1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Zwei Streams verlinken?

Dieses Thema im Forum "Internetradio- und Heimstudio-Software" wurde erstellt von Reto, 06. September 2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Reto

    Reto Benutzer

    Sehr geehrte Forum User.

    Ich habe ein Webradio wobei wir 2 verschiedene Streams haben. Nun möchten wir diese 2 Streams zusammenschliessen. Bei einem Stream läuft 24 stunden nur Musik. Beim anderen gehen die Moderatoren On Air. Unser Problem ist nun, dass wir diese beiden Streams verlinken möchten. Und zwar so, dass wenn der Moderator On air geht der Soundboxstream verschwindet sprich sich automatisch abschaltet und dann wenn der Moderator off ist wieder angeht. Wer kann uns bei diesem vorhaben helfen? Wichtig wir brauchen beide Streams.

    Danke für eure Antwort.
     
  2. sendmail -f

    sendmail -f Benutzer

  3. Reto

    Reto Benutzer

    AW: Zwei Streams verlinken?

    Würde mich wundernehmen , wieso keine Antwort da möglich ist? Ich habe gesucht, jedoch keine Antwort gefunden.... Möglicherweise kann mir ja auch jemand zeigen wie ich selbst einen "Auto DJ " erstelle?
     
  4. sendmail -f

    sendmail -f Benutzer

    AW: Zwei Streams verlinken?

    Was hast du an dem verlinken Thread nicht verstanden?
    Hast du ihn überhaupt gelesen?
     
  5. Reto

    Reto Benutzer

    AW: Zwei Streams verlinken?

    Ja das habe ich!!! Fact ist ich habe keine Lösung beim durchsuchen gefunden.. Deswegen ist hier meine fragenstellung! SO schwer dies zu verstehen????????
     
  6. Studio Rebstock

    Studio Rebstock Benutzer

    AW: Zwei Streams verlinken?

    Hallo reto,

    in dem verlinkten Thread ist keine Lösung zu finden, sondern es wird darum gebeten, genauere Informationen zu posten, weil dir nur dann auch richtig geholfen werden kann.

    Es gibt Stream-Anbieter, die ermöglichen so eine Playlist vom Server, wenn kein Moderator sendet. Da du aber zwei bestehende Streams quasi in einer Art automatischer Nachtschaltung verbinden willst, ist die Angabe weiterer Informationen von dir schon sinnvoll.

    Welche Art von Hilfe erwartest du denn, wenn wir nichts über die von die von dir verwendeten Systeme wissen?

    Ich selber kenne diese Variante auch noch nicht; mir ist nur die vom Server gespielte Playlist geläufig. Das lese ich zum ersten Mal, dass man selber einen 24/7-Stream parallel laufen lässt.

    Viel Erfolg & Gruß, Uli
     
  7. Platinsmarti

    Platinsmarti Benutzer

    AW: Zwei Streams verlinken?

    Ruhig Blut!

    Meine Glaskugel offeriert mir gerade, daß er doch genau diese Lösung gerne haben möchte, die üblich ist. Nur aus Unwissenheit benutzen sie halt 2 "normale" Streams.

    Ergo einfach noch einmal die Suchfunktion bemühen und dann - bei noch offenen Fragen - die Frage spezifizieren.

    Es ist doch keiner mit Allwissenheit geboren worden. Und nur durch lesen UND auch fragen kommt man doch nur zu mehr Wissen. (So war es bisher immer bei mir)

    MfG
    Rainer (Der auch mal konstruktiv denkend Fragen entschlüsselt)
     
  8. Reto

    Reto Benutzer

    AW: Zwei Streams verlinken?

    Bingo Rainer, genau diese Antwort suche ich!!!!!
     
  9. Platinsmarti

    Platinsmarti Benutzer

    AW: Zwei Streams verlinken?

    Dann bringen wir es doch mal mit einfachen Worten auf den Punkt:

    Ihr wollt euren Hörern 24std Musik anbieten, die dann halt in den unmoderierten Zeiten vom Server kommt.

    Ebenso wollt ihr, daß der Server "erkennt", wenn ein Moderator anfängt zu senden bzw aufhört zu senden.

    Das ist nach meinem Wissensstand nicht möglich, sondern wird schlichtweg manuell ausgeführt (Kicken der Quelle). Das ist nichts anderes, als ein Moderatorenwechsel.

    Also nochmal simpel:

    Da läuft bei euch ein Shoutcast Server (nehme ich mal an). Dann habt ihr Moderatoren (und genau an diesem Punkt setzt der Denkfehler ein: Auch die Automation IST in dem Fall ein *stiller* Moderator). Diese verwenden eine Software, mit der sie ihre Daten zum SC *senden* - genau das macht die Automation auch.

    Diese Software läuft permanent im Hintergrund mit und versucht sich in Intervallen von xx Sekunden auf dem SC Server zu verbinden. Solange also *besetzt* ist, passiert rein gar nichts. Erst wenn ein Kollege die Verbindung verliert (Sendeschluss ist gleichartig), kommt Kollege Automation zum Zuge.

    Dein Denkfehler ist ganz einfach, daß er wie alle anderen Quellen dann halt gekickt werden muss, damit wieder ein Moderator senden (streamen) kann.

    So und genau dazu gibts hier im Forum massig viele Antworten.

    Merke: Lesen UND verstehen... umsetzen... handeln... beim scheitern nochmal lesen... und dann... die noch offenen Fragen neu formuliert hier stellen.

    Allerdings wird keiner bereit sein, die ganze Konfiguration für Dich (oder wer das bei euch macht) zu übernehmen. Daher sind manche Antworten recht "hart" ausgedrückt. Es sind Denkanstöße... ok?

    MfG
    Rainer
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen