Suchergebnisse

  1. Topfgucker-SFX

    Deutsche Jugendsender-Szene

    Aber echt, eh! Ich glaube, ich habe auch fertig. Im Alter passiert einfach nicht mehr so viel bezüglich Jugendradio, außer dass man als ehemaliger Jugendlicher beim Pipimachen mehr drücken muss als früher. Dafür häufiger. Oder dass man schlicht bereits an Altersschwäche verstorben und das Grab...
  2. Topfgucker-SFX

    Deutsche Jugendsender-Szene

    Es tut mir leid.
  3. Topfgucker-SFX

    Deutsche Jugendsender-Szene

    "der heutige Gouvernantensender SWR1 herausploppte, wo man jetzt 24/7 vor allem damit beschäftigt ist, keine Hörergefühle zu verletzen." Eigenzitat - körzestes Zitat. - Habe ja wirklich warme Gefühle (no homo) für SWR1. Kann nichts dafür, kenne seinen Vor-Vorgänger Radio 3 schon aus der Zeit...
  4. Topfgucker-SFX

    Deutsche Jugendsender-Szene

    5 Malack ins Binsenschwein! Genausogut könnte man sagen: Solange noch genügend Atemgas in der Flasche ist, muss der Taucher nicht ersticken.
  5. Topfgucker-SFX

    Deutsche Jugendsender-Szene

    Der letzte noch lebende und berufstätige Grund, weswegen ich überhaupt noch Radio höre, ist der Jugendmoderator Wolfgang Heim von meinem ehemaligen Lieblings-Jugendradiosender Radio 3 Südfunk Stuttgart, aus dem nach mehrmaliger Umfirmierung und, schockschwerenot, Formatisierung, ausgerechnet...
  6. Topfgucker-SFX

    Deutsche Jugendsender-Szene

    War im letzten Jahrtausend "Gründungsmitglied" (also ... einer der ersten Depperten, Pseudo-Ausgeflippten, bevor es nach und nach mit anderen Leuten am Mikrofon und wenigen verbliebenen "alten" immer professioneller dort zuging) eines sogenannten Jugendsenders. Und "Witze auf Mario Barth Niveau"...
  7. Topfgucker-SFX

    Titelsuche Pausenmusik o.ä.

    Ich glaube das Stück heißt: "Wir bitten um ein wenig Geduld". Kenne es selbst jedenfalls nur unter diesem Titel, aus dem Fernsehen, aus den 70er Jahren, wenn mal wieder ein bekiffter Kamera-Assistent über ein Kabel gestolpert ist. Wurde damals sehr oft gespielt, soweit ich mich noch erinnere...
Oben