1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Zeitmaschine

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von Radioman2000, 22. Oktober 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Radioman2000

    Radioman2000 Benutzer

    Wie wäre es, wenn wir einfach mal die Uhr 15-20 Jahre zurück drehen? Dann hätten wir doch eigentlich wieder Qualitätsradio, oder?
     
  2. U87

    U87 Benutzer

    AW: Zeitmaschine

    Du hast recht, Radioman2000 - obwohl auch damals nicht alles Gold war, das glänzte...

    Aber ich lese vor dem geistigen Auge schon Foren-Einträge wie "Opa hat auch schon immer gesagt, früher war alles besser". Deren Autoren möchte ich schon jetzt sagen:

    Früher war nicht alles besser, vieles schlechter - aber TV und Radioprogramme hatten noch einen gewissen Anspruch. Und zwar an die grauen Zellen der Rezipienten...;)
     
  3. Radiokult

    Radiokult Benutzer

    AW: Zeitmaschine

    Nein, definitiv nicht!
    Wenn ich mir Tapes anhöre, die etwas älteren Datums sind komme ich immer wieder zu der Erkenntnis, dass die Moderatoren damals vor allem ehrlicher und auch freier rüberkamen als das heute vielerorts der Fall ist. Ob das nun unbedingt qualititätiv anspruchsvoller war als heute lasse ich mal dahingestellt. Der Hörer ansich wurde damals allerdings noch Ernst genommen und was das wichtigste ist, es fand eine echte Kommunikation, sprich Hörerbindung statt. Diese wurde im Laufe der Zeit durch Claims herunterrasseln und immer idiotischere Pseudo-Games ersetzt.
    Was die musikalische Ausrichtung angeht finde ich es immer wieder erstaunlich, was zum Beispiel beim hier schon viel diskutierten Rias2 so alles nebeneinander Platz hatte, ohne das irgendwelche "Format-Faschisten" eingriffen oder auch nur ein einziger Hörer um- oder abschaltete. Dasselbe betrifft übrigens auch das TV. Sendungen mit musikalischen Bandbreiten wie sie zum Beispiel in Ilja Richters "Disco" stattfanden wären heute undenkbar.
     
  4. Dandyshore

    Dandyshore Benutzer

    AW: Zeitmaschine

    Vor allem hätten wir wieder Radio, das nicht wirtschaftlich arbeitet...große Klasse!
     
  5. Wrzlbrnft

    Wrzlbrnft Benutzer

    AW: Zeitmaschine

    Vor 15-20 Jahren gab's noch kein Internetradio und praktisch kein Satellitenradio, somit müsste ich also höchstwahrscheinlich mit den paar wenigen hier empfangbaren UKW-Sendern Vorlieb nehmen, die mir wahrscheinlich auch nicht so das gelbe vom Ei liefern würden.

    Bin mit der heutigen Zeit gar nicht so unzufrieden was Radio betrifft...
     
  6. tomhorn

    tomhorn Benutzer

    AW: Zeitmaschine

    Schon nur wieder mal reinzuhören wäre doch wunderbar.

    Ich habe irgendwo noch ein altes Band (das, wenn ich es noch finden würde, ich wahrscheinlich auf keiner Bandmaschine mehr abspielen könnte), auf dem die Hitparade eines schönen Tages aus dem Jahr 1984 drauf ist. Schon als ich es vor über 10 Jahren das letzte Mal hörte, lief es mir kalt den Rücken runter. Das waren noch Moderationen und Songs! Da war's zum Beispiel noch ein Highlight, wie der Moderator die deutsche Übersetzung des englischen Songstextes vorliest. Heute würde der Unterschied noch extremer auffallen.

    Vielleicht liegt's auch einfach daran, dass ich damals noch jung war und die Erinnerungen daran sowieso positiv sind. Aber falls mal einer so 'ne Maschine konstruiert, mit der man 'ne Woche 80er-Radio hören kann, ich würde die gerne auch mal einsetzen :)
     
  7. Wrzlbrnft

    Wrzlbrnft Benutzer

    AW: Zeitmaschine

    Es wäre schon alleine mal ein Gedicht, wenn sich ein Sender mal diverse aktuelle Hip-Hop-Texte vorknöpfen würde. Ich frage mich z.B., ob sich eine Station traut, mal 50 Cents "Candy Shop" live übersetzt vorzulesen...
     
  8. Dickes Kind

    Dickes Kind Benutzer

    AW: Zeitmaschine

    Das wirft bei mir die Frage auf, was denn eigentlich alles bei den Sendern archiviert wird/wurde. Sind das komplette Mitschnitte eines ganzen Sendetages? Oder zumindest alle redaktionellen Beiträge, also auch die profanen Zwischenmoderationen? Nehme mal an, die Musikbeiträge werden nicht dabei sein. Wahrscheinlich nur noch als papierhafte Sendepläne. Heute wäre eine Komplettarchivierung platzmäßig ja nicht mehr das Problem.

    Wer kann mir da mal Auskunft geben?
     
  9. AW: Zeitmaschine

    'Früher war die Zukunft auch besser'

    Karl Valentin
     
  10. Wrzlbrnft

    Wrzlbrnft Benutzer

    AW: Zeitmaschine

    Karl Valentin. Schön... :) ;)
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen