Aktueller Inhalt von Radi-O

  1. R

    Kein Energy in Salzburg

    ...vielleicht zahlt ihm auch das die Nachtschicht [Insider-Running-Gag] --> näheres dazu vielleicht mal später... :cool:
  2. R

    Kein Energy in Salzburg

    ...schade, jetzt hört man KHR nur noch auf 2 Frequenzen in Salzburg :) Auf der Ex-Cityradio Frequenz (107,5) hört man seit heute ja durchgehend die Radiofabrik...wollten die das nicht schon seit Beginn so??? :cool:
  3. R

    FM4 nimmt das ORF Crosspromotion-Gesetz sehr ernst

    ...nicht nur FM4. Kürzlich wurde in einer Tageszeitung ja auch nach Radiohörern gesucht um eine ORF Doku über das Radiohörverhalten der Österreicher zu basteln. ...im Text stand dann weiter "...wenn sie also Ö3 hören, melden sie sich ....." Ich traue mich zu wetten, dass die Doku dann...
  4. R

    Suche Titel...

    Ich kenn den Song zwar nicht, aber wenn ich raten müsste, würde ich sagen, es hört sich an wie an ganz junger George Michael...:cool:
  5. R

    Die lustigsten Versprecher?

    Wetter:...heute wird es wieder sehr schwul...äh, warm, schwül halt - ist eh das Gleiche... Bericht über Behindertensport:...die Teilnehmer fahren mit ihren Rollstühlen bis zu 15 km/h...naja, so schnell ist das auch nicht, da kann man ja gehen auch... Medizin:...Eruptionsprobleme sind oft...
  6. R

    eigenartig

    @radio_watch ...du meinst also den monetären Durchlaufposten den das Cityradio von KHR dafür bekommt, dass sie die Frequenz für die in naher Zukunft eintretende Zeit des 94igNuller-Frequenzverlustes reservieren und danach 1zu1 an die Fabrikaten weitergeben? :cool:
  7. R

    eigenartig

    1.) aus der öffentlichen Hand 2.) Spenden (gewollt oder nicht *insider*) 3.) aus als halbwegs erlaubte Patronanzen gekennzeichnete Werbungen (die ja eigentlich nicht erlaubt wären) :cool:
  8. R

    Olympia 2010 Entscheidung

    ...wollte nur zum Ausdruck bringen, dass ich mich über die einen, als auch die anderen Entscheidungen teilweise ärgern muss, da sie irrational sind und nix mit Gerechtigkeit zu tun haben. Da mir solch lästigen Entscheidungen auch in meinem Job als Moderator des öfteren unter kommen, war es mir...
  9. R

    Olympia 2010 Entscheidung

    Also 16 Punkte sind ja wohl wirklich eine Frechheit. Andererseits müßte man als von der Komm:Austria abhängiger Privatradiomitarbeiter ja rein politisch orientierte (Fehl)entscheidungen ja gewohnt sein... ...trotzdem find ich es sehr schade! Mein Vorschlag: Da unsere Sportler...
  10. R

    Friedmann

    ...vielleicht sollten wir diesbezüglich eine Umfrage starten. Das Egebnis würde mich auch brennend interessieren.:cool:
  11. R

    eigenartig

    Diese (und ähnliche) Dabatten werden und wurden ja schon oft geführt. Nicht nur beim ORF, sondern auch bei den Privaten. Ich persönlich habe mich irgendwann aus der Diskussion ausgeklinkt, da ich finde, dass auf den freien Radios genug getan wird und ich es nicht einsehe, dass sich gerade die...
  12. R

    comedy by radio plus

    *lach*...wenn ich diese Jingles höre, habe ich vor meinem inneren Auge eine ältere, fast blinde Frau, die mit dem Betreiber des Radios verwandt ist und zwischen jedem Song (mit leichter Verzögerung) einen Jingle live (ver-)spielt. Ähnlich wie damals bei den ersten "Hör mal wer da hämmert"...
  13. R

    Gute Stimme = guter Moderator?

    Also ich persönlich höre mir (nebenbei) lieber eine Sendung an, die von einer angenehmen Stimme moderiert wird - auch wenn diese Stimme vielleicht nicht all zu sehr qualifizierte Meldungen von sich gibt - als einen Moderator, der eine penedrante Stimme hat, aber inhaltlich gut moderiert. Wenn...
  14. R

    Friedmann

    ...meine Freundin tut das jeden Tag :D
  15. R

    Friedmann

    ...außerdem finde ich auch, dass man als Promi seinen Promibonus (den jeder hat - egal ob er will oder nicht) sowohl in guten Zeiten genießen soll, als auch in schlechten Zeiten vertragen sollte. Einen Mittelwert gibts da nicht. Vielleicht denke ich gerade jetzt beim Friedman so extrem...
Oben