1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Zeckenalarm bei Antenne Thüringen und anderen

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von moonlight, 11. Mai 2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. moonlight

    moonlight Benutzer

    Kann mir jemand erklären, was es mit dieser Zeckenmelderkarte bei Antenne Thüringen und anderen Sendern auf sich hat? Das ist doch der komplette Blödsinn ohne Sinn und Verstand. Es nützt nichts, man kann die Zecken nach Lust und Laune plazieren und eine gefundene Zecke ist sowieso perdue.... Steckt da etwa ein Werbekunde dahinter? Wer weiß was? #Hörerverarsche...

    Habe mich jedenfalls köstlich über das hier bei blogmedien.de amüsiert:

    Zeckenalarm bei Antenne Thüringen

    Wie der Privatsender aus Weimar nach den gefährlichen Blutsaugern fahndet.

    Es gibt tatsächlich Radiomacher, denen das Wohl ihrer Hörer noch am Herzen liegt. Beispielhaft dafür ist der unerschrockene Kampf von Antenne Thüringen gegen mögliche Zecken-Attacken. Dank einer ausgeklügelten Melde-Aktion auf der Website des Senders, konnten in diesem Frühjahr bereits die Aufenthaltsorte von 28 Zecken ermittelt werden. Allein im Raum Gotha haben tapfere Antenne-Hörer zwischen dem 17. und 21. April drei dieser gefährlichen Blutsauger aufgespürt und selbstredend sofort an ihren Lieblingssender weitergemeldet. Das ist laut Bedienungsanleitung auch ganz einfach: “Gewünschte Stelle auf der Sendegebietskarte auswählen, Zecke positionieren, speichern, fertig.” Zur Erläuterung sei noch erwähnt, dass Antenne die “Zecken zum Positionieren” gleich mitliefert. Das Spiel macht richtig Spaß. Landesweiter Zeckenalarm wurde bislang nicht ausgelöst. Aber das könnte sich bald ändern – wenn die virtuelle Zecke, die blogmedien in den Weimarer Sendestudios versteckt hat, von den Radioleuten endlich entdeckt wird. Und wenn sie zubeißen sollte – bitte, liebe Antenne-Mitarbeiter – nicht kratzen!
     
  2. Tweety

    Tweety Benutzer

    AW: Zeckenalarm bei Antenne Thüringen und anderen..

    Das ist typisch für das Antenne-Niveau. Den Sinn von so einer Karte versthe ich auch nicht. DIe Leute in Thüringen sind echt gestraft mit ihrer Radiolandschaft.
     
  3. NewLine78

    NewLine78 Benutzer

    AW: Zeckenalarm bei Antenne Thüringen und anderen

    Liebe Freunde,

    hat sich eigentlich schon mal jemand den Link zu diesem Zeckenalarm-Tool genauer angeschaut:

    http://www.radioserve.com/koopadmin/static/melder/zeckenmelder_24_thueringen_2b.php

    Gebt doch mal spaßeshalber nur die Domain ein, also www.radioserve.com - wo landet man da? Bei Schlenker PR. Gratulation an die Kollegen dort. Die Aktion hat es immerhin auf Blogmedien geschafft.

    Ist das Blog nicht die Speerspitze im Kampf gegen die Vermengung von PR und redaktionellen Inhalten? An sich finde ich die Aktion und die Anwendung sehr gut. Ziel wird es aber wohl sein, letztendlich irgend ein Produkt (gegen Zecken?) zu platzieren.

    Da hätte man als guter Journalist (auch für gute Recherche tritt man ja dort bei Blogmedien ein) a.) herausfinden können, dass die Aktion von Schlenker initiiert ist und b.) nachfragen können, was man denn damit erreichen will. Vielleicht kann man das ja noch als Update im Blog nacholen. Schade auch, dass man dort nicht kommentieren kann.
     
