1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

"Willkommensgruß" automatisch senden

Dieses Thema im Forum "Internetradio allgemein" wurde erstellt von WeareDeejays, 28. August 2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. WeareDeejays

    WeareDeejays Benutzer

    Hallo, liebe Radio-Freunde, mein erster Beitrag , ich hoffe alles ist richtig ;)
    Ich hab eine Frage, und zwar würden wir gerne ein "Feature" in unser Radio einbauen. Wie kann man einen Willkommensgruß "einbauen"?
    das heisst wenn der Hôrer einschaltet, hört er, Willkommen bei WEareDeejays.de , und dann die live Musik.
    Kann mir da jemand weiterhelfen?

    lg
     
  2. radiobino

    radiobino Benutzer

    AW: Willkommensgruß

    Am besten nicht, für mich immer ein Grund weiter-zuschalten, weil ich immer warten muss bis das richtige Programm läuft.
     
  3. WeareDeejays

    WeareDeejays Benutzer

    AW: Willkommensgruß

    aber man sollte doch erkennen, was man gerade hört oder?
    Ich denke die Hörer sollten wissen, was sie hören.

    oder as kônnte man noch dafür tun?

    lg
     
  4. kranich

    kranich Benutzer

    AW: Willkommensgruß

    Herzlich Willkommen!
    Dein Willkommensgruß nennt sich Intro - und ist für einem Shoutcastserver so beschrieben:

    Auszug aus der sc_serv.ini

    Vor Introfile das ";" entfernen, eine Introdatei erstellen und auf den Server laden, Name und Pfad anpassen - fertig.

    Das solltest Du beachten, wenn Ihr den Stream selbst hostet, sonst mit Eurem Streamanbieter das Thema Intro klären.

    @radiobino: Ja, mich nervt sowas auch häufig, wenn schlecht gemacht und meist vieeel zu lang.
     
  5. WeareDeejays

    WeareDeejays Benutzer

    AW: Willkommensgruß

    danke dir... hmm ja wusste nicht wie ich das kind nennen soll, wollte verwechslungen mit einem dj intro vermeiden...

    was das intro betrifft wirds es bei einem willkommen bei wearedeejays bleiben.
     
  6. Inselkobi

    Inselkobi Benutzer

    AW: "Willkommensgruß" automatisch senden

    Du solltest außerdem darauf achten, dass:
    1.) die Pfade stimmen
    2.) die Bitrate der Datei mit der des Streams uebereinstimmen, da ansonsten die Player der Hoerer u.U. stehen bleiben und diese neu connecten muessen.

    Allerdings stellt sich auch mir die Frage, wozu ein Intro gestartet werden muss, wenn die meisten Hoerer (wenn nicht gar 100%) ohnehin von der eigenen Website kommen. Die sollten eigentlich wissen, welchen Stream sie nutzen.
    Oder - gestatte mir die Frage - habt ihr soo dumme Hoerer?
     
  7. Commander_Keen

    Commander_Keen Benutzer

    AW: "Willkommensgruß" automatisch senden

    Ein Intro nervt genau nach dem 1. Mal hören. Wenn man dann noch einem Radio zuhört mit miesem Stream oder eigenem schlechten Downstream hört man den scheiss bei jedem reconnect. Ein Intro ist genauso sinnlos wie das dusselige NOTICE-Begrüßen oder Auto-Greet in IRC-Channels.
     
  8. caraoge

    caraoge Benutzer

    AW: "Willkommensgruß" automatisch senden

    @Commander_Keen:
    Es ist halt einfach ein typisches möchtegern Radio:
    • Nicht viel Geld investieren wollen
    • Kaum lesbare standard Homepage im Baukastenmodul
    • Alles das haben wollen was jedes andere möchtegern Radio auch hat
    • Keine Readme, Docs oder sonstige Anleitungen lesen wollen
    • Sich wundern warum keine Hörer kommen
     
  9. Commander_Keen

    Commander_Keen Benutzer

  10. radiobino

    radiobino Benutzer

    AW: Willkommensgruß

    Also wenn ich nicht gerade doof bin und mich auf deiner Internetseite verirrt habe, sollte ich eigentlich lesen können was für ein Sender ich höre, und selbst auf jeden Internetradio kann man lesen wie der Sender heißt.
     
  11. WeareDeejays

    WeareDeejays Benutzer

    AW: Willkommensgruß

    @radiobino : da hast du recht.
    @commander keen: keine ahnung was ein template ist, ich hab die hp nicht gemacht, von daher kann ich nichts dazu sagen.
    @caraoge: -wieso kaum lesbar?begründe bitte , das wäre hilfreich. hab ich was über hörer gesagt? nein. also lass diese schlüsse mal lieber. Das Radio soll verbessert werden, dazu gehört auch kritik das muss akzeptiert werden. Aber es ist nicht so, dass wir uns nicht verbessern wollen.
    @inselkobi: natürlich haben wir unseren hörerstamm. die sind auch nicht dumm, nur war es eben eine idee der administration :)
    lg
     
  12. Inselkobi

    Inselkobi Benutzer

    AW: Willkommensgruß

    Cool! Ein perfektes Webradingens! :wall:
     
  13. WeareDeejays

    WeareDeejays Benutzer

    AW: Willkommensgruß

    sinn? wir wollen uns verbessern was hat das mit deiner aussage zu tun?:rolleyes:
    hast bestimmt ein nicht überlesen, ansonsten ergibt dieser satz absolut keinen sinn.
     
  14. Inselkobi

    Inselkobi Benutzer

    AW: "Willkommensgruß" automatisch senden

    Doch, doch, ich habe deinen Satz schon richtig gelesen - und verstanden.
    Allerdings laesst deine oben geschriebene Reaktion/Reaktionen vermuten, dass du/ihr kein wirkliches Interesse an positiver und konstruktiver Kritik habt.
    Allein deine Reaktionen schon in Folge auf die Hinweise von 'commander keen'.
    Zum Beispiel:
    Bist du nicht 'der' Webmaster? - Bist du auch nicht 'der' Techniker des Webradingen?

    Oder der Beitrag von 'caraoge' und deine Antwort darauf:
    Er antwortete lediglich in einem Rueckschluss - wie es Standard bei Webradingens(TM) ist, auf den (vollkommen berechtigten) Kommentar von Commander Keen.

    Du musst schon entschuldigen, aber genau so entstehen nunmal eben solche Eindruecke, die noch verstaerkt werden durch eben solche Saetze wie:
    Ja? - ABER?
    Wo bleibt das ABER?

    Denk mal drueber nach ...
     
  15. WeareDeejays

    WeareDeejays Benutzer

    AW: "Willkommensgruß" automatisch senden

    Nein, Ich bin ein Moderator und besitze keine anderen Kenntnisse über programmieren, Homepages erstellen oder Designs verarbeiten.
    Falls meine Ausdrucksweise so schlecht war, was ja anscheinend der Fall ist, möchte ich mich für diese entschuldigen. Wir sind auf jeden Fall an positiver Kritik interessiert und ich würde mich über weitere Ratschläge freuen. Es ist nunmal so dass wir seit Juni 2010 online sind und innerhalb von 2 Monaten hat man eben nicht die Erfahrungen und die Kenntnisse die es erlauben ein annähernd "perfektes"(wie du so schön sagtest) Webradio aufzubauen, gerade deshalb haben wir uns in diesem Forum angemeldet um wichtige Ratschläge, Tipps und Hilfe von erfahreneren Leuten zu bekommen. Ich hoffe das war besser ausgedrückt als vorher.
     
  16. Inselkobi

    Inselkobi Benutzer

    AW: "Willkommensgruß" automatisch senden

    Na also, geht doch! :)

    An dieser Stelle interessiert den geneigten Leser allerdings, weshalb ein Moderator sich dafuer interessiert, wie man ein Intro auf dem Streamserver einbinden kann, hat er doch nichts mit der Technik zu tun. Ebenso - weshalb ist ausgerechnet er an der konstruktiven Kritik und den Ratschlaegen interessiert, die das Thema Website und ggf. den zugehoerigen Umbau betreffen, ist er doch nicht der Webmaster des Projektes?

    Richtig tolle Tipps und Ratschlaege koennt ihr hier im Forum am ehesten bekommen wenn ihr euch den Internetradio-Bereich sehr genau durchstudiert. Jaa, jaa, ich weiß, da steht viel Mist drin (Kommentar um mich vor den Pruegeln manch 'alter' Schreiberlinge hier zu schuetzen), aber man findet auch richtig hilfreiche Dinge.

    So wurde beispielsweise bereits ueber das Thema Intro (Du nennst es 'Willkommensgruß') diskutiert, wie eine Website fuer den potentiellen Hoerer vermutlich am besten ankommt, zum Thema Sound(processing) mit SAM und dgl. wurde einiges geschrieben (auf dass die Musik/Moderation nicht wie frisch wie aus einer Muelltonne klingt), usw. usf..

    Gruß
    Inselkobi
     
  17. WeareDeejays

    WeareDeejays Benutzer

    AW: "Willkommensgruß" automatisch senden

    Der Grund dafür dass ich mich erkundige, ist das ich mich engagieren will, um das Radio weiterzubringen, wenn man zusammenarbeitet geht das viel einfacher und man kann mehr erreichen. Zusammenarbeit ist überall wichtig, das ist bekannt.
    Nun werden wir deinen Ratschlag befolgen und uns interessante Threads in diesem Forum durchlesen, damit wir unser Radio weiterbringen können.
    Bis jetzt habe ich mir die Musiktipps durchgelesen(bin ja erst seit gestern registriert) und habe etliche sehr gute Titel gefunden, das ist ja auch wichtig, denn es soll schließlich ein Radio sein ;)
     
  18. Inselkobi

    Inselkobi Benutzer

    AW: "Willkommensgruß" automatisch senden

    Nunja, man koennte nun versuchen zu erklaeren, dass ihr versucht 'das Pferd von hinten aufzaeumen', denn die Musikauswahl ist eines der letzten Dinge, die man nach außen hin beruecksichtigen sollte, sofern man sein Webradingens erst einmal richtig aufbauen moechte.

    Ein anderer Schreiberling hier fragte mal so treffend, 'wo der potentielle Hoerer wohl als erstes zugreift, wenn er bei Google ist und nach euch sucht?' eine hervorragende Frage fuer den Start des Umbaues - wie ich finde.

    Eine andere 'Befuerchtung' die ich bei euch habe ist die, dass jeder in eine eigene Richtung geht und sein eigenes Sueppchen kocht.
    Wenn ich davon ausgehe, dass ich in der Firma in der ich arbeite, ich ploetzlich zu meinem Chef gehe und ihm erklaere, dass 'er seinen Schreibtisch zu raeumen hat', wird er mir vermutlich etwas erzaehlen. Dir wird es da, sofern Job vorhanden, nicht anders gehen. - Meinst du nicht auch? - Nichts anderes ist es auch bei einem Projekt wie diesem!
    Oder noch anders formuliert:
    Ihr macht den Bock zum Gaertner!
    Der Webmaster hat keine Ahnung von Soundprocessing und der Tontechniker hat keine Ahnung vom Webdesign.
    Nicht selten ist es genau so! - Hand auf's Herz! - Ist es bei euch anders? ;)
     
  19. Studio Rebstock

    Studio Rebstock Benutzer

    AW: "Willkommensgruß" automatisch senden

    Dann wünsche ich Dir und dem Team, dem Du angehörst - Führung inklusive - , dass alle so denken wie Du und ihr gemeinsam in eine Richtung steuert. Viele Erfahrungen, sowohl selbst gemachte als auch von außen beobachtet, lehren mich das Gegenteil, aber vielleicht seid ihr ja die große Ausnahme. So richtig glauben will ich das noch nicht, lasse mich aber gern positiv überraschen.

    In diesem Sinne: Viel Erfolg in der Wüste da draußen, die in Wirklichkeit ein Haifischbecken ist.
     
