Suchergebnisse

  1. Moonbase

    loudgain v0.3.0 - ReplayGain 2.0 für Linux

    … und v0.6.0 verwendet die neuere FFmpeg-API, funktioniert also auch mit FFmpeg 4.2+.
  2. Moonbase

    loudgain v0.3.0 - ReplayGain 2.0 für Linux

    loudgain v0.5.4 jetzt auch für Apple MaxOS X! Es kann manuell kompiliert oder ganz einfach mit Homebrew installiert werden: brew install Moonbase59/tap/loudgain
  3. Moonbase

    loudgain v0.3.0 - ReplayGain 2.0 für Linux

    loudgain v0.5.3 hat experimentelle Unterstützung für Opus (.opus) Audiodateien und ist jetzt auch im AUR (Arch User Repository) verfügbar. Bitte How I handle Opus (.opus) audio files lesen. Würde mich sehr über Feedback freuen, weil ich a) nicht viele Opus-Testdateien habe und b) nicht sicher...
  4. Moonbase

    loudgain v0.3.0 - ReplayGain 2.0 für Linux

    loudgain v0.5.2 unterstützt zusätzlich MPEG-1 Layer 2 (.mp2) Audiodateien. Gleiche Syntax und gleiche Optionen wie bei MP3.
  5. Moonbase

    Welche Software empfehlt ihr für Webradios?

    Für mein Empfinden ist Libretime wohl auch stagniert – sehr schade. Und Rivendell war mal toll, zielte aber immer auf spezielle Hardware ab und wollte unbedingt alles in WAV konvertieren. Frickelig war es auch. Für mich nicht mehr zeitgemäß. Naja, und früher hab’ ich mal DRS 2006 geliebt. Aber...
  6. Moonbase

    loudgain v0.3.0 - ReplayGain 2.0 für Linux

    Ganz genau richtig. Loudgain verändert niemals die Audio-Daten, sondern schreibt nur Tags! Ich habe schon immer die Meinung vertreten, dass die Audio-Daten niemals in irgendeiner Form verändert werden sollten. Motto: »Die Originale sind heilig und die Playout-Strecke sollte die Tags lesen.« ;)...
  7. Moonbase

    Die Chance auf "leise" Webcaster?

    Sage ich seit Jahren … Man sollte ein »-18 LUFS-Radio«-Gütesiegel einführen … ;-) Kämpfe grad wieder mit einem »Radio«-Betreiber, der die Devise »laut ist GUT« vertritt (und selbst völlig übersteuerte und clippende Sendungen abliefert). Zum Glück sind seine Moderatoren da vernünftiger und haben...
  8. Moonbase

    Welche Software empfehlt ihr für Webradios?

    mAirList ist natürlich der »Gold Standard«, Airtime ist leider tot (das Cloud-Angebot mag ich nicht). Ich werfe mal noch ein (und mische dabei alle Arten von Dingen :-)): IDJC (Internet DJ Console, in vielen Linux-Distros enthalten) Grandios stabil und super-einfach zu bedienen. Mixxx...
  9. Moonbase

    loudgain v0.3.0 - ReplayGain 2.0 für Linux

    loudgain v0.5.0 ist nicht mehr abhängig von der (veralteten) libavresample-Bibliothek und damit auf neueren Systemen wesentlich einfacher zu kompilieren und zu installieren. Getestet mit Ubuntu 18.04, Linux Mint 19.1, Manjaro 18.0.4 und Arch.
  10. Moonbase

    loudgain v0.3.0 - ReplayGain 2.0 für Linux

    loudgain v0.4.1 bearbeitet nun auch AAC- und ALAC-kodierte Audiodaten (z.B. in .m4a- oder .mp4-Dateien).
  11. Moonbase

    ices0 broadcast client wiederbelebt: Jetzt mit ReplayGain, UTF-8 und mehr

    ices0 v0.4.6 ist ein erweiterter source client, um Musik im MP3-Format auf einen Icecast-/Shoutcast-Server zu streamen. Ich hatte endlich etwas Zeit übrig, Version 0.4.6 von ices0 zu veröffentlichen, ein stark erweiterter Fork des originalen ices 0.4. Diese Version hat etliche Bugfixes sowie...
  12. Moonbase

    Hört irgendjemand gerne Metal-Sender im Internet?

    @padd: Danke für den Tipp RiverGibbsFM. Als Halbbrite mag ich ja gern mal heimische Stimmen hören. :D Werde ich wohl öfter mal reinhören, habe bis jetzt nur Tim Rice erwischt.
  13. Moonbase

    "Gottschalks Rock Classics"-CDs gegen die Wand gefahren, wozu?

    Traurig. Viele haben wohl inzwischen beigebracht bekommen "LAUT ist besser!" – die TV-Werbung macht’s ja vor. Die Hintergründe verstehen die Handy-/Notebook-geschädigten Streaming-Youngster auch nur noch seltenst. Es gibt glücklicherweise noch Ausnahmen – drei davon lerne ich gerade an. :)...
  14. Moonbase

    Einfache Playlist zum Streamen (Icecast-Server)

    Falls noch interessant: LiquidSoap oder meine Version 0.4.5 von 'ices0' (die eine Menge Zeugs mehr kann als die sonst verwendeten, z.B. ReplayGain, UTF-8, …). Ich muss nur endlich mal dazu kommen, mein ices auf GitHub zu stellen … :-/
  15. Moonbase

    loudgain v0.3.0 - ReplayGain 2.0 für Linux

    Ich melde mich nach langer Zeit mal wieder. Da ich ja seit über 6 Jahren glücklich Windos-frei bin und es für Linux nur wenige Werkzeuge gibt, "vernünftig" Dateien mit ReplayGain-2.0-Daten zu taggen, habe ich eine alte Idee von 2014 aufgegriffen und daraus loudgain geschaffen, derzeit in Version...
  16. Moonbase

    Streamripper kicken

    AW: Streamripper kicken Schade, dass hier interessante Themen so oft der Profilierungssucht einzelner dienen müssen. Das macht einem das Lesen eines an sich wohl gewollten Fach-Forums ganz schön madig.
  17. Moonbase

    Soviel Dummheit...

    AW: Soviel Dummheit... Ich finde, Steinzeitmensch hat als erster hier das Wichtige erwähnt: Mehr Selbstkontrolle sollte sein. Natürlich beim BETREIBER. Idealerweise auch beim Moderator oder DJ. Meines Erachtens ist nicht viel damit gewonnen, immer mehr gefrustete Denunzianten und den...
  18. Moonbase

    Internetradio aufmachen

    AW: Internetradio aufmachen Wohl hat er geschrieben, der Herr Tondose! Das Herz erfreut, das grämige Gesicht zum Schmunzler gar verleitet, wenn nicht gar ein "wohl wahr" im Raume zu vernehmen war... Ein anderER ist gar wohlgestimmt, ob das die Welt vielleicht nicht ganz so schröcksam sei wie...
  19. Moonbase

    Sampler-Suche

    AW: Sampler-Suche ... und natürlich MusicBrainz...
  20. Moonbase

    SAM mit amazon.DE-Titel- und Albuminfos

    AW: SAM mit amazon.DE-Titel- und Albuminfos Hups, sorry... War der Meinung, der TO spricht über das SAMphpWeb, nicht über das "Cover finden"-Feature im "Song Information Editor". Meine mich zu erinnern, dass es für das WDSL-Interface der Parameter <xs:element name="MarketplaceDomain"...
Oben