1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Zeitumstellung - wer macht was daraus?

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von Maschi, 28. Oktober 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Maschi

    Maschi Benutzer

    Kommende Nacht ist es wieder soweit:
    Die Zeitumstellung
    WDR 4 lässt Chris Howland eine "Lange Nacht" machen (siehe Extra-Thread), bei ffn gibts "die Stunde, die es nicht gibt" mit dem kleinen Tierfreund. Welcher Sender macht sonst noch etwas besonderes mit der gewonnenen Zeit?
     
  2. Fischer's Fritz

    Fischer's Fritz Benutzer

    AW: Zeitumstellung-wer macht was daraus?

    [Off-Topic Modus on]Ich mach mir was besonderes draus, denn ich kann 'ne Stunde länger feiern. :D [Off-Topic Modus off]
     
  3. StReutlinger

    StReutlinger Benutzer

    AW: Zeitumstellung-wer macht was daraus?

    Die rock n popper von 106!8 lassen ihren Sprechcomputer eine Stunde länger senden.
    Und es gibt im Nov. eine lange JACK-Nacht...

    Mal hören :wow:
     
  4. muckepeter

    muckepeter Benutzer

    AW: Zeitumstellung - wer macht was daraus?

    Und bei ffn gibt es wieder "die Stunde, die es nicht gibt".
    Näheres hier

    P.S.: Sorry, Maschi! Steht ja schon bei Dir...
     
  5. Radious

    Radious Benutzer

    AW: Zeitumstellung - wer macht was daraus?

    Wie wird die Zeitumstellung eigentlich in den hiesigen Foren gehandhabt?
    Könnte ja ein wenig verwirrend werden, wenn eine 02:xy-Uhrzeit zum gleichen Datum doppelt auftaucht...:confused:
     
  6. Der Radiotor

    Der Radiotor Benutzer

    AW: Zeitumstellung - wer macht was daraus?

    Heute war's bei Antenne Bayern ein Großthema, weil die EU wohl an einem Beschluss arbeitet, die Sommerzeit wieder abzuschaffen (soll wohl im kommenden Jahr thematisiert werden). Ich bin eher für das Gegenteil: die Winterzeit abschaffen. Als Manchmal-Workoholic habe ich es doch immer sehr genossen, im Sommer noch nach 20 Uhr zum Badesee schwimmen zu gehen oder eine Runde radzufahren (auch ohne Dunkelheit), und was brauche ich im Juni schon ab 4 Uhr früh Helligkeit? Dafür hätte ich im Winter überhaupt kein Problem damit, wenn es erst um 9 hell würde, könnte mich dafür aber selbst zum Jahreswechsel auf Tageslicht bis 17.30 Uhr freuen (das ich sonst an so manchem Wintertag gar nicht zu sehen bekomme, da nur im Büro sitzend).
     
  7. Radious

    Radious Benutzer

    AW: Zeitumstellung - wer macht was daraus?

    Klar, daß Antenne Bayern ein Großthema daraus macht.
    Die Diskussion um die Abschaffung scheint aber nicht erst jetzt, sondern immer wieder im Halbjahrestakt aufs Neue hochgekocht zu werden.
     
  8. Radioman2000

    Radioman2000 Benutzer

    AW: Zeitumstellung - wer macht was daraus?

    Auch der ORF versucht groß mitzumischen. Dumm nur, daß die Heutige Nachrichtenredakteurin bei Radio Wien nicht in der Lage ist zu recherchieren. Sie meinte um 9 Uhr, daß die Atomuhr "bei Frankfurt" steht!!!
     
  9. Studio Rebstock

    Studio Rebstock Benutzer

    AW: Zeitumstellung - wer macht was daraus?

    Bösartige Zungen würden das mit "Wiener Halbwissen" kommentieren.
    Natürlich wissen wir, wo die Atomuhr steht, aber sie meinte wohl den DCF-Sender, der in Mainflingen (in der Tat im weiteren Einzugsbereich Frankfurts) steht.
    Auf die Entfernung hin nehmen wir es halt nicht mehr so genau .... :rolleyes:
    ... wissen wir doch alle, dass der hr auch oben auf dem Großen Feldberg sitzt ... :wow: (Sender oder Sender, who cares?) :wall:

    Gruß, Uli
     
  10. Makeitso

    Makeitso Benutzer

    AW: Zeitumstellung - wer macht was daraus?

    Tut sie nicht. Im kommenden Jahr wird jedoch ein Bericht aus den Mitgliedsländern zu den Auswirkungen der Sommerzeit vorgelegt. Einige EU-Parlamentarier hoffen, daraus Argumente für eine Abschaffung herleiten zu können.
     
  11. Power-95

    Power-95 Benutzer

    AW: Zeitumstellung - wer macht was daraus?

    Um die Zeit schreibt eh fast keiner in Foren, deswegen fällt das nicht weiter auf. :wow:
     
  12. Berlinerradio

    Berlinerradio Benutzer

    AW: Zeitumstellung - wer macht was daraus?

    nettes Interview. Jedoch hat der gute Mann vergessen, das wohl viele Menschen eher mit der Winterzeit ein Problem haben. Ich finde es nicht gut, wenn es Nachmittags um 17 Uhr schon dunkel ist. Das macht aggressiv. Häufig fühlt man sich schlapp und müde. Das kann nicht gesund sein. Außerdem will ich Inergie sparen. Also weg mit der Winterzeit, Herr Reul.:D
     
  13. Arbeitslos

    Arbeitslos Gesperrter Benutzer

    AW: Zeitumstellung - wer macht was daraus?

