Suchergebnisse

  1. Neper

    Belgien: DAB-Übergangsfrist von 10 Jahren gefordert

    Der belgische Verbraucherschutzverband Test Achat fordert für die Ablösung des UKW-Rundfunks durch DAB+ eine Übergangsfrist von 10 Jahren. Das meldet La Meuse aus Lüttich: https://www.lameuse.be/363465/article/2019-03-21/test-achats-reclame-une-periode-de-transition-pour-le-dab?from_direct=true...
  2. Neper

    Der Studiobilder-Thread

    Ich würde einen Affen kriegen, wenn ich die ganze Zeit derart das Mikrofon vor'm Zäpfchen hätte. Ralf
  3. Neper

    Frankreich: Programme von Radio France demnächst landesweit per DAB+

    In Lille sind es aktuell 88 kbps HE-AAC V1. Welche Parameter sie für den 'MUX National' verwenden wollen, habe ich auch nicht herausfinden können. Reaktivieren ist schon zu hoch gegriffen. Sie brauchen nur die Modulation aufzuschalten. Der Träger steht wegen des Zeitzeichens ja noch. Sowieso...
  4. Neper

    Frankreich: Programme von Radio France demnächst landesweit per DAB+

    Sag nochmal einer, unser black2white sei kein helles Köpfchen. :-)
  5. Neper

    Frankreich: Programme von Radio France demnächst landesweit per DAB+

    Lesen bildet, z.B. bei fr.wikipedia.org: "Cette station était exploitée par le groupe Radio France jusqu'au 30 juin 2014. Elle est maintenant exploitée par Mediameeting" Also schon seit 2014 kein Programm von Radio France mehr, sondern eine Privatveranstaltung.
  6. Neper

    Frankreich: Programme von Radio France demnächst landesweit per DAB+

    Garnix. Irgendwer meckert halt immer.
  7. Neper

    Frankreich: Programme von Radio France demnächst landesweit per DAB+

    Dein Verkehrssender ist kein normales Hörfunkprogramm, sondern sozusagen eine drahtlose Autobahnbeschallung für die frz. Bezahlautobahnen.
  8. Neper

    Frankreich: Programme von Radio France demnächst landesweit per DAB+

    Genau so scheinen sie das wohl auch vorzuhaben.
  9. Neper

    Frankreich: Programme von Radio France demnächst landesweit per DAB+

    France Inter, Culture usw. kann man seit jeher fast überall auf UKW empfangen, FIP aber nur in Paris und an einigen wenigen Ecken. Die Regionalprograme von France Bleu sollen, wie man in der Pressemitteilung von Radio France liest, in lokalen Multiplexen übertragen werden. Also abwarten.
  10. Neper

    Frankreich: Programme von Radio France demnächst landesweit per DAB+

    Nun seien wir erst mal froh, dass wenigstens FIP etwas großräumiger verfügbar wird.
  11. Neper

    Frankreich: Programme von Radio France demnächst landesweit per DAB+

    Das ist aber kein Programm von Radio France, und um die geht es wohl.
  12. Neper

    Frankreich: Programme von Radio France demnächst landesweit per DAB+

    Der Conseil Supérieur de l'Audiovisuel hat entschieden, dass die Radio-France-Programme France Inter, France Info, France Musique, France Culture, FIP und Mouv' landesweit per DAB+ verbreitet werden sollen. Der Ausbau beginnt 2020 in den Ballungsgebieten und entlang der Hauptverkehrsachsen und...
  13. Neper

    VRT: Broadcast Partners löst Norkring ab

    Ab sofort werden die UKW- und DAB+-Sender der flämischen VRT nicht mehr von Norkring, sondern von der ndl. Firma Broadcast Partners aus Terneuzen betrieben. Für die DAB+-Ausstrahlung der VRT auf 12A werden neue Standorte und Sendeanlagen verwendet. Dadurch können sich die Versorgungsbereiche der...
  14. Neper

    hr2-Swingtime mit Bill Ramsey endet am 01.03.2019

    Offenbar bringt Swing keine Quote mehr. BBC R2 hat letztens Clare Teal am Sonntagabend von 2 auf 1 Stunde gekürzt.
  15. Neper

    Der Studiobilder-Thread

    Wir hatten diese Regler Ende der 80er in den Sendepulten beim DLF, aber Neumann stand da m.W. nicht drauf.
  16. Neper

    Relaunch: Wird aus WDR 4 ab 21. März 2011 eine weitere Format-Dudelwelle?

    Sowas ist einfach nur entbehrlich.
  17. Neper

    Relaunch: Wird aus WDR 4 ab 21. März 2011 eine weitere Format-Dudelwelle?

    Die Programmreform scheint den WDR mächtig zu überfordern. Nach 21 Uhr wurde auf Astra immer noch fröhlich angezeigt, es liefe der Spielplatz. Eigentlich hätte man denken mögen, eine Organisation vom Kaliber des WDR hätte entsprechende Prozesse für solche Änderungen. Aber dafür war wohl nach...
Oben