1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wütende Sounds

Dieses Thema im Forum "Internetradio allgemein" wurde erstellt von Der Ex-RADIOSPION, 30. April 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Aus Anlass der "Maifeierlichkeiten" in Berlin präsentiere ich in meinem Internetradio Wütende Sounds - das PunkrockRadio, von heute 18 Uhr bis Sonntagabend.

    zur Anarchie bitte hier entlang:
    http://www.beautifulsounds.de/
     
  2. Whiskeytown

    Whiskeytown Benutzer

    AW: WÜTENDE SOUNDS

    einer der glaubt das krawalle und wut zum ersten mai gehören ? in geschichte kreise holen gewesen, wa ?
     
  3. special

    special Benutzer

    AW: WÜTENDE SOUNDS

    kreise kann man immer gut gebrauchen. vielleicht war ja danach mathe. da kann man wunderschöne sachen mit kreisen machen ;)
     
  4. Whiskeytown

    Whiskeytown Benutzer

    AW: WÜTENDE SOUNDS

    kreise kreide ! alles egal weil Effi Briest
     
  5. special

    special Benutzer

    AW: WÜTENDE SOUNDS

    wer sacht hier was von kreide? :)
     
  6. DigitalRadio

    DigitalRadio Gesperrter Benutzer

    AW: WÜTENDE SOUNDS

    special: heute so sanft? Wohl wieder Kreise gefressen?
     
  7. special

    special Benutzer

    AW: WÜTENDE SOUNDS

    nö. whiskey gesoffen *hick*
     
  8. special

    special Benutzer

    AW: WÜTENDE SOUNDS

    boah. da müsst ihr mal 2 minuten reinhören. nix gegen die mucke, aber die qualität ist nicht berauschend. ich werd richtig wütend! ;)
     
  9. DigitalRadio

    DigitalRadio Gesperrter Benutzer

    AW: WÜTENDE SOUNDS

    Danke für die Warnung! Fast hätte ich angefangen, dort zu senden!

    *scnr
     
  10. TheVoice

    TheVoice Benutzer

    AW: WÜTENDE SOUNDS


    Hi Ex-Radiospion, das man den 1.Mai als Anlass nimmt Randale zu machen finde ich weder gut noch kann ich es akzeptieren.
    Davon mal abgesehn und weil ich mich seit einiger Zeit mit Punkrock beschäftige möchte ich doch zu deinem Internet"Radio" etwas sagen.

    1. Flatcast ist etwas für Anfänger, die qualität ist beschi**en und es klingt als ob du aus einer Blechkiste sendest.

    2. Die HP könnte etwas besser aussehn, da du aber am Anfang zu sein scheinst, kann man drüber hinwegsehn.

    3. Ist ein Radio nicht dazu da sich selbst darzustellen, sondern die Musik näher zu bringen, deine *Über mich* Seite würde ich rausnehmen.

    4. zur Musik kann ich nichts schlechtes sagen,jedenfalls nicht nach 30 Minuten die ich bisher mitbekommen habe.

    und 5. dein Link zur Hp funktioniert nicht beautifulsounds so sollte das funktionieren

    Liebe Grüße TheVoice
     
  11. AW: WÜTENDE SOUNDS

    Hallo The Voice,

    besten Dank dafür, dass Du Dir solche Mühe gemacht hast mein Angebot zu analysieren.
    Hier ist meine Antwort.

    Zu Punkt 1:
    den Livestream lege ich jetzt erstmal auf Eis. Ich werde in naher Zukunft einstündige Shows zum Abrufen anbieten. Die werden dann auch in besserer Qualität zu hören sein. Mit dem Livestream verhält es sich ja derzeit so, dass man als Betreiber kaum ein Interesse an vielen Hörern haben kann, weil es ja mit jedem neuen Hörer teurer wird. An Flatcast fasziniert mich die Idee, dass jeder Nutzer auch zugleich als Sender fungiert und somit kein fetter Server nötig ist. Die Verbreitung läuft dezentral. Mit der Qualität von Flatcast bin ich natürlich auch nicht zufrieden. Daher lass ich dass ich jetzt auch erstmal sein und warte die weitere Entwicklung ab.

    Punkt 2: Sicherlich weisst Du, dass das Gestalten einer Homepage viel Zeit erfordert. Diese fehlt mir im Moment leider. Aber ich bleibe dran. Es wird demnächst auch komplett neue Rubriken geben. Schau einfach mal wieder vorbei.

    Punkt 3: Wenn es mein Interesse wäre mich selbst darzustellen, dann hätte ich die Page "Felix Hartmann Homepage" genannt. Nein, im Vordergrund steht ganz klar die Musik, eben "Beautiful Sounds".

    Punkt 4: Du schreibst: "zur Musik kann ich nichts schlechtes sagen". Darf ich dass als Kompliment begreifen? Wenn ja, vielen Dank.

    Es grüßt der Felix
     
  12. TheVoice

    TheVoice Benutzer

    AW: WÜTENDE SOUNDS


    zu Punkt 1 gibts nichts zu sagen :D

    bei Punkt 2 muss ich dir recht geben, es ist schwer eine Homepage auf die Beine zu stellen, aber wenn du es nicht kannst...dann nimm eine Vorlage, erfüllt seinen Zweck und sieht manchmal sogar gut aus ;)

    Punkt 3 okay :rolleyes: ich nehme es so hin :p

    Punkt 4 für die Musik gibts keine Komplimente, es sei denn du hast sie Produziert, aber die Auswahl war sehr gut, Kompliment!

    Liebe Grüsse TheVoice

    PS: unter einer analyse verstehe ich etwas anderes.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen