100'5 Sendeleistung


Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#1
Hallo,

als ich neulich vom Köln Richtung Aachen unterwegs war stand neben der Autobahn ein riesen Schild "Willkommen im 100'5 Revier" - kurz hinter Eschweiler. Auf der Frequenz unter 100,50 Mhz war aber nichts als Rauschen. In Köln selber war auf der Frequenz dann irgend ein anderes Programm zu hören. 100,eins und Antenne AC waren schon lange zu empfangen, aber 100'5 ging erst kurz vor Aachen... die haben doch mal stärker gesendet?!

grüsse,
markac
 
#2
Hmm, vielleicht war es ein Sonnenwind... ;)
Oder hast du vielleicht kurz vorher dein Auto waschen lassen. Ich wollte auch schon mal Welle Niederrhein mailen, wie scheisse der Empfang in Krefeld doch ist. Aber meine Antenne wurde von einer Walze der Waschstrasse erfasst. Blond gewinnt :)

Aber im Ernst: Sonntag nachmittag gabs 100,5 schon im Kreuz Frechen (also ab da), auf jeden Fall aber kurz danach in weiterem Verlauf in Fahrtrichtung Aachen problemlos.

Also eigentlich (!) alles wie immer.
 
#4
Eben! Da hat sich mW. auch nix geändert.
Die 20kW dürfen aber nur Richtung Westen (Lüttich) abgestrahlt werden.-
Nach Norden (Raum AC) sollen es 4kW sein, nach Osten noch 2kW und Richtung Eifel 0,1kW (da greifen dann aber sowieso geomorpholog. Grenzen)
Das sind zumindest die OFFIZIELLEN Angaben.
Meiner Ansicht nach wird aber mit der vollen Leistung Richtung Norden gesendet...beweisen kann ich das allerdings nicht...wenn man aber mal den pegel in Lüttich und im Raum Viersen vergleicht, kommt man zu dem Ergebniss.
 
#5
Richtung Koeln ist 100,5 stark durch den WDR2-Sender Bonn auf 100,4 gestoert. Das duerfte auch der Sender sein, den Du in Koeln gehoert hast, wenn Dein Radio nicht allzu trennscharf ist.
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben