Suchergebnisse

  1. Pianist_Berlin

    Verfälscht das Radio durch Schweigen die Wirklichkeit?

    Klar, was sollen sie auch sonst antworten? Ich muss aber wirklich sagen, dass ich nichts dagegen habe, dass das so ist. Ich sehe da kein grundsätzliches Problem drin. Die Abgeordneten werden von allen möglichen Seiten beackert, und kommen dann irgendwann zu einem Mehrheitsergebnis. Matthias
  2. Pianist_Berlin

    Verfälscht das Radio durch Schweigen die Wirklichkeit?

    Da hast Du selbstverständlich vollkommen Recht. Die Lücke ist bei uns aber längst nicht so groß wie anderswo. Das soll jetzt kein Grund zur Entwarnung sein, aber verstecken müssen wir uns da auch nicht. Matthias
  3. Pianist_Berlin

    Verfälscht das Radio durch Schweigen die Wirklichkeit?

    Also erst behauptest Du, dass alle Abgeordneten etwas schwören. Dann musst Du offenbar feststellen, dass es dafür keine Rechtsquelle gibt. Das hätte ich Dir übrigens vorher sagen können. Nur Amtsträger leisten einen Eid, Mandatsträger jedoch nicht. Und selbstverständlich kann ein Abgeordneter...
  4. Pianist_Berlin

    Verfälscht das Radio durch Schweigen die Wirklichkeit?

    Und was möchtest Du mir damit jetzt sagen? Du hast behauptet, dass jeder Abgeordnete etwas schwört. Und ich habe Dich gefragt, wo das steht. Also bitte: Wo? Matthias
  5. Pianist_Berlin

    Verfälscht das Radio durch Schweigen die Wirklichkeit?

    Steht wo? Matthias
  6. Pianist_Berlin

    Verfälscht das Radio durch Schweigen die Wirklichkeit?

    Ich persönlich habe nichts gegen Lobbyarbeit. Auch das gehört zu einer freiheitlichen pluralistischen Gesellschaft. Jedem steht es frei, sich in Organisationen zusammenzuschließen, um gemeinsam gegenüber der Politik Interessen zu vertreten. Es gibt übrigens nicht nur die Autolobby, die...
  7. Pianist_Berlin

    Verfälscht das Radio durch Schweigen die Wirklichkeit?

    Es bleibt dabei, was Dir hier schon von mehreren Leuten erklärt wurde: Deine These ist unzutreffend. Zum Glück. Denn es ist und bleibt natürlich Aufgabe von Politik und Gesellschaft, sich gerade auch um die Schwächsten zu kümmern. Und das wird bei uns in Deutschland auch sehr ausgiebig getan...
  8. Pianist_Berlin

    Verfälscht das Radio durch Schweigen die Wirklichkeit?

    Ich denke, damit hat sich dieser Thread dann erledigt. Schön, dass wir Dir helfen konnten. Gegen medienpolitische Diskussionen spricht ja hier nichts, das gehört zum Thema. Aber für allgemeine Kapitalismuskritik ist das hier nicht das passende Forum. Matthias
  9. Pianist_Berlin

    Verfälscht das Radio durch Schweigen die Wirklichkeit?

    Und nochmal: Dein Vorwurf ist nicht berechtigt. Das Thema wurde sehr wohl in allen möglichen Sendungen incl. Talkshows durchgenommen. Für meinen Geschmack sogar zu häufig. Irgendwie erinnert mich das an die andere Fraktion: Da gibt es eine Reihe von Leuten, die der Tagesschau und den...
  10. Pianist_Berlin

    Verfälscht das Radio durch Schweigen die Wirklichkeit?

    Die "besorgten Bürger" aus dem neurechten Spektrum könnten jetzt einwerfen, dass die Leute bei uns fürs Nichtstun eh viel zu viel Geld bekommen. Die würden dann vermutlich sogar noch ergänzen: "Und deshalb kommen die alle zu uns"... Du siehst: Man kann immer alles in die gewünschte Richtung...
  11. Pianist_Berlin

    Verfälscht das Radio durch Schweigen die Wirklichkeit?

    Bisher dachte ich noch, dass wir hier seriös diskutieren. Du scheinst aber ein ganz gewöhnlicher Verschwörungstheoretiker zu sein, von daher dürfte da eine Diskussion ziemlich fruchtlos sein. Tatsache ist doch wohl eher, dass der allergrößte Teil des vom Staat eingenommenen Steuergeldes in...
  12. Pianist_Berlin

    Verfälscht das Radio durch Schweigen die Wirklichkeit?

    Ich möchte jetzt gar nicht nachrecherchieren, ob der von Dir geschilderte Sachverhalt überhaupt zutreffend ist. Zumal man dann auch erst mal schauen müsste, welche Bewertungskriterien dort aufgestellt wurden, und wie dann welche Abstimmungen gewichtet werden. Wann wäre denn eine Abstimmung...
  13. Pianist_Berlin

    Verfälscht das Radio durch Schweigen die Wirklichkeit?

    Ich halte sowohl Deine Arbeitshypothese als auch Dein Ergebnis für unzutreffend. Erstens wird nach jedem Armuts- und Reichtumsbericht erneut über dessen inhaltliche Ausrichtung, seine Methodik und die Datenbasis diskutiert. Diese Diskussionen finden sich auch in sämtlichen seriösen Medien...
  14. Pianist_Berlin

    Vieles neu beim rbb (Radio) 2019

    Ja, nur dass ich leider vor einem Jahr keinen Audi A4 g-tron mit ansonsten passender Ausstattung und DAB+ gefunden habe, und vor allem bei einem Händler, der mir noch halbwegs viel Geld für das damalige Euro-5-Fahrzeug anrechnen wollte... Daher fragte ich hier ja damals, wie lange es noch mit...
  15. Pianist_Berlin

    Vieles neu beim rbb (Radio) 2019

    Ja, Du hast schon Recht, "Regionalradio" wäre zu verkürzt. Nennen wir es von mir aus "informationsorientiertes Vollprogramm mit regionaler Verwurzelung und Blick über den ganzen Globus". Matthias
  16. Pianist_Berlin

    Vieles neu beim rbb (Radio) 2019

    Meine 88,8-Loyalität ist auch am Ende. Ich war ja schon 2005 ziemlich unglücklich, aber inzwischen geht das wirklich gar nicht mehr. Ich sehe auch einfach keinen Sinn mehr darin, dieses Programm zu hören, da es mich in keiner Weise irgendwie weiterbringt. Ich werde jetzt auch zuhause das machen...
  17. Pianist_Berlin

    Vieles neu beim rbb (Radio) 2019

    Jetzt bin ich mal selbst aktiv geworden. Matthias
  18. Pianist_Berlin

    Vieles neu beim rbb (Radio) 2019

    Erstaunlich, dass Du sowas griffbereit hast. Vielen Dank dafür! Also ich meine, auf CD habe ich das auch, aber sowas aus dem damaligen Sendeumfeld hervorzuzaubern - alle Achtung! Matthias
  19. Pianist_Berlin

    Vieles neu beim rbb (Radio) 2019

    Das wirklich Blöde daran ist, dass es ja keine echte Alternative gibt. Ich kann nicht den ganzen Tag Inforadio hören, dafür ist das ja auch nicht gemacht. Und ich kann auch nicht ausschließlich Kulturradio hören, weil ich dann wieder keine Berlin-Infos bekomme. Gleiches würde für Deutschlandfunk...
  20. Pianist_Berlin

    Vieles neu beim rbb (Radio) 2019

    Wir hier sind sicher nicht repräsentativ, weil wir ein besonderes Verhältnis zum Medium Radio haben, aber ich frage mich, wie es in der Durchschnittsbevölkerung aussieht. Wollen die Leute wirklich so eine flache Dudelwelle haben, die sich kaum von einem Privatsender unterscheidet? Oder wäre es...
Oben