    Leute, es gibt keine "Winterzeit", auch wenn sich vorhin sogar die ARD durch den Nachrichtensprecher in der Tagesschau nicht entblöden konnte, davon zu faseln...
    Jedenfalls gehört die Sommerzeit schnellstmöglich abgeschafft.
     
  14. Mittelwelle

    Mittelwelle Benutzer

    AW: Zeitumstellung - wer macht was daraus?

    Da stimme ich uneingeschränkt zu. Mitternacht sollte die Mitte der Nacht sein, also zentraler Punkt zwischen Sonnenaufgang und Untergang. Und Mittag -High Noon- wenn die Sonne am höchsten steht um 12 Uhr. Das ist Konvention seit es das auf London zentrierte Zeitsystem gibt. Für die MEZ -mitteleuropäische Zeit- die nicht ganz zutreffend mit Winterzeit bezeichnet wird haben wir in Deutschland je nach Standort schon Mittag, bzw. Mitternacht ca. 20 bis 40 Minuten zu spät. Mit der Kunstzeit Sommerzeit wird daraus nochmal eine Stunde dazu adiert.

    Ich finde die MEZ sehr entspannend. Und die zentrierte Londonzeit GMT noch entspannender. Den Wechsel auf frühes Aufstehen am letzten Märzwochenende ist für mich jedesmal ein Kampf gegen Natur und Schlafgewöhnung. Wer früher aufstehen will, kann das ja auf freiwilliger Basis machen. Das allgemeinverbindlich so zu Regeln empfinde ich als unnötiges eurokratisches Diktat.
     
  15. OnkelOtto

    OnkelOtto Benutzer

    AW: Zeitumstellung - wer macht was daraus?

    Genau, deswegen ziehen wir im Winter auch immer die Schneeketten am Unimog auf, um pünktlich die 5-Uhr-Nachrichten vom Feldberg aus zu sprechen :D
    Dafür geht's nach Dienstende immer schnell bergab...

    Bei uns war übrigens die Zeitumstellung heute nur ein Dreizeiler zu Beginn der Nachrichtensendung.
     
  16. Qualiton

    Qualiton Benutzer

    AW: Zeitumstellung - wer macht was daraus?

    Unserer Nachrichtenredaktion war die Zeitumstellung immerhin 7 Zeilen wert, wenn auch erst an vorletzter Stelle vor den Bundesligaergebnissen.
    Übrigens, OnkelOtto, wenn ich gewusst hätte, wie abenteuerlich das Leben beim hr ist, hätte ich sicher die dortige Abteilung für Mikrofonproben mit Bewerbungen traktiert.;)
     
  17. OnkelOtto

    OnkelOtto Benutzer

    AW: Zeitumstellung - wer macht was daraus?

    Ja, die Proben werden von Reinhold Messner abgenommen. Auf dem K2. Ohne Sauerstoffmaske ;)
     
  18. Qualiton

    Qualiton Benutzer

    AW: Zeitumstellung - wer macht was daraus?

    Dann hätte ich ja die besten Chancen gehabt - unter den Bedingungen bin ich besonders gut.:wow:
     
  19. OnkelOtto

    OnkelOtto Benutzer

    AW: Zeitumstellung - wer macht was daraus?

    Wenn ich Dich höre, bleibt mir auch immer der Atem weg :wow:
     
  20. Qualiton

    Qualiton Benutzer

    AW: Zeitumstellung - wer macht was daraus?

    Das betrübt mich sehr! [​IMG]
     
  21. OnkelOtto

    OnkelOtto Benutzer

    AW: Zeitumstellung - wer macht was daraus?

    O.T.: Einem Bergmassive gleich sitzest Du in schwindelnden Höhen der Sprechkunst, die ich nicht mal mit der Seilbahn erreiche. Und das betrübet Dich, oh Qualiton? ;)
     
  22. Qualiton

    Qualiton Benutzer

    AW: Zeitumstellung - wer macht was daraus?

    Auch O.T.: So ein Lob von Dir, gottgleicher quasi Erfinder der Sprechkunst, macht mich nun wieder froh.:D
     
  23. OnkelOtto

    OnkelOtto Benutzer

    AW: Zeitumstellung - wer macht was daraus?

    ..und nun zurück zur Zeitumstellung in die angeschlossenen Funkhäuser :D
     
  24. K 6

    K 6 Benutzer

    AW: Zeitumstellung - wer macht was daraus?

    Hängt eigentlich im Berliner Funkhaus des Deutschlandradios (um nicht „im RIAS“ zu sagen :wow: ) an der Tür von K2 noch das schöne Bild?
     
  25. Wrzlbrnft

    Wrzlbrnft Benutzer

    AW: Zeitumstellung - wer macht was daraus?

    Hat eine freundliche Seele geschafft, den Tierfreund auf FFN aufzunehmen? Bei mir war der Stream bereits ne halbe Ewigkeit zuvor überlastet. :(
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen