Suchergebnisse

  1. S

    DAB+-Testbetrieb ab 28. Mai 2015

    Nicht wirklich. Es gibt zwar einen USB-Stick, aber der benötigt einen PC. Wenn du allerdings das hören willst, was in deinem Avatar ist, spielt das keine Rolle, weil KroneHit gibt es auf DAB+ eh nicht.
  2. S

    Österreichischer Radiopreis

    Du sprichst mir aus der Seele!
  3. S

    DAB+-Testbetrieb ab 28. Mai 2015

    Nee, DAB+ ist ganz normales terrestrisches Radio. Nur braucht man halt ein Radio das DAB+ dekodieren kann.
  4. S

    DAB+-Testbetrieb ab 28. Mai 2015

    Der Codec ist, soweit ich weiß, speziell für dieses Übertragungsverfahren optimiert. Wikipedia: Um den Qualitätsanspruch auch mit niedrigen Bitraten erfüllen zu können, reichte WorldDMB das Verfahren HE AAC v2 als ergänzendes Kodierungsverfahren für DAB zur Standardisierung ein. Dabei wird ein...
  5. S

    DAB+-Testbetrieb ab 28. Mai 2015

    So jetzt ist es da! Ich habe ja schon nicht mehr daran geglaubt. Wenn man den Einträgen in den Foren glauben darf, dann ist die Reichweite um ein Vielfaches höher, als in der offiziellen Bedeckungskarte veröffentlicht wurde. Ich bin eigentlich auch positiv überrascht von der Klangqualität. Und...
  6. S

    Radiotest 2014/2

    Die Radiotestzahlen sind ungefähr so echt wie die Haare von Elton John. Ich kenne zumindest niemanden der jemals dazu befragt wurde, oder irgendein Gerät zuhause hätte mit dem messbar wäre, welchen Sender man hört. Oder kennt ihr wen? Nein? Da habt ihr's.
  7. S

    DAB+-Testbetrieb ab 28. Mai 2015

    Wie es scheint, ist der Testbetrieb nochmals verschoben worden und zwar auf den 28. Mai 2015. Gut Ding braucht Weile :cool: Quelle: http://www.digitalradio-oesterreich.com/ Ich werte das mal als positive Nachricht, weil nachdem die Oberverhinderer ja wieder ausgestiegen sind, hätte man den...
  8. S

    Wie viel Potential hat das DAB+-Bouquet?

    Nicht alles glauben was in der Zeitung steht. Die Aussagen von Herrn Swoboda haben den gleichen Wahrheitsgehalt wie die Kronenzeitung. Wenn DAB+ so ein Dreck ist, warum ist Herr Swoboda dann so nervös? Vielleicht weil er eine gewaltige Fehlinvestition getätigt hat und ein österreichweites...
Oben