  4. rezzler

    rezzler Benutzer

    AW: Zeckenalarm bei Antenne Thüringen und anderen

    Naja, wirklich bewerben scheint AntThü die Aktion nicht. Im Programm bisher kein Hinweis & auf der Website auch eher unauffällig.

    Abgesehen davon find ich AntThü noch einer der besseren Privaten.
     
  5. BlueKO

    BlueKO Benutzer

    AW: Zeckenalarm bei Antenne Thüringen und anderen

    Wie jeden (Adjektiv absichtlich nicht eingefügt) Schlenker-Beitrag gibt es den Zeckenalarm natürlich auch bei RPR1. Der Link führt dann auch wieder zu radioserve.com.

    Seit dem Zapp-Bericht über Schlenker wird bei RPR1 die Serviceseite jedoch als "Anzeige" betitelt.

    Und es ist doch schließlich allgemein bekannt, daß die gemeingefährlichen Zecken sich in wilden Rudeln zusammenrotten, damit sie ganz gefräßig ihre Opfer überfallen können. :rolleyes:
    Meine Katze hatte sich neulich auch so ein Vieh eingefangen. Nach zwei Tagen hatte das Biest jedoch von alleine das Weite gesucht. Bin ich jetzt verpflichtet den Vorfall bei RPR1 zu melden?


    PS: Kann mir jemand sagen wo sich in meiner Umgebung der nächste Schweinegrippevirus aufhält?
     
  6. moonlight

    moonlight Benutzer

    AW: Zeckenalarm bei Antenne Thüringen und anderen

    @NewLine78
    Auch blogmedien sei es wohl gewährt, dass dort nicht nur recherchiert, sondern auch mal einfach nur geblödelt werden darf, oder :D
    Ich danke Dir jedenfalls, dass Du meine Eingangsfrage beantwortet hast, dass es sich um PR (Schlenker) handelt. Passt zu den übrigen Beiträgen in der Ratgeberrubrik von Antenne Thüringen. Alles Werbung ohne Kennzeichnung. Was macht da eigentlich so eine Landesmedienanstalt??? :confused:
     
  7. moonlight

    moonlight Benutzer

    AW: Zeckenalarm bei Antenne Thüringen und anderen

    Das ist ja interessant. Bei Antenne Thüringen gibt es ein eigenes Impressum für die Rubrik Ratgeber:

    Impressum
    Ratgeberthemen werden im Auftrag von Unternehmen, Verbänden und Ministerien veröffentlicht von

    SCHLENKER public relations
    Sonnenbergstraße 33
    70184 Stuttgart


    Die Hörer denken also, sie bekommen Tipps und Ratschläge von ihrem Sender, dabei hat der seine redaktionelle Hoheit schön kaschiert an Schlenker abgegeben.

    Oh Glaubwürdigkeit im Radio...
    Wann kommt die Rechnung?
     
  8. Radiowaves

    Radiowaves Benutzer

    AW: Zeckenalarm bei Antenne Thüringen und anderen

    Tja, wie war das gleich nochmal mit der "gefühlten Information"?

    Das ist halt Privatfunk. Bitte da keinen gesellschaftlichen Auftrag hineininterpreteiren! Schlimm finde ich nur, daß die Thüringer Staatskanzlei offenbar bereits wieder UKW-Frequenzen via TLM an ein solches Unternehmen verschachert hat.
     
  9. .fade-in

    .fade-in Benutzer

  10. moonlight

    moonlight Benutzer

    AW: Zeckenalarm bei Antenne Thüringen und anderen

    Zecken Hysterie
    Der Impfstoff ist aus


    Artikel der Süddeutschen aus dem Juli 2007

    Na, das lässt sich doch vielleicht mit Hilfe des Radios wiederholen...:mad:
     
  11. Studio Rebstock

    Studio Rebstock Benutzer

    AW: Zeckenalarm bei Antenne Thüringen und anderen

    "Mehr zu dem Thema erfahren sie nach den nächsten drei Dudelhits am Stück auf der anderen Seiter der Nachrichten. Bleiben sie dran!"
     
