und Manfred Breukmann. Hoffentlich nicht Frau Töpper-"Haupstadt von Österreich". Die bringt Werder zumeist Unglück...
     
  7. Radiohorst

    Radiohorst Benutzer

    AW: Werder Bremen Deutscher Meister

    Da sollte doch ein Link hin, und zwar dieser, Ailton in Meisterlaune im Münchner Olympiastadion am radio-bremen-Mikrofon von Henry Vogt:
    http://www.guergen.org/superguergen/ailton.mp3
     
  8. muuknus22

    muuknus22 Benutzer

    AW: Werder Bremen Deutscher Meister

    Ist doch klar. Wenn ein gewisser Herr Hoeneß vor so einem Spiel die Klappe gewaltig aufreissen muss. Dann haben die Bayern doch selber Schuld.
     
  9. BDR 592

    BDR 592 Benutzer

    AW: Werder Bremen Deutscher Meister

    Das war eine Sensation?
    Gab schon öfter Meister drei Spieltage vor Saisonende, Bremen war auswärts immer gut, Bayern nicht nur zuletzt auch zu Hause grottenschlecht. Nur ein anderes Ergebnis wäre eine Sensation gewesen. Das war auch vorher schon allen bayerischen Sendern klar, wenn sie bei klarem Verstand waren. Also: Ist doch alles Quark.
     
  10. Radiostart

    Radiostart Gesperrter Benutzer

    AW: Werder Bremen Deutscher Meister

    und der Rekord von 80 Punkten ist auch noch dieses Sesaion möglich. Vorraussetzung ist die letzten beiden Spiele zu gewinnen.
     
  11. MartinB

    MartinB Gesperrter Benutzer

    AW: Werder Bremen Deutscher Meister

    das packt Werder auch!
     
  12. Radiostart

    Radiostart Gesperrter Benutzer

    AW: Werder Bremen Deutscher Meister

    Radio Bremen Eins hat schon einen eigenen Werder Song zur Meisterschaft produziert, der wahrscheinlich ein Kult wird und so bekannt wie das W auf dem Trikot. Hört sich etwas nach DJ Ötzi an.
     
  13. MartinB

    MartinB Gesperrter Benutzer

    Bundesliga im Radio-einfach der Hammer!

    Und dieser Song lief wohl heute auch bei der Meisterfeier im Weserstadion.Mein Bundesligasender hat sich etwas früher aus der Übertragung verabschiedet. :D
    Aber wieder war es doch zu spüren wie toll und packend mitreißend wahnsinnig spannend die Bundesliga sein kann und das gibts nur im Radio mit der legänderen Konferenz.Was dort übrigens selbst bei uns in NRW keiner erwähnt hat aber hier am Rande gesagt sein sollte Bayer Leverkusen kann sogar noch Vizemeister werden!
     
  14. muted

    muted Benutzer

    AW: Werder Bremen Deutscher Meister

    ach was, ich habe mit nem kollegen gewettet, dass aachen gewinnt! sonst muss ich für ihn 4h für ihn moderieren und das wird grauenvoll!
     
  15. Radiostart

    Radiostart Gesperrter Benutzer

    AW: Werder Bremen Deutscher Meister

    mutend du bist nicht der einzige der für Aachen gewettet hat, ich habe auch für die gewettet. Weil es fast so gut wie sicher ist, dass Aachen gewinnt und ich den Radiosender aus Aachen mal positive Nachrichten gönne.
     
  16. Radiohorst

    Radiohorst Benutzer

    AW: Werder Bremen Deutscher Meister

    Ach, wie schön, dass Ihr alle daneben gelegen habt. Nicht wegen Eurer Wetteinsätze, sondern wegen WERDER!

    WERDER FOR GOD!

    Nicht einmal WDRs Sabine Töpperwien (ARD-Hörfunk-Dauerreportage zusammen mit Radio Bremens Henry Vogt) konnte Werder diesmal Unglück bringen!
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen