Suchergebnisse

  1. R

    WDR Reform

    du weißt anscheinend vieles nicht... =,-)
  2. R

    WDR Reform

    gerne doch! wenn man wdr2freak heißt, darf man das! =,-)
  3. R

    WDR Reform

    um das richtig zu stellen (musste auch erst nachsehen): informanden sind diejenigen menschen, die informiert werden. informanten sind diejenigen, von denen man (möglicherweise geheime) informationen bezieht. insofern müsste es richtig "informantenschutz" heißen. bitte um nachsicht! =,-)
  4. R

    WDR Reform

    noch nie was von informandenschutz gehört, ihr lieben? die qualität der information ist entscheidend, nicht die quelle. und davon abgesehen: ein ständiges personalrotationsprinzip ist für "den sender" sicherlich nicht das beste.
  5. R

    Erfahrungen mit Jacrol-Sampler

    habe das ding mal bei einer bürgerfunkgeschichte laufen sehen. deine ganzen fragen kann ich dir leider nicht beantworten, habe das ja auch nur gesehen. aber ich würde eher abraten, weil es sich dort alle 20-25 elemente lang aufgehangen hat und mit dem bekannten windows-fehlerton den dienst...
  6. R

    Zukunft in Lippe: Neuer Chef bei Radio Lippe - geht es aufwärts???

    guten tag! der mitarbeiter, um den es hier wohl geht, bin ich. ich heiße steffen riesenberg und bin freier mitarbeiter in detmold. außerdem bin ich, auch das ist richtig, bei einer bürgerfunkgruppe an meiner schule der "chefmoderator" gewesen. das hat sich erledigt, weil ich nicht mehr schüler...
Oben