Suchergebnisse

  1. D

    Kastrierte Musiktitel – hab' ich was verpasst?

    AW: Kastrierte Musiktitel - hab' ich was verpasst? Na, ham wer nu alle genug gekotzt? Ich verstehe die Aufregung ÜBERHAUPT nicht. Im Blumenstrauß ist nicht die einzelne Blume wichtig, sondern das gute Zusammenspiel der vielen Blumen zusammen. Radio machen ist, den Blumenstrauß zu präsentieren...
  2. D

    Ramp voll sprechen - auf Teufel komm raus?!

    AW: Ramp voll sprechen - auf Teufel komm raus?! Warum aus allem ein fest stehendes Gesetz machen wollen? Mal ist's so besser, mal anders. Ich habe einen fröhlichen Beitrag, ein lautes Bett und danach einen leisen Titel mit 10 Sekunden Ramp, kaum Dynamik, bis Vocals einsetzen. Dann starte ich...
  3. D

    Berufswunsch Moderator/in, geht es so?

    AW: Berufswunsch Moderator/in, geht es so? Sowas wie oben beschrieben gibt's wohl: www.hoerfunkakademie.de Da gab es immer 1-jährige Kurse (gibt's die noch?). Natürlich ohne Arbeitsplatzgarantie, aber handwerklich kannste dir hier ne gute Basis legen und musst nicht ganz bei Null anfangen...
  4. D

    SWR3 - der gelbe Eimer

    AW: SWR3 - der gelbe Eimer Auch wenn SWR3 hier im Forum gern mal Prügel bezieht - der gelbe Eimer war (das muss ich neidischst anerkennen) super! Da blitzt so etwas durch, wofür SWF3 damals immer stand. Da haben Leute angerufen und um Aufkleber oder Liedwünsche gespielt. Oder um die Alufolie um...
  5. D

    Das Beste von Harald Schmidt

    AW: Das Beste von Harald Schmidt Auch das ist geblieben, wie es war. Ich habe damals die SAT.1-takes in der MoShow eines kleinen privaten gehabt. Die waren im download-Original immer lieblos aneinandergeklatscht - und viel zu lang. Ich habe die jeden Morgen eingekürzt, die "optischen Gags"...
  6. D

    DropIn auf AFN Frankfurt

    AW: DropIn auf AFN Frankfurt Toller, bestechender, kleiner Satz. Aber wer ist "theirs"? Etwa harmony.fm :cool: ?
  7. D

    Neuer christlicher Radiosender startet bundesweit

    AW: Neuer christlicher Radiosender startet bundesweit ... naja, das ist dann wie bei den kleinen Apokalypsereligionen: Da wird laut (und medial immer gern aufgegriffen) der Weltuntergang angekündigt; schwierig ist dann der day after. Wenn Jehovas Zeugen oder Adventisten dummerweise wieder was...
  8. D

    Der ideale Sender für jeden!

    AW: Der ideale Sender für jeden! @radiomann2000 Nur eine Frage nebenbei: Was soll eine Wortredaktion in einem privaten Sender von 40+ Leuten, die aber nix zu tun hat, weil der Moderator Moderator sein darf, was in diesem Fall heißt: sagen, tun und lassen, was er will!?! Ich hab in Sendern mit...
  9. D

    Domradio Köln: Geht sowas auch woanders?

    AW: Domradio Köln: Geht sowas auch woanders? @tom2000 Mal sachte, Guter. Nachdem ich mich in einem Thread zum Thema "SWR3 und der BDKJ machen ne gemeinsame Aktion - dürfen die das!?" als Kirchenredaktionsfuzzi - evangelisch geoutet habe, muss ich hier NOCHMAL ne Lanze für die Katholen...
  10. D

    SWR3: "72 Stunden ohne Kompromiss"

