1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Zweites Telefon im Sendestudio installieren

Dieses Thema im Forum "Studio- und Sendertechnik" wurde erstellt von AFu, 09. Oktober 2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. AFu

    AFu Benutzer

    Hallole,

    im Freien Radio für Stuttgart haben wir bislang ein Telefon im Sendestudio, das auf die 0711 / 64 00 44 4 reagiert.
    Es ist eine analoge Nebenstelle unserer Telefonanlage, die mittels analogem Hybrid ans Pult gehängt ist, und funktioniert auch einwandfrei.

    An unsere Technik-AG wurde nun der Wunsch geäußert, eine 2. Telefonleitung ins Studio zu legen, dass z.B. während eines Telefoninterviews die Hörer anrufen können, um auch noch Fragen an den Interview-Partner zu stellen zu können.

    Im Prinzip Intern einfach geregelt: Ich leg einfach noch ne Nebenstelle ins Studio rein, wir kaufen einen 2. Hybrid, und so haben wir zwei Telefone da drin.

    Aber: Wir kann das auf Seitens des Telefonanbieters so geschaltet werden, dass das auch für den Hörer nicht zu kompliziert wird?

    Die 64 00 44 4 ist eine von mehreren Nummern auf dem 1. ISDN-Basis-Anschluss, der auch vom Büro und den Vorproduktionsstudios genutzt wird.
    Heißt also, wenn da jemand ein Interview vorproduziert, dann gibts keine 2. Leitung ins Studio.
    Wir haben dann noch einen 2. ISDN-Anschluß, der aber keine Telefonflat hat, und für die Datendienste FAX und Musiktaxi reserviert ist.

    Ich hätte das gerne so, dass beide Telefone auf die 64 00 44 4 reagieren, aber dennoch kein Engpass entstehen kann.
    Die 64 00 44 2 ist die Nummer vom Büro.
    Die 64 00 44 3 ist das Fax.
    Alle anderen Nummern sind nicht in dieser Reihe drin, und sind teilweise komplett anders.

    Hat jemand Ideen?
    Wie machen das die Profis der Kommerziellen Radiosender?

    Besten Dank im Voraus

    Grüßle AFu von der Technik-AG des FRS
     
  2. Tondose

    Tondose Benutzer

    AW: 2. Telefon im Sendestudio installieren

    Das ist ein spezielles Merkmal, das nur wenige Telefonanlagen beherrschen. Mir fällt die offizielle Bezeichnung nicht ein, aber es handelt sich da um diese Warteschleifenfunktion, daß die Anrufer der Reihe nach auf die einzelnen Leitungen geschaltet werden.

    Einfacher ist es, das Interview auf einer Leitung zu führen, die mit der Hörerrufnummer so gar nichts gemein hat, dann bleibt jene eben für die Anrufer frei. Denk daran, daß Du auch noch einen zweiten n–1-Bus brauchst!


    Gruß TSD
     
  3. MB-100

    MB-100 Benutzer

    AW: Zweites Telefon im Sendestudio installieren

    Hi!

    Die Telekom kann Dir im Amt eine feste Weiterleitung bei Besetzt einrichten.

    Wir haben für das Studio 2 ISDN Leitungen.
    Beim 1. Anruf auf die Studionummer wird der 1. Bus der 1. Leitung belegt, beim nächsten Anruf auf die gleiche Nummer der 2. Bus der 1. Leitung und beim 3. Anruf auf die gleiche Nummer, der 1. Bus der 2. Leitung.
    So können 3 Anrufer gleichzeitig auf der gleichen Nummer anrufen.

    Gruß!
    MB-100
     
  4. AFu

    AFu Benutzer

    AW: Zweites Telefon im Sendestudio installieren

    Hallole,

    Das was "Tondose" schreibt, klingt vernünftig. Nur: Dazu müsste die 6400444 auf den 2. ISDN-Anschluss geschaltet werden (Arcore ohne Flatrate), und ohne die Möglichkeit raus zu telefonieren.
    Dann das 2. Telefon auf den 1. ISDN Bus (Arcore mit Flatrate) mit einer anderen Nummer, wo wir die Übermittlung der Rufnummer ausschalten.

    Gibts noch weitere Ideen?

    Danke.
    Grüßle
    AFu
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen