Aktueller Inhalt von RealRock

  1. R

    Rockradio für München

    Heute würde ich über die Rock- Antenne nicht mehr so urteilen - ich höre sie mittlerweile selbst ab und zu und finde die Musik gar nicht mal so schlecht. Habe ich damals zufällig öfter reingehört, als gerade mal was besonders Plattes (Phil Collins, Queen) kam ? Ich weis es nicht mehr. Für...
  2. R

    SWR 1 vs SWR 3 ?!

    Zwar war das neue SWR1-Format für mich als Voll-Erwachsenen nie das Superprogramm, doch trotz häufiger Belästigung mit ätzenden Abba-Schnulzen und Bee-Gees und Berry White Schmalz- und Fettbomben hatte es wenigstens noch ein Minimum an Brauchbarkeit, im Gegensatz zu praktisch allen sonstigen...
  3. R

    Medienpolitik unter Bundeskanzler Stoiber ;-)

    @ radio's Vorschlag kann ich nicht zustimmen, auch nicht dem von AdamCurry: da hätten wir doch noch viel mehr Rundfunk- EINFALT ! Ein, wenn auch von den jeweiligen Sende- Feudalherren unerwünschter Vorteil der Landesanstalten ist doch, dass man meist Programme von einem oder gar mehreren...
  4. R

    Rockradio für München

    Zur sogenannten Rockantenne und zum sogenannten Rockland Radio, etc.: Ja richtig, die nennen sich eben nur so und die spielen auch nur das, was die meinen, was Rock wäre, bzw. was man dem Volk als solches verkaufen könnte, sogenannte Rock- Musik eben. Als Rock- fan ist man von diesen...
  5. R

    Wer hört Internet-Radio?

    Als Fan von echtem, - nicht unbedingt das, was man im degenerieten deutschen Rundfunk darunter versteht - Rock- und Classic Rock - höre ich öfter entsprechende amerikanische Stationen im Internet. Meine Favoriten sind KSAN, KSJO, KATT, KZEP, WPPT und WRNO. Die hierbei entstehnden Gebühren sind...
Oben