Aktueller Inhalt von Riddler4981

  1. R

    RPR-Geschäftsführer Mager verlässt Unternehmen

    AW: RPR-Geschäftsführer Mager verlässt Unternehmen Hab damals auch nicht schlecht gestaunt. War bei Verwandten in Viersen (NRW) zu Besuch. Da kam dann das Regionalprogramm aus dem "Kölner Olivantenhof" (hoffe das schreibt sich so. Mein Gedanke: Man hat ein Regiobüro außerhalb des...
  2. R

    RPR-Geschäftsführer Mager verlässt Unternehmen

    AW: RPR-Geschäftsführer Mager verlässt Unternehmen Dem stimme ich vollkommen zu. Wobei RPR Eins nicht der einzige Sender ist, der so Medienberaterverseucht agiert. Bis Mitte der neunziger war Radio RPR Eins vollkommen hörbar für mich, heute kommt da nur noch Hitmüll und der böse Medienberater...
  3. R

    Radio Neckarburg: Stiefkind Lokalradio?

    AW: Radio Neckarburg: Stiefkind Lokalradio? Die senden in Mono, ohne RDS! Hier in Esslingen, ewig weit weg vom Sendegebiet dringen die 102,0 und 104,6 dank Sharx Trennsystem noch ganz gut durch, aber wer keine ordentliche Sendertrennung hat wird von sunshine live 102,1 und Radio Ton 104,8...
  4. R

    Teuto Radio schnappt sich URL von Radioaktiv.fm

    AW: Teuto Radio schnappt sich URL von Radioaktiv.fm Ups, noch nicht gesehen, sorry!
  5. R

    Teuto Radio schnappt sich URL von Radioaktiv.fm

    Moin Ihrs, nun wars ja mächtig still geworden um Radioaktiv FM. Die Webpräsenz wurde eingestellt und der Sender ist verschwunden. Nun hat sich "teutoRADIO" offensichtlich die Adresse geschnappt um die Hörer abzugreifen. Ich habe nicht schlecht geschaut. Man gebe: www.radioaktiv.fm ein...
  6. R

    Radio Ton: Der beste Mix aus Rock und Pop

    AW: Radio Ton: Der beste Mix aus Rock und Pop Ich war echt überrascht. Hatte heute morgen Radio Ton drin und bin ein absoluter Hasser aller Songs die auf jedem Radiosender rauf und runter dudeln. Seien es 80er, 90er oder aktuelle Hits, aber Radio Ton heute morgen hat nur Titel gespielt, die ich...
  7. R

    Verkauft NRJ deutsche Radiobeteiligungen?

    AW: Verkauft NRJ deutsche Radiobeteiligungen? Das meiner Meinung nach beste Szenario für BW wäre dem Sender die Frequenzen zu zu schustern an dem man einst beteiligt war. sunshine live wäre ein optimaler Kandidat. Man könnte Empfangslücken im Raum Rems-Murr Kreis abdecken, hätte eine sehr...
  8. R

    DAB vor dem Aus

    AW: DAB vor dem Aus Den E-Smog bekommen wir auch so, da macht das den Kohl net mehr fett und an den Bitraten kann man arbeiten wenn die teure UKW / DAB Verbreitung abgeschaltet ist.
  9. R

    DAB vor dem Aus

    AW: DAB vor dem Aus Genau das hätte ich gern ohne Handy, direkt via Autoradio. Dann pfeiff ich auf die lokalen Veranstalter und diese müssen dann auch nicht die teuren Türmchen der T-Systems buchen wie bei DAB.
  10. R

    DAB vor dem Aus

    AW: DAB vor dem Aus Tolles Stichwort. Ich verstehe nicht, wieso man unbedingt irgendein bescheidenes Radio-Funk-Turm Netzwerk in Deutschland braucht. Ganz einfach von jedem Türmchen einen Hotspot ausstrahlen in den sich der Autofahrer automatisch einklinkt und die gespeicherten Sender werden...
  11. R

    Der Mut anders zu sein

    AW: Der Mut anders zu sein ich merke ;) mein Musikgeschmack kommt nicht an. Fakt ist, dass man als Italoliebhaber in Deutschland im Aus ist und offensichtlich daran kein Radiomensch was ändern somit würde ich behaupten, dass mein Musikgeschmack zwischen Dance und Italo 80's auch in Zukunft...
  12. R

    Der Mut anders zu sein

    AW: Der Mut anders zu sein Das ist genau das was ich auch befürchte. Durch diesen Thread wird kaum ein Programmchef sagen "jawohl, das probieren wir" es wird sich sicher nichts ändern am trägen Einheitsbrei, aber das liegt auch in der Natur des Deutschen denke ich. Der Deutsche hat meist...
  13. R

    Der Mut anders zu sein

    AW: Der Mut anders zu sein Danke, das drückt mit passenderen Worten aus, was ich sagen will.
  14. R

    Der Mut anders zu sein

    AW: Der Mut anders zu sein Das ist relativ schnell erklärt. Ich bin grundsätzlich nicht gegen das Schema 80er, 90er und aktuelles. Ich habe nur festgestellt, dass Bands die früher in den Top Ten mit vielen Titeln vertreten waren (also der Masse gefielen) heute auf keiner einzigen...
  15. R

    Der Mut anders zu sein

    AW: Der Mut anders zu sein Zu diesem Post will ich nur sagen "über Geschmack lässt sich streiten" aber die Kernaussage meines Threads bleibt die gleiche.
Oben