Suchergebnisse

  1. RainerK

    Der Studiobilder-Thread

    Es ist ja leider nichts Ungewöhliches mehr, wenn die Optik wichtiger ist, als die Funktion. Hauptsache das nichttechnische Personal findet es schön bzw. glaubt, dass es schön sei.
  2. RainerK

    Mikrofon-Vergleich TLM 170 / TLM 107 / M 990

    Mal OT zur Optik: Ich weiß gerade nicht, was mir besser gefällt, Schlitzplatten oder Gitterziegel.
  3. RainerK

    CLEANBox Pro - Was genau macht man damit?

    Danke, dort war ich schon und habe es doch übersehen :mad:
  4. RainerK

    CLEANBox Pro - Was genau macht man damit?

    Dann bin ich offenbar zu blöd die Angabe zu finden :mad:
  5. RainerK

    CLEANBox Pro - Was genau macht man damit?

    Das DTI des gleichen Hersteller (mit Übertragern) ist der Standard für solche Zwecke und der Hersteller nennt es zu recht "Transformer / Isolator" und solche Teile kennt man als "DI-Boxen". Zur "CleanBox" ohne Übertrager schreibt der Hersteller für "... professional recording studios". Ohne...
  6. RainerK

    Zu Wolf-Dieter Roth: Digitalradio-Tonqualität: Sat hui, Kabel pfui

    Ich werfe es aber den Machern vor, wenn sie sich nicht wehement gegen diese Entwicklung stellen. Letztlich fällt jede Form der Schlampigkeit auch auf Diejenigen zurück, die sie zulassen. Ein Hinweis und eine Entschuldigung zur weniger guten technischen Qualität eines Ferninterviews wird immer...
  7. RainerK

    Zu Wolf-Dieter Roth: Digitalradio-Tonqualität: Sat hui, Kabel pfui

    IMHO gehört der Skype-Codec auf den Müllhaufen der Internetgeschichte. Das Unding stammt aus der Urzeit der Datenreduzierung für Audiosignale, um schon auf Internetverbindungen unter ein MBit/s Bild und Audio zu übertragen. Wenn man Einfluss darauf hat, sollte Skype im Rundfunk abgelehnt werden...
  8. RainerK

    Mikrofon-Vergleich TLM 170 / TLM 107 / M 990

    je nach Geschmack ist das ja wohl die angenehme/unangenehme Eigenschaft von Großmembranern. IMHO treten bei Kleinmembranern die Verfärbungen auch bei vergleichbarer Richtwirkung normal erst bei größeren Winkeln außerhalb der Hauptachse auf.
  9. RainerK

    Mikrofon-Vergleich TLM 170 / TLM 107 / M 990

    Für ein OFF von Video oder Film i.O. Für reines Audio fehlt mir etwas Raum.
  10. RainerK

    Mikrofon-Vergleich TLM 170 / TLM 107 / M 990

    letzteres hattest Du ja oben erwähnt, nur ich hatte es ausgeblendet :mad: Dass 50cm damit aber so wenig Raum "überlassen", hat mich dann doch etwas überrascht :oops:
  11. RainerK

    Mikrofon-Vergleich TLM 170 / TLM 107 / M 990

    das hat mich wegen der Präsenz am meisten angesprochen, denn der De-Esser war mir mit -10dB schon zu "wirksam". -3 oder -6dB würden IMHO genügen. Das TLM 107 war mir ohne und mit Bearbeitung zu mittenbetont. Dass Liebhaber von Großmembran-Mikros hier mehr Volumen hören, hat sicher darin seine...
  12. RainerK

    Mikrofon-Vergleich TLM 170 / TLM 107 / M 990

    Mir ist schon klar dass ich nach diesem Beitrag Prügel beziehen werde. :mad: Aber für mich ist ein Kleinmembranmikrofon mit ca. 50cm Sprechabstand an einem resonanzgedämpften Tisch in einem ordentlichen Raum das Optimum. Mit dem richtigen Mikrofon brauchts dann keinen "färbenden"...
  13. RainerK

    10-kHz-Linie bei NDR 2 in den 80ern?

    das hängt dann aber immer noch davon ab, wie vor "der besten Zuführung aller Zeiten" das MPX-Signal "zusammengebaut" wird und was der UKW-Sender daraus macht ;)
  14. RainerK

    Nutzen professionelle Radiosender normale CDs für den Import?

    Unter "eine Person" ist wohl eher eine Funktionsgruppe mit IT-Kompetenz zu verstehen.
  15. RainerK

    Rupert Neve verstorben

    Rupert Neve ist lt. Wikipedia am 12.02.2021 verstorben https://www.rupertneve.com/rupert-neve-obituary/
  16. RainerK

    10-kHz-Linie bei NDR 2 in den 80ern?

    Ein anderes SCPC ist mir nicht bekannt. Es ist auch nur bei Satelliten-Übertragung sinnvoll, um ggf. auch von unterschiedichen Uplink-Standorten über nur einen breitbandigen Transponder mehrere schmalbandig modulierte Träger zu senden. Bei Netzstrukturen von RiFu-, TF- und...
  17. RainerK

    10-kHz-Linie bei NDR 2 in den 80ern?

    Es gab klassische TF-Technik mit z.B. bis 50km NF-Abschnitten am Anfang und Ende der Leitungen. Bei größeren Kanal-Bündeln gab es in einzelnen Fällen TF-Technik auch zwischen den Endstellen. AFAIK gab es SCPC nur über Satellit zu den Kopfstellen, andere Zuführung war im allgemeinen...
  18. RainerK

    TAB Stereo-Decoder USDC - Schaltplan gesucht

    schau mal bei Funkstunde.com. Die haben lt. Webseite Einiges von TAB "geerbt", vielleicht auch Dokumentation.
  19. RainerK

    Monitorlautsprecher

    Hans Rosenthals besondere und größte Eigenschaft war Empathie. Und sowas ist heute leider sehr oft als "Gutmenschen-Getue" verschrien.
  20. RainerK

    Monitorlautsprecher

    Hans-Rosenthal-Platz in Google maps wobei das wohl besser in den "Studiobilder-Thread" passen würde :mad:
Oben