  12. BlueKO

    BlueKO Benutzer

    AW: Zeckenalarm bei Antenne Thüringen und anderen

    Neun Wichtigclaims am Stück tun es aber auch. :D
     
  13. Studio Rebstock

    Studio Rebstock Benutzer

    AW: Zeckenalarm bei Antenne Thüringen und anderen

    Was denn, ist der three-element-break etwa out?
    Oder kommt der jetzt alle drei WICHTIG-Claims?

    *duck*
     
  14. Mischpult

    Mischpult Benutzer

    AW: Zeckenalarm bei Antenne Thüringen und anderen

    In Thüringen scheint Weimar schwer betroffen zu sein. Und in der Nähe der Turmstraße vermeldet RPR1 ebenfalls eine erste Zecke.
     
  15. Ammerlaender

    Ammerlaender Benutzer

    AW: Zeckenalarm bei Antenne Thüringen und anderen

    Als ich letztens bei meinen Eltern in Waltershausen war, habe ich deren Katze auch einen Holzbock entfernt. - Sollte das jetzt auch eingetragen werden? :rolleyes:
     
  16. K 6

    K 6 Benutzer

    AW: Zeckenalarm bei Antenne Thüringen und anderen

    Katzen sind dazu da, die Zecken durch Aufsammeln zu vernichten.
     
  17. Radiowaves

    Radiowaves Benutzer

    AW: Zeckenalarm bei Antenne Thüringen und anderen

    Nee, das ist bei Katzen glaube ich selbstreinigend.
    Aber Du, paß mal bei Deinem Pitbull auf, also bei dem in Deinem Avatar. Womöglich ist dieser komische Trichter, in den er da reinschaut, Bestandteil einer Art Zeckenverteilmaschine. Sei schön vorsichtig!
     
  18. BlueKO

    BlueKO Benutzer

    AW: Zeckenalarm bei Antenne Thüringen und anderen

    Wieso kommen die Dudelfunker eigentlich nicht auf das nächstliegende Dummfunkspiel?

    "10.000 für Zecke"
     
  19. Studio Rebstock

    Studio Rebstock Benutzer

    AW: Zeckenalarm bei Antenne Thüringen und anderen

    Sie sind nicht planbar. Zecken halten sich nicht an Morningshows und lassen sich nicht faken. Das Risiko ist zu groß, dass einer tatsächlich gewinnen könnte.
     
  20. BlueKO

    BlueKO Benutzer

    AW: Zeckenalarm bei Antenne Thüringen und anderen

    Bei genauer Überlegung besteht wohl eher folgende Schwierigkeit: Wie will man auf die Schnelle die Echtheit der vom Sender garantiert(!) in Umlauf gebrachten Zecke notariell bestätigen lassen?
     
  21. Radiokult

    Radiokult Benutzer

    AW: Zeckenalarm bei Antenne Thüringen und anderen

    Frag mal Dr. Fleischhauer. Wer sich beim RTL-Super-Casting entblödet für etwas den Notar zu mimen, wofür es gar keinen Notar braucht, macht bestimmt auch bei solchen Sachen mit. :D
     
  22. Studio Rebstock

    Studio Rebstock Benutzer

    AW: Zeckenalarm bei Antenne Thüringen und anderen

    Die Zecke zeigt - aber nur, wenn sie sich zur kompletten Größe vollgesogen hat - das Logo des Senders. :wow:
    Ein rasender Reporter vor Ort wird das schnell bestätigen können und macht dann ein Interview mit dem Wirt der Zecke (HundKatzeMaus).
     
  23. K 6

    K 6 Benutzer

    AW: Zeckenalarm bei Antenne Thüringen und anderen

    Es gibt da Zeuxxx, das man der Mieze ins Futter tut und ihr Blut unbekömmlich macht. Damit funktioniert die Zeckenvernichtung dann ohne weiteres Zutun.

    Hm, nette Anspielungen könnten jetzt vielleicht doch als üble Entgleisung verurteilt werden [​IMG]
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen