Suchergebnisse

  1. B

    Funkhaus Nürnberg - aktuelle Entwicklungen

    Zum Jahresbeginn hat es doch einige signifikante Änderungen in den Programmen gegeben: 1. Radio Gong Nürnberg - viele Special-Sendungen wurden eingestellt, der Nonstop-Anteil wurde erhöht von 19-21:00 Uhr, Jenny Jung wechselt zu Charivari 2. Radio F - Aurel Schepper moderiert nicht mehr...
  2. B

    Voicetracking im Nürnberger Funkhaus

    Die Voicetracking-Quote im Nürnberger Funkhaus, besonders bei Gong, wieder immer höher. Nachdem das Tagesprogramm am Samstag/Sonntag bereits um 06.00 Uhr begann, hat man nun das Live-Programm am Wochenende gewaltig eingeschränkt. Live gesendet wird Sa nur noch von 08-18 Uhr; So 10-20 Uhr...
  3. B

    Gong Nürnberg: Was ist los beim "Guten-Morgen-Gong"?

    Eine Frage in die Runde: Schon seit mind. vier Wochen, habe ich nicht mehr Christof Öhm im "Guten-Morgen-Gong" gehört; ausserdem ist der Mod-Link bei www.gong971.de gelöscht - seine Name erscheint aber noch im Internet unter "Guten-Morgen-Gong". Ab und an moderiert Marc Wirtz die Morgenschiene...
  4. B

    Radio Gong Nürnberg 97,1

    Was für ´ne geile Entwicklung!!! Gong Nürnberg hat sich gemausert - zum reichweitenstärksten Sender im Grossraum. Schaut´ mal in der Suchmaschine hier bei den Foren nach und da findet man noch alte Threads, wo über Gong geschimpft wurde. Es hat sich einiges getan auf der 97,1 und einige...
  5. B

    Nürnberger Radioszene - Wie schaut's momentan aus?

    Aufgrund meiner Herkunft, beobachte ich schon länger den Nürnberger Radiomarkt und vergleiche diesen mit anderen Standorten. Eins vorneweg, meiner Meinung nach, ist Nürnberg der langweiligste Radiomarkt, wird stark dominiert vom Funkhaus und dadurch kommt gar nichts zustande. Einzig Radio...
  6. B

    Was ist nur los mit dem Nürnberger Radiomarkt?

    Nachdem ich nun schon eine lange Zeit, die Diskussionen in den anderen Threads rund um den Nürnberger Radiomarkt beobachte, will ich nun selber auch mal meinen Standpunkt hier deutlichen machen: Die Entwicklung des Nürnberger Funkhauses finde ich sehr alarmierend. Mehr und mehr...
Oben