  20. chapri

    chapri Benutzer

    AW: "Willkommensgruß" automatisch senden

    Was mir als erstes auffiel, war die Moderation. You may be Deejays, aber ihr solltet NICHT genauso moderieren!
    Vollstaendige Saetze ohne langgezogene Toene wirken Wunder!
     
  21. WeareDeejays

    WeareDeejays Benutzer

    AW: "Willkommensgruß" automatisch senden

    Also meine Frage(in diesem Thread) resultierte aus einer Besprechung, e sist also nicht so das nur ich dieses Feature(eventuel) einbauen möchte, das wurde also nach einem Gespräch in Betracht gezogen. Wir versuchen an einem Strang zu ziehen, wer nicht mitziehen will, der muss leider gehen, das klingt hart aber Teamwork ist sehr wichtig. Nicht jeder von uns hat Kenntnisse über Homepages etc. aber gerade deshalb bekommen die Personen mit gewissen Fähigkeiten ja diese Aufgaben zugeteilt(wenn die Personen zustimmen). Tatsächlich kenne z.B. ich mich nicht mit dem Erstellen eines Chats aus, aber es ist nicht schlimm, es gibt Leute die sich auskennen und ihre Sache so machen, wie es beschlossen wird(gemeinsam in z.B. einer Ts -Sitzung) Wir möchten ein Team bilden.
    Vielen Dank!
    @chapri: darf ich fragen wann du zugehört hast? danke für den Tipp, ich werde ihn weiterleiten.
     
  22. Inselkobi

    Inselkobi Benutzer

    AW: "Willkommensgruß" automatisch senden

    Ohne dass ich zuvor zuhoerte, aber ich hatte es irgendwie im Gefuehl dass euer Stream (eine Moderation hoerte ich bisher noch nicht), wie aus einer Muelltonne klingen wuerde.
    Ja! - Mein Gefuehl truegte mich nicht! - Und weshalb das so ist veriet mir auch ganz schnell mein Player:
    Weshalb bitte - was gibt es dafuer bitte fuer einen einzigen vernuenftigen, sinnvollen Grund, streamt ihr in 64kb/s?
    Nun komm mir bitte nicht mit dem alten Argument 'weil wegen gegen die vielen Ripper' was tun zu wollen!
    Es klingt einfach nur unbrauchbar und ist fuer den potentiellen Hoerer der mit halbwegs brauchbaren Lautsprechern (nicht mit Bruellwuerfeln) zuhoeren moechte, zumutbar!

    Tante Edit:
    Na, wird ja immer besser:
    Und ganz ploetzlich auf wundersame Weise:
    Noch immer nicht wirklich gut, aber etwas besser.
    GUT waeren 128kb/s bei 44kHz!
     
  23. WeareDeejays

    WeareDeejays Benutzer

    AW: "Willkommensgruß" automatisch senden

    Oha noch eine frage an den Techniker, ich denke wir closen diesen Thread besser, da ich auf die technischen Fragen nicht antworten kann. Es ist besser Techniker kümmern sich um dieses Problem.

    Edit ich sag bescheid er soll 128kb/s versuchen!
     
  24. Inselkobi

    Inselkobi Benutzer

    AW: "Willkommensgruß" automatisch senden

    Na, immerhin scheint doch jemand bei euch aus dem Radingens mitzulesen ..
    Zumindest veraenderte sich die Bitrate kurzzeitig auf 128/44, dann wieder auf 64/44 und blieb auch erstmal dabei.
    Fuer solche Spielchen gibt es eigentlich einen Teststream.

    Uebrigens:
    Toll dass man bei euch mal einen 'Moderator' schon mal nach rund 30 Minuten zu Gehoer bekommt. - Doch, hat was ..
    Ich dachte schon, er wolle den Auto-Stream ersetzen. - Oder er sei eben der - nur umbenannt.
     
  25. WeareDeejays

    WeareDeejays Benutzer

    AW: "Willkommensgruß" automatisch senden

    so wie ist die quali jetzt?
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen