1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Wie aus den radioforen.de-Nutzungsbedingungen hervorgeht, darf kein urheberrechtlich geschütztes Material veröffentlicht werden. Zur Identifizierung von Interpret und Titel (o.ä.) können jedoch Hörproben bis zu 30 Sekunden angehängt werden. Was darüber hinausgeht, können wir nicht tolerieren.
    Information ausblenden

Young Rising Sons – "High"

Dieses Thema im Forum "Musik" wurde erstellt von Ich, 27. Januar 2015.

  1. Ich

    Ich Benutzer

    Das ist doch ein richtig guter Radiosong!

    Was meint Ihr????
     
  2. legasthenix

    legasthenix Benutzer

    „Nein!“ – „Doch!“ – „Oh!“
     
    Ich gefällt das.
  3. Ich

    Ich Benutzer

  4. RadioRichard

    RadioRichard Benutzer

    Was gut ist, und nicht, hängt immer vom subjektiven Empfinden des Einzelnen ab. Nur weil Ihnen der Song gut gefällt, heisst es noch lange nicht, dass er den anderen auch gefallen sollte (oder muss!)
    Somit sehe ich diesen Post als direkte Werbung für die Charts!
     
  5. count down

    count down Benutzer

    Ich werde seit diesem Post den Verdacht nicht los, dass @Ich mit dem Thema zu tun hat. ;) Bisher ist in Deutschland von Interscope, Warner, Geffen, A&M oder wer auch immer das hierzulande vermarkten will, weit uns breit nichts zu sehen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Januar 2015
  6. Ich

    Ich Benutzer

    @count down

    wäre schön ist aber nicht so.

    will nur zeigen, dass ein schöner Radiosong bei uns viel zu lange brauch bis er läuft.
    Und er wird noch kräftig gespielt werden.
    Das zum Thema: "Radio, das schnelle, aktuelle Medium"
    Bei den "Privaten" verbieten die Berater-ohne Research geht da nix.
    LEIDER glaubt man denen noch.

    Aber es tut sich was im Radiomarkt und das ist gut so.
    Bei vielen Sendern wird berechtigt gezweifelt an den Beratern :thumpsup:
     
  7. count down

    count down Benutzer

    Das tut er nicht. Wenn - wie Falle Blackberry Smoke - das Umfeld stimmt, steigen so ich hoffe die Sender ein, was ich richtig finde. Bei Young Rising Sons sehe ich momentan kein relevantes Umfeld. Da kann man einen guten Song auch nur vorstellen und gut.
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Januar 2015
  8. Ich

    Ich Benutzer

  9. Zwerg#8

    Zwerg#8 Benutzer

    Anmerkung: Um 2:36 Uhr lief "Blackberry Smoke" erneut im SWR1. Diesmal sogar mit kurzer "Abmoderation". Über weitere Einsätze im SWR1 oder ganz allgemein im "deutschen Radio" kann ich nichts sagen. Und ja, ABBA läuft auch gerade wieder an...
     
  10. count down

    count down Benutzer

    Von YOUNG RISING SONS "High" ist immer noch nichts zu sehen.... Mach mal hinne, @Ich! ;)
     
  11. rockon

    rockon Benutzer

    Anstatt sich umzusehen was die drauf haben, hat sie der
    Sender sterben lassen.

    Zum Thema: "High" wäre wenigstens mal ein "anderer" Titel.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Januar 2016

Diese Seite empfehlen