Aktueller Inhalt von Klinikpackung

  1. K

    Radiolizenzen in Baden-Württemberg vergeben

    Hitradio RTL. Der Badener Ableger des Berliner Senders 104.6 RTL kommt lt. internem Tracking gut rüber. Es scheint gar nicht sooo notwendig zu sein, auf Teufel komm raus auf regional zu machen ( nur wir sind von hier hahaha ) wichtig ist die Atmospähre des Programms. Und die stimmt eben...
  2. K

    Hans Blomberg verlässt BIG FM!?

    Blomberg war persönlich enttäuscht von KK. Der hat ihm das Blaue und die Kompetenzen vom Himmel versprochen. Als er sich dann näher mit dessen Chef Schunk beschäftigte, fiel es ihm wie Schuppenc aus den Haaren : Hier geht wohl bald nix mehr. Könnte sogar stimmen.
  3. K

    Das war's wohl für die Landeswelle

    Ist denn Ulrich Schürger von KISS Berlin noch dort Geschäftsführer in Erfurt ? Oder ist er inzwischen abgelöst worden ?
  4. K

    Das war's wohl für die Landeswelle

    Antenne BB = Antenne BrandenBurg Ich habe noch nie den besagten Priebe gehört, kann mir da kein Urteil erlauben. Die Information kommt aus der Umgebung vom Chefredakteur und Programmleiter.
  5. K

    Das war's wohl für die Landeswelle

    Welcher Vorfall ??
  6. K

    Das war's wohl für die Landeswelle

    Bastian übernimmt von Priebe ab Januar die Morgenshow bei Antenne BB. Singlnstein hat sich durchgesetzt an höherer Stelle. Glück auf.
  7. K

    Bei FFH moderiert wieder der Chef!

    Bei HR3 moderieren nur Chefs. Das bekommen die Hörer ständig zu spüren.
  8. K

    Radio TON - L9

    Radio Ton mit Yvonne Malack als Chefin wird dem Hitradio RTL´s und besonders den Freunden von Radio Regenbogen das Fürchten lehren. Lustige Geschichte am Rande, Kropp und Schunk haben tatsächlich versucht, oder versúchen sogar noch , die kleine Malack abzuwerben, für Regenbogen.
  9. K

    Oliver Ostermann/Radio Regenbogen

    le corbusier du solltest lieber kritiken über klavierkonzerte talentierter nachwuchspianistinnen schreiben. <small>[ 16-12-2002, 20:10: Beitrag editiert von Klinikpackung ]</small>
  10. K

    Oliver Ostermann/Radio Regenbogen

    Wir machen mit dem ganzen Rumgeposte einen Vogel wie Merz ja erst bekannt in der Branche. Er ist ein Niemand und wird es auch wieder werden. Neumann war um Längen besser. Es geht dabei nicht um die menschliche Komponente, sondern um Lernfähigkeit und Fachwissen. Das ihn Schunk kaputtgemacht...
  11. K

    Oliver Ostermann/Radio Regenbogen

    RR scheint ja viele zu interessieren
  12. K

    Kristian Kropp unter Beschuss (big fm)

    Das ist falsch : Schunk hat manövriert
  13. K

    Kristian Kropp

    Schunk soll sich mit dem gedanken tragen, mit Mike Diehl einen Golfplatz zu managen. Man will raus aus der Radiobranche.
  14. K

    Kristian Kropp

    Kropp ist ein ganz Großer, ein ganz Großer. Und Schunk ist noch größer, noch viel größer. Alle Chefs bei BIG und RR sind tolle Radiotypen.
  15. K

    Oliver Ostermann/Radio Regenbogen

    Heute großes Stationmeeting in kleinem Kreis bei RR, näheres später.
Oben