    AW: SWR3: "72 Stunden ohne Kompromiss" Ich BIN evangelisch. Und habe schon viel für Kirchenredaktionen (privat und ö.-r.) gearbeitet. Und natürlich fällt mir KEIN Zacken aus der Krone, wenn die 72-h-Aktion vom BDKJ ausgeht. Und das wurde on air auch häufig genug gesagt. Und der Satz "Wir...
  11. D

    Jörg Pelzer

    AW: Jörg Pelzer Weil Jörg Pelzer auch bei SR1 [ergänze vollständiges Verb nach eigenem Belieben]
  12. D

    Infantilisierung durch SWR3-Morningshows

    AW: Infantilisierung durch SWR3-Morningshows Diese griechisch-schreib-Maschine ist aber nun wirklich infantil! Wenn ich auch sonst nix gegen SWR3 habe (auch nicht gegen das neue Morgen-Dream-Team Janitz und Politi) - dieses platte Buchstabenausgetausche, wobei auch noch viele Buchstaben nicht...
  13. D

    Berlin: "Jochen, wo bist Du?"-Kampagne

    AW: Berlin: "Jochen, wo bist Du?"-Kampagne Die Plakate machen doch was her! Was passiert, wenn man die 0180er Nummer unten im Bild anruft? Jemand ne Ahnung?
  14. D

    Medien verblöden Jungs

    AW: Medien verblöden Jungs Nur nebenbei zum ursprünglichen Thema. Meine Kommilitonen von früher-damals, die's in den Schuldienst geschafft habem sagen zu den Thema geschlechtsneutrales: Schlaue Kinder werden vor der Glotze schlauer, doofe Kinder doofer... Hoher Medienkonsum KANN ja auch 2...
  15. D

    Küblböck randaliert im Arabella Studio

    AW: Küblböck randaliert im Arabella Studio Ach Gott, Küblböck... Werde darüber gediegen on air KEIN WORT verlieren. Who cares!? :p
  16. D

    Wieviel verdient ein Moderator/Redakteur?

    AW: Wieviel verdient ein Moderator/Redaktuer Locker bleiben - beides stimmt: Mir sind schon die ganz ordentlichen Honorare der öffentlich-rechtlichen niedrig vorgekommen, weil ich für das Honorar, das so ein drei-Minüter bringt, Stunden durch die Gegend gegurkt bin, um O-Töne zu sammeln, dann...
  17. D

    Quotenkiller - ein Radio-Roman

    Den Ausschnitt oben und den Klappentext bei Amazon finde ich auch nicht so doll. Gebrauchdeutsch, so wie ich es selbst auch hinbekäme. Ein bisschen viel mit Radio-Wissen geprotzt, ein bisschen wenig richtige Bilder aufgebaut (ein grün-roter Balken und ein paar Spritzer Blut - das reicht mir...
  18. D

    NEU: "Fahre selbst und gewinne Hörer!"

    ...Hoffentlich liest die K+F mail mein Ex-Chef. Der war der Meinung, dass jeder Titel in der Automation zum absolut optimalen Zeitpunkt automatisch das absolut optimal-vorausgebuchte Jingle zieht. Von Hand fahren war für ihn, dem optimalen Computerablauf reinzupfuschen. Klar: Im Tagesprogramm...
  19. D

    Rundfunkgebühren

    Noch mal -kurz- zur Erinnerung: Daran hier stört sich die "Welt" im oben zitierten Kommentar Klar - da kommt dann wieder das Argument: Öffis abschaffen! So ne Verschwendung. Aber mal langsam, Leute. Zwar gibt es annähernd doppelt so viele ö.-r. Radioprogramme, wie vor 20 Jahren. Aber es...
  20. D

    Ist der Verkehrsservice ein Muss?

    Nun ja - klar brauche ich den Verkehrsfunk meistens NICHT. Beim Spülmaschine ausräumen ist mir SCHON herzlich egal, ob ich heute besser über die A66 oder die A3 nach Frankfurt rüber fahre. Aber irgendwann, dann erwischt's mich eben wieder. Dann steh ich ohne gewarnt worden zu sein auf der 66 und...
Oben