1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Zwei Bewerber für bigFM-Frequenz

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von mehr-privatradio, 08. März 2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mehr-privatradio

    mehr-privatradio Benutzer

    Neben BigFm bewerben sich zwei andere Anbieter für die Frequenz eines landesweiten Jugendradiosenders in Baden-Würtenberg. Es gibt Hoffnung, dass es zur einer Sensation kommt, dass man bald mehr keinen Morgenhans ertragen muss. Wer weiß, was die anderen beiden Anbieter vorhaben? Was für ein Konzept wurde vorgelegt?

    Hier die Meldung


    Stuttgart, 01. März 2007 - Auf die Ausschreibung der Landesanstalt für Kommunikation Baden-Württemberg (LFK) von landesweiten Übertragungskapazitäten für ein privates Hörfunkprogramm, das sich an junge Hörerinnen und Hörer richtet, haben sich folgende drei Gesellschaften beworben:

    bigFM in Baden-Württemberg GmbH & Co. KG
    Dudenstr. 12 - 26, 68167 Mannheim,

    Licenza Media GmbH & Co. KG
    Ahornstr. 5, 82178 Puchheim,

    Radio4YOU[TH] GmbH i. G
    Naststr. 29, 70376 Stuttgart.

    Die Antragsteller bewarben sich um vierzehn UKW-Frequenzen insbesondere für die Ballungsräume Baden-Baden, Freiburg, Heidelberg, Heilbronn, Karlsruhe, Pforzheim, Stuttgart, Tübingen und Ulm sowie einen landesweiten analogen Kabelkanal für ein privates Jugendradio. Die Neuausschreibung der Kapazitäten war erforderlich, da die derzeitige Zuweisung an den Veranstalter "bigFM" im Herbst 2007 ausläuft. "Ein privates Jugendradio ist aus der baden-württembergischen Hörfunklandschaft nicht mehr hinwegzudenken", so Thomas Langheinrich, Präsident der LFK. "In den nächsten Wochen werden wir die eingegangenen Bewerbungen auswerten und unseren Gremien einen Bewerber zur Entscheidung vorschlagen. Ich bin zuversichtlich, dass wir noch im Frühsommer einen Veranstalter lizenzieren können."

    Quelle:LFK
     
  2. chefkoch

    chefkoch Benutzer

    AW: Zwei Bewerber für bigFM-Frequenz

    Da wird nicht viel passieren. big fm und basta. Das passiert landauf landab alle acht bis zehn Jahre mit staändig wechselnder Besetzung.
     
  3. Badener

    Badener Benutzer

  4. magisches Auge

    magisches Auge Benutzer

    AW: Zwei Bewerber für bigFM-Frequenz

    .... oder auch mal hierher
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen