1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wird aus Landeswelle Thüringen bald Energy - Hit Music only?

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von Der Radiotor, 14. November 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Der Radiotor

    Der Radiotor Benutzer

    Hui, das wäre ja der Hammer: angeblich laufen Verhandlungen zwischen NRJ und der Landeswelle Thüringen. Um was es da geht, ist noch nicht ganz raus. Vermarktung durch NRJ? Evtl. sogar Einstieg der Franzosen? Es darf spekuliert werden. Anlass gibbet ja, denn so dolle soll es der LW ja wirtschaftlich nicht gehen. Jetzt bin ich auf euch Insider gespannt, wer weiss mehr???
     
  2. breakingnews

    breakingnews Benutzer

    Hat NRJ.fr überhaupt Interesse noch eine Dependence in Allemagne auf sü machen? Energy-Deutschland läuft ja nicht wirklich überragend. Was sind deine Quellen?
     
  3. Der Radiotor

    Der Radiotor Benutzer

    Schade, die Bestätigung ist schon da. Hätte doch sooo gerne noch weiter spekuliert. Was soll's:

    <a href="http://www.energy.de/presse/docs/WV_Landeswelle%20Th%FCringen_14.11.02.pdf" target="_blank">http://www.energy.de/presse/docs/WV_Landeswelle%20Th%FCringen_14.11.02.pdf</a>
     
  4. FredBauer

    FredBauer Benutzer

    Bestätigung? Wofür? Dann heißt wohl Hit-Radio Antenne eigentlich schon lange Energy??
    +++ <img border="0" title="" alt="[Breites Grinsen]" src="biggrin.gif" />
    Landeswelle Thüringen delegiert seine nationale Vermarktung an die Energy Werbe- und Vermarktungs GmbH. Neben den Metropol-Sendern der Energy-Gruppe betreut der Dienstleister auch Hitradio Antenne Sachsen und die Sachsen-Hit-Kombi. Nach eigenen Angaben kassiert die Landeswelle, die im Freistaat unter den Privaten hinter dem Marktführer Antenne Thüringen auf Platz zwei liegt, 2,03 Euro pro tausend Kontakte.